18.10.2016, 12:48 Uhr

Gasthaus Seidl für Wildgerichte ausgezeichnet

Bezirksjägermeister Gerhard Pömer (l.) zeichnet Manuela und Gerhard Seidl aus. (Foto: Martina Kopler)
GRÜNBACH. Das Gasthaus Seidl in Grünbach ist bekannt für seine exzellente Wildküche. Dies bestätigt nun auch die Plakette "Ausgezeichnete Wildgerichte aus oö. Revieren", die Bezierksjägermeister Gerhard Pömer an das Gastwirtsehepaar Manuela und Gerhard Seidl überreichte. Der Kirchenwirt ist seit Jahrzehnten als Abnehmer von hochwertigem, gesundem und nachhaltig gewonnenem heimischem Wildbret ein verlässlicher Partner der örtlichen Jägerschaft, die sich hier auch zum monatlichem Jägerabend trifft.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.