07.06.2016, 14:01 Uhr

Abenteuerliche Projekttage in der Steiermark für NMS SchülerInnen

Im Bild von links: Anna Prinz, Katrin Pregartbauer, Jana Gattringer, Johanna Klika, Amadea Kreiner und Sabrina Schuster. (Foto: privat)
BAD GROSSPERTHOLZ. Ob Sportskanonen, Naturforscher, Abenteurer, Tierliebhaber, kreative Köpfe – am Appelhof bleiben keine Wünsche offen. Beim Ponyreiten, Klettern, Flussüberqueren, Inselschwingen und Schwimmen hatten die SchülerInnen der 1. Klassen jede Menge Spaß. Bei den zahlreichen Spielen zur Teambildung wurde die Klassengemeinschaft spürbar gestärkt und auch abends bei einer Nachtwanderung mussten die Kids zusammenrücken und ihren Mut und ihre Geschicklichkeit beweisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.