06.10.2016, 00:00 Uhr

Achtung, Energiefresser: Mit einem Klick Strom sparen

Hilft, wertvollen Strom zu sparen: Eine Steckdosenleiste kappt mit einem Schalterklick die Stromzufuhr. (Foto: Sergej Toporkov - Fotolia)
BEZIRKE (jmi). Stromfresser lauern in jedem Haushalt. Und das nicht nur, wenn das Gerät eingeschaltet ist. Der Stand-by-Modus ermöglicht ein schnelles Funktionieren, ohne Aufwärmen und Wartezeiten. Dieser Bereitschaftszustand kostet aber auch Strom. Elektrogeräte richtig auszuschalten bedeutet, sie von der Steckdose zu trennen. Wenn der Strom das Gerät nicht mehr erreichen kann, wird auch keine Energie mehr verbraucht. Praktischer ist eine schaltbare Steckdosenleiste, bei der es für die gesamte Leiste einen einzigen Schalter gibt. So können auch schlecht zugängliche Stecker – wie solche, die hinter Möbeln versteckt sind – mit einem Klick vom Stromkreis getrennt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.