16.04.2016, 01:00 Uhr

Limbacher Pflanzenmarkt: Ein Pflichttermin für Gartenfreunde

Wann? 24.04.2016 10:00 Uhr bis 24.04.2016 15:00 Uhr

Wo? Gasthaus Kroboth, 7543 Limbach im Burgenland AT
Hobbygärtner finden eine reiche Auswahl selbst gezogener, samenfester Setzlinge vor. (Foto: Hofmann)
Limbach im Burgenland: Gasthaus Kroboth | Die Saison der burgenländischen Pflanzenmärkte beginnt heuer in Limbach. Am Sonntag, dem 24. April, können sich Hobbygärtner und Pflanzenfreunde von 10.00 bis 15.00 Uhr vor dem Gasthaus Kroboth mit selbst gezogenen, samenfesten Setzlingen aller Art eindecken.

Die Veranstalter Annette und Ingolf Hofmann sowie der Verband "Arche Noah" organisieren eine große Vielfalt an Paradeisern, Paprika, Chili, Salat, Sellerie, Lauch, Fenchel und Kohlgemüse. Dazu gibt es Raritäten wie Physalis, Artischocken, Melanzani, Kiwano und Melothria bis hin zu Tomatillo, Yakon und Zwergbaumtomate.

Erdäpfel-Raritäten sind in Limbach ebenso zu erstehen wie Kräuter oder blühende Stauden für den Ziergarten. Abgerundet wird das Angebot durch ein großes Sortiment an Erdbeersorten, Obstbäumchen und Beerensträuchern.

Aus den Früchten kann später wiederum Saatgut gewonnen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.