10.08.2016, 13:24 Uhr

Einschleichdiebstahl in Krankenanstalt

Am 08.08.2016 gegen 15.20 Uhr begaben sich vermutlich drei Personen (ein Mann und zwei Frauen) in einer Krankenanstalt im Bezirk Innsbruck Land in das Zimmer eines Patienten (70) und erbeuteten dort ein Handy und eine Umhängetasche, in der sich auch die Geldtasche des Mannes befand. Anschließend verließen die Personen die Krankenanstalt und fuhren angeblich in einem Auto, in dem sich noch zwei weitere Personen befanden, davon. Durch die Tat entstand ein Schaden im mittleren dreistelligen Eurobereich.
Beobachtungen bitte an die PI Rum, Telefonnummer: 059133/7121, melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.