18.05.2016, 12:51 Uhr

Nachzuchten für eine nachhaltige Meeresaquaristik

Wann? 03.06.2016 17:00 Uhr

Wo? Megazoo, Steinbockallee 29, 6063 Rum AT
Rum: Megazoo | Nachhaltigkeit ist im Bereich der Meerwasser-Aquaristik zum Schutz von zahlreichen Fischarten von großer Bedeutung. Der Megazoo Neu-Rum bei Innsbruck führt aus diesem Grund am Freitag, den 03. Juni 2016 um 17 Uhr eine wichtige Informationsveranstaltung durch: Die anerkannte Meeresbiologin Christiane Schmidt vom Verein ESAIA e.V. wird zum Thema „Nachzuchten für eine nachhaltige Meeresaquaristik“ wichtige Informationen über die richtige Auswahl von Aquarienfischen geben. Dieser Vortrag ist Teil der Kooperation von ESAIA mit Megazoo Österreich, die unter anderem einen Verkaufsstopp für einige Arten von Meerwasser-Zierfischen vorsieht, die für die Heimtierhaltung nicht geeignet sind. Der Anfang wurde bereits mit dem Verkaufsstopp für Palettendoktorfische (bekannt als „Dorie“) gemacht, da nach dem Kinofilmstart im Herbst 2016 mit einer großen Nachfrage nach dieser Fischart zu rechnen ist.

Beim kostenlosen Fachvortrag ist die Teilnehmerzahl begrenzt, daher wird um Anmeldung per E-Mail unter markus.spoerr@at.megazoo.eu oder direkt im Megazoo in der Steinbockallee 17 ersucht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.