18.04.2016, 08:31 Uhr

Greifvogelpark Ötztal ab Sonntag 24. April in Betrieb

Wann? 24.04.2016

Wo? Greifvogelpark, 6444 Umhausen/Ötztal AT
Am Sonntag, dem 24. April, geht der Ötztaler Greifvogelpark wieder in Betrieb. (Foto: Ötztaler Greifvogelpark)
Umhausen/Ötztal: Greifvogelpark | Österreichs größter Greifvogelpark in Umhausen im Ötztal wird ab 24. April wieder in Betrieb sein. Die spektakulären Flugvorführungen in der Besucher-Arena mit über 300 Sitzplätzen mit verschiedensten Greifvögeln können Di–So (Montag Ruhetag) täglich um 11.30 und 15.30 Uhr (sonn- u. feiertags auch um 16 Uhr) besichtigt werden.
An neuen Greifvögeln neben Steinadler, Weißkopfseeadler, Bussarden, Falken, Schneeeulen und Kohlraben, gibt es heuer einen Gänsegeier, einen Steppenadler, Milane u. Bartkäuze zu sehen, so weiters der GF Leonhard Falkner.
Die offizielle Saisoneröffnung von Greifvogelpark und Ötzi-Dorf erfolgt dann am Samstag, dem 30. April durch Landwirtschaftsminister DI Andrä Rupprechter. Im Ötzi-Dorf wird in diesem Jahr mit einer Spezialausstellung an 25 Jahre Ötzi-Fund nochmals an den Fundtag und die weltweite Aufregung um den Ötzifund erinnert. Das Ötzidorf selbst sperrt dann am 1. Mai für Besucher auf.

Details unter:
www.greifvogelpark.at
www.oetzi-dorf.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.