Bussard

Beiträge zum Thema Bussard

Rebhuhn
44

Birdlife
Ausflug in die Vogelwelt (Teil 2)

Während es im ersten Teil (link) um Standvögel ging, also Vögel die im Winter in der Gegend bleiben und auch teilweise zur Fütterung kommen, geht es im zweiten Teil meiner Challenge hauptsächlich um Zugvögel, bzw. Teilzieher die aber auch zunehmend hier bleiben. Bis auf den Rotmilan sind die Raubvögel die Ausnahme. Gemeinsam gilt jedoch bei diesen in freier Wildbahn lebenden Vögeln, trotz langer Brennweite aber oft winzig kleinen  Motiven, ihnen möglichst nahe zu kommen, um an einigermassen...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Die beiden Jäger Rudi Raimann (r.) und Alexander Mayer kümmerten sich um einen flugunfähigen Greifvogel
3

Siegendorf
Zwei Jäger auf Bussard-Rettung

Derzeit genießt der Jäger – auch aufgrund der aktuellen Diskussionen rund um die Gatterjagd – kein gutes Image. SIEGENDORF/OGGAU. Tatsächlich wird die Jagd von vielen mit der Gier nach Trophäen, Schießwut und Geld gleichgesetzt. Diese schwarzen Schafe unter den Jägern gibt es auch – den Großteil der Jagdgesellschaft bilden sie aber wohl nicht ab. „Sind uns unserer Verantwortung bewusst“ „Wir Jäger schießen nicht nur, sondern hegen auch und sind uns der Verantwortung gegenüber der Natur...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Hannes Gsellmann
Verletzter Bussard wurde in Langenlebarn gerettet – im Bild: Christoph Wentseis
2

Einsatz in Langenlebarn
Kameraden retten verletzten Bussard

LANGENLEBARN (pa). Am 6. Mai wurden die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Langenlebarn  unter Kommandant Franz Eichberger um 18:40 Uhr alarmiert. "Ein Spaziergänger sah einen verletzten Bussard neben den Gleisen sitzen und informierte die Feuerwehr", informiert Eichberger. Nach intensiver Suche fanden sie den perfekt getarnten Vogel im Dickicht der Bahnböschung. Mit einem Fischernetz bewaffnet tasteten sich die Kameraden vorsichtig zu dem Greifvogel vor und konnten ihn schließlich einfangen....

  • Tulln
  • Karin Zeiler
1 7

Sie Fliegen wieder am Himmel

Sie Fliegen wieder am Himmel habe heute um 08:15 einen großen Brummer am Himmel entdeckt und kurze Zeit 2 weitere Bussard und Krähe im Luftkampf

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
1 5

Tierrettung auf A12 bei Telfs
Entkräfteter Bussard von ASFINAG-Mitarbeiter gerettet

TELFS. Einen besonderen Fund machten die ASFINAG-Mitarbeiter Reinhard Pastl und Bernhard Schatz auf der Inntalautobahn auf Höhe Telfs-West (Fahrtrichtung Bregenz): Ein Bussard wurde von den beiden entkräftet und müde aufgefunden und der Auffangstation des Alpenzoo Innsbruck übergeben. Dort soll das Tier wieder zu Kräften kommen.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Der erfahrene Mitarbeiter Johannes Hainzl bemüht sich schon sehr um eine gute Entwicklung der kleinen Bussarde.
6

In guten Händen
Heiligenberger zieht zwei Bussardküken auf

Johannes Hainzl, Mitglied beim Kleintierzuchtverein Esternberg und Waizenkirchen, bekam eine gefiederte Überraschung von einem Bekannten überreicht: Bussard-Küken. HEILIGENBERG. Bei Forstarbeiten in der Ortschaft Wassergraben wurde eine Fichte gefällt. Als der Baum am Boden lag, hat der Waldbesitzer zufällig die vier kleinen Bussarde gesehen. Weil er gewusst hat, dass sich Hainzl schon rund 30 Jahre mit der Vogelzucht beschäftigt, hat er ihm die vier kleinen Vögelchen übergeben. Zwei...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Gwendolin Zelenka
7

Luftkampf über Althofen

Habe einen Luftkampf über Treibach Althofen beobachtet wie eine Krähe einen Bussard verjagen will

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer

Polizeimeldung
Bussard gegen Pkw

Am Nachmittag des 25. Dezember 2018 fuhr ein 29-jähriger Pinzgauer seinen Pkw auf der Mittersiller Straße (B168), in Fahrtrichtung Oberpinzgau. Plötzlich flog ein ausgewachsener Bussard gegen seine Windschutzscheibe und fiel anschließend auf den Fahrbahnrand. Der Vogel wurde durch den Aufprall vermutlich am linken Flügel verletzt. Der Pinzgauer blieb unverletzt und sein Fahrzeug unbeschädigt. Ein nachkommender Fahrzeuglenker fing den Vogel ein und übergab ihn der Polizeistreife die den Bussard...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
14 15 6

Rettung in letzter Sekunde

Heute bin ich mit dem Auto gefahren und am rechten Strassenrand saß ein Vogel. Ich dachte zuerst an eine Krähe. Plötzlich setzte der Vogel an zum fliegen aber leider nicht Richtung Feld, sondern Richtung mein Auto. Ich habe zwar gespürt das ich ihn erwischt habe, habe ihn aber nicht mehr gesehen. Bei der nächsten Gelegenheit bin ich stehen geblieben und habe nachgeschaut. Da sah ich, daß ich quasi einen blinden Passagier hatte, einen Bussard. Aber er hatte sich keine bequeme Mitfahrgelegenheit...

  • Schwechat
  • Silvia Himberger
Kontrollinspektor Gfrerer, Falkner Schüttelkopf mit dem verletzten Mäusebussard, Gruppeninspektor Macheiner.
1 2 2

Polizei nahm verletzten Greifvogel unter ihre Fittiche

Ein Mäusebussard war mit einem Lkw zusammengeprallt und vorerst unentdeckt 80 Kilometer auf der Ladefläche verletzt mitgefahren. Nach einer Erstversorgung durch Beamte der Autobahnpolizeiinspektion in St. Michael im Lungau wurde das Tier in die Obhut eines Falkners in Villach übergeben. SANKT MICHAEL, VILLACH. Gestern (15. November) am Vormittag transportierte ein Lkw Lärmschutzwände auf der Tauernautobahn in Richtung St. Michael im Lungau. Während der Fahrt prallte ein Mäusebussard gegen die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.