27.08.2016, 19:42 Uhr

Führungskräfte Fortbildung "Luftunterstützung" in Imst

Am Samstag den 27.August 2016 fand in der FF Imst eine Fortbildung der Führungskräfte zum Thema "Luftunterstützung" statt. An die ca. 45 Teilnehmer waren vor Ort, um am Vormittag viel Theorie im Schulungsraum der FF zu erfahren, und am Nachmittag wurde das ganze dann in Praxisbezogenen Übungen im Freigelände in der Nähe der Kletterhalle geübt. Mit dem Hubschrauber von Heli Tirol und Pilot Jürgen Köll übten die Einsatzkräfte für den Ernstfall. Um 18 Uhr war dann dieser sehr interessante und informative Lehrgang zu Ende, und die Teilnehmer genossen noch gemeinsam ihr wohlverdientes Essen vor und in der Halle der Feuerwehr Imst, das vom "Küchenteam" des Roten Kreuzes Kufstein zubereitet wurde.
Solche Einsatzkräfte verdienen unsere Anerkennung und Respekt - den sie stehen für uns alle tägl.24 Stunden im Bereitschaftsalarm...und man glaubt es kaum wieviel "Hintergrundarbeit" geleistet werden muss, damit all dies auch jeden Tag so reibungslos funktionieren kann....EIN GROßES LOB UND DANKE an EUCH ALLE!
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.