23.05.2016, 08:02 Uhr

Rund um Inzing

Die Gemeinde Inzing mit ihren sieben zum Teil recht abgelegenen Weilern liegt nur eine kurze Fahrt von Innsbruck entfernt. Also nur wenig Aufwand, um ein großes Angebot an Sehenswertem zu genießen...
... gibt es wirklich eine Menge Schönes und Interessantes zu sehen.

Einen guten Überblick über all die geologischen, geografischen und historischen Besonderheiten dieser Region gewinnt man bei einer Wanderung über den "Inzinger Themenweg", der nahe des Schwimmbades bei der sogenannten Murkapelle beginnt und beim "Wannerkreuz" am Waldrand oberhalb des Ortes seine letzte Station hat.
Auf zwölf informativen Schautafeln erfährt man viel über Naturschönheiten und die Landschaft, über Künstler und politische Persönlichkeiten, die hier geboren wurden und gelebt haben, und über Geschichten und Geschichte der Gegend.

So kann man sich beim Wandern durch die herrliche Landschaft nicht nur wunderbar entspannen sondern auch noch nebenher so einiges lernen und damit einen Ausflug in jeder Hinsicht rundum auskosten.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentareausblenden
249
Fritz Neuhauser aus Innsbruck | 23.05.2016 | 10:22   Melden
55.328
Ferdinand Reindl aus Braunau | 23.05.2016 | 11:39   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.