27.05.2016, 09:58 Uhr

Grundausbildungslehrgang für dienstführende Exekutivbedienstete erfolgreich abgeschlossen

Die 41 Absolventinnen und Absolventen mit den Ehrengästen. (Foto: Polizei Tirol)

41 Polizeibeamte haben den zweiten Grundausbildungslehrgang für dienstführende Exekutivbedienstete in Tirol erfolgreich abgeschlossen.

TIROL. Am 24. Mai fand im Bildungszentrum der Sicherheitsexekutive Tirol in Absam-Wiesenhof der Lehrgangsabschluss des Grundausbildungslehrganges für dienstführende Exekutivbedienstete statt.

Gäste bei bei der Lehrgangsabschlussfeier

Bei der Lehrgangsabschlussfeier des Grundausbildungslehrgangs für dienstführende Exekutivbedienstete waren anwesend: der stellvertretende Direktor der Sicherheitsakademie, Bgdr Thomas Schlesinger, der stellvertretende Landeshauptmann von Tirol, ÖkR Josef Geisler, die stellvertretenden Tiroler Landespolizeidirektoren, HR Dr. Edelbert Kohler und GenMjr Norbert Zobl, der Landespolizeidirektor von Vorarlberg, HR Dr. Hans-Peter Ludescher, der stellvertretende Landespolizeidirektor von Salzburg, HR Mag. Burghard Vouk und der Leiter des BZS-Tirol, Obst Peter Kern.

Die AbsolventInnen des Grundausbildungslehrgangs

Der Ausbildungslehrgang fand zum zweiten Mal - neben Wien und Niederösterreich - nun auch in Tirol statt. Die AbsolventInnen werden ab Juni 2016 die mittlere Führungsebene auf Dienststellen in den Bundesländern Tirol (13 Männer und 3 Frauen), Vorarlberg (6 Männer und 4 Frauen) und Salzburg (7 Männer und 8 Frauen) verstärken. Insgesamt absolvierten 41 PolizeibeamtInnen - 26 Männer und 15 Frauen - erfolgreich diesen Grundausbildungslehrgang.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.