12.06.2016, 13:33 Uhr

Nachhaltige und faire Musik

Wann? 18.06.2016 19:30 Uhr

Wo? GEA Geschäft, Veranstaltungssaal, Anichstraße 22, 6020 Innsbruck AT
Nachhaltige und faire Musik mit dem Nonett der Akademie St. Blasius (Foto: Bernd Willinger)
Innsbruck: GEA Geschäft, Veranstaltungssaal | Nachhaltige und faire Musik – dazu bekennt sich die Akademie St. Blasius schon lange. Jetzt gibt es dazu ein Uraufführungsstück eines Bratschisten aus den eigenen Reihen. In Andreas Trenkwalders „Tigerenten Adventures“ tauchen die frischen Klangfarben des Tenoroons auf – süß und stark wie die Namensgeberin. Auch das witzige, kultivierte und charmante Nonett der Französin Louise Farrenc (1804-1875) ist nachhaltig gute Musik!
Zu hören am Samstag, 18. Juni 2016, ab 19.30 Uhr im GEA Geschäft (Veranstaltungssaal), Anichstraße 22, Innsbruck
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.