24.08.2016, 13:53 Uhr

Tantra … ist das was für mich?

Innsbruck: Shiva Institut | Wenn wir von Tantra hören, so denken viele Menschen nur an eine erotische Massage oder gar an Sexrituale mit Räucherstäbchen. Tantra ist aber viel mehr als das. Tantra ist eine Lebensphilosophie mit spirituellen Wurzeln, bei der es um wichtige Fragen des Lebens geht. Es geht darum tiefer in das eigene Bewusstsein einzutauchen und dieses zu erweitern. Gerade deshalb kann man Tantra auch als ganzheitliche Philosophie des Lebens betrachten, da man versucht, sich von Altem zu befreien und Neues zu wagen … und dies nicht nur durch theoretisches Erlernen, sondern durch Erfahrungen am eigenen Körper, Geist und Seele. Nur so sind wir in der Lage, uns zu verändern und tiefer in uns hineinzuhorchen was unser Körper … unser Geist … oder unsere Seele braucht, um einen harmonischen Ausgleich zu schaff en und durch eine positive Haltung ein zufriedenes und erfülltes Leben zu führen. Darum ist es uns im Shiva-Institut wichtig, den Menschen diese wunderbare Philosophie näherzubringen und entsprechend aufzuklären. Um sich näher mit diesem Thema auseinanderzusetzen bieten wir vielerlei Möglichkeiten, sich intensiver mit Tantra zu beschäftigen … sei es bei einer sinnlichen Ganzkörpermassage, unseren Paar- und Sexualberatungen, Workshops, Einzel- u. Paarseminaren oder den beliebten off enen Tantra-Massage- Abenden. Bei uns kannst du ganz Mensch sein … ohne Panzer und ohne Schale … mit vielen wertvollen neuen Erfahrungen, die ihr Leben bereichern. Rufen Sie uns an,
gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

Ausführliche Informationen: www.shiva-institut.com
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.