05.04.2016, 16:33 Uhr

Traditioneller Georgiritt zu Ehren des Hl. Georg in Micheldorf

Wann? 24.04.2016 10:30 Uhr

Wo? Naturpark Micheldorf, Micheldorf AT
Micheldorf: Naturpark Micheldorf | MICHELDORF. Der traditionelle Georgiritt in Micheldorf findet am Sonntag, 24. April 2016 statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr bei der „Zeitlinger-Dreschmaschin“, ab 10:30 Uhr wird eine Messe im Naturpark Micheldorf (nur bei Schönwetter) gefeiert. Anschließend werden die zahlreichen Akteure in mittelalterlichen Gewändern und prächtig geschmückten Pferden auf den Georgiberg reiten wo eine Pferdesegnung stattfindet.

Im 12. Jahrhundert lebte auf der Burg Altpernstein das fromme Rittergeschlecht der Jörger. Eines Tages machte der Burgherr mit seinem ganzen Hofgesinde eine Wallfahrt auf den Georgiberg. Zu diesem Zeitpunkt wartete im Burgverlies von Altpernstein ein zum Tode Verurteilter auf seine Hinrichtung. Aber anlässlich dieser Wallfahrt begnadigte der Burgherr den Verurteilten und schenkte ihm das Leben und die Freiheit wieder. Aufgrund dieser Sage wird seit 1932 regelmäßig der Georgiritt in Micheldorf abgehalten.

Ganztägig gibt es einen Kirtag im Ort und der Musikverein Weinzierl-Altpernstein lädt zum Frühschoppen am Kirchenplatz.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.georgiritt-micheldorf.at und Mailadresse office@georgiritt-micheldorf.at.

Alle Fotos: Jack Haijes
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.