10.08.2016, 12:07 Uhr

"Daheim" in der St. Johanner Computeria

Auch Kathi Fiedler, 70, aus St. Johann, ist in der Computeria inzwischen "daheim". (Foto: ZOOM-Tirol)
ST. JOHANN. Seit 2013 läuft die „Computeria“ in St. Johann (Räume der Sped. Huber, Finanzierung durch Gemeinde) unter Leitung von GR Christl Bernhofer sehr erfolgreich.
Kürzlich endete mit Schulende auch wieder ein Computerkurs mit einer Rekordzahl von 90 Personen. "Im Schnitt kommen 55 bis 85 Leute, wir platzen schon aus allen Nähten", so Bernhofer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.