29.09.2016, 12:01 Uhr

Junge Stocksportler zeigten bei Meisterschaft auf

Die JESZ-Teams Tirol Erpfendorf mit Betreuern und TLEV-Vizepräsident Rudi Mühlegger. (Foto: Aberger)
ERPFENDORF (red.). Kürzlich wurde ein neuer, bundesweiter Cup-Bewerb für Jugend-Eis- und Stocksportzentren gestartet. Gespielt wird in einer Ost- und Westgruppe. Im Westen konnte das U14-Team des JESZ Tirol Erpfendorf mit einem 6:0 gegen Oberösterreich Nord gleich zu Beginn die Tabellenführung übernehmen. Das U16-Team der Erpfendorfer siegte gegen die Oberösterreicher 4:2 und reihte sich hinter Klagenfurt am 2. Tabellenrang ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.