Alles zum Thema erpfendorf

Beiträge zum Thema erpfendorf

Sport
Peter Wöl (Vorstand vom GCC Lärchenhof), die beiden Bruttosieger Erika Endstrasser Christoph Kogl und Turnierdirektor Christian Küchl.
2 Bilder

Golfsport
Kitz Alps Trophy, die zweite - wieder ein Stockerlplatz für eine Pinzgauerin

Beim Auftakt am 1. Mai gingen der Damen-Bruttosieg ebenso wie "Team-Bronze" in den Pinzgau. Diesmal schaute es für unsere Golfsportler nicht ganz so gut aus. PINZGAU / TIROL. An der bundesländerübgreifenden "Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum" nehmen alljährlich Mitglieder der drei Pinzgauer Golfclubs in  Zell am See, Saalfelden (Brandlhof) sowie Mittersill, Golfer vom GC Gastein (Pongau) und vor allem  Protagonisten von Tiroler Golfclubs teil. Rang drei für Petra Schlechter Beim...

  • 20.05.19
Lokales
Präsentation bei Steinbacher: Roland Hebbel, Horst Rainer, Herbert Pixner, Rainer Rainer (v. li.).
30 Bilder

Reportage/Portrait
Rainer-Rost für Pixner-Bühne > Mit VIDEO

Künstler Horst Rainer schuf ein riesiges "Rost"-Bühnenbild für Herbert Pixner Projekt. ERPFENDORF/INNSBRUCK (niko). Der in Innsbruck lebende Künstler Horst Rainer (81) schuf eine 13 x 7 Meter großes Bühnenbild für die Auftritte des Herbert Pixner Projekts. Premiere feierte der Bühnenhintergrund in der Philharmonie in München am 1. Mai. Rainer schuf das Bühnen-Kunstwerk mit seiner Textil Rost Art. Diese von ihm begründete Kunstform wendet Rainer seit 1982 an. "Der Rost ist mein Freund",...

  • 17.05.19
Lokales
Ein Bauernhof wurde im Vorjahr ein Raub der Flammen.

Brandstiftung
2 Jahre bedingt, Therapie und Schadenersatz

ERPFENDORF (red.). Jener junge Erpfendorfer, der im Vorjahr in Erpfendorf mit sieben Brandstiftungen für Angst und Schrecken sorgte (wir berichteten), wurde nun am Landesgericht zu zwei Jahren bedingter Haft und 500.000 € Schadenswiedergutmachung verurteilt (nicht rechtskräftig). Er muss auch eine Therapie machen (läuft bereits, Anm.). 1 Mio. € SchadenBei den Brandstiftungen (Wald und Wiese, Dämmstoffwerk, Bauernhof) gab es einen kumulierten Schaden von rund einer Million Euro, bei...

  • 16.05.19
Wirtschaft
Heli-Port in Erpfendorf soll gebaut werden.

Erpfendorf/Kitz-Air
Bürger äußern Bedenken gegen geplanten Heli-Port

ERPFENDORF (niko). Wie bereits berichtet steht Georg Schuster mit seiner Kitz-Air vor der Realisierung seines lange geplanten Heli-Ports in Erpfendorf. Nach Kritik der Grünen meldet sich nun eine Gruppe "besorgter Bürger" mit Bedanken gegen das Vorhaben. Kritik in SchreibenBezweifelt werden in einem der Redaktion vorliegenden Schreiben etwa die "durchschnittlich vier Starts/Landungen pro Tag". Die Kitz-Air-Helikopter seien lauter und fliegen tiefer als etwa die ÖAMTC-Helis. Bezweifelt...

  • 16.05.19
Gedanken
Bei der Eiblbichlkapelle erlebten die Gläubigen eine stimmungsvolle Maiandacht in freier Natur.

Erpfendorf
Stimmungsvolle Maiandacht in Wohlmuting

ERPFENDORF (gs). Für den Besuch der traditionellen Maiandacht im Erpfendorfer Weiler Wohlmuting wanderten auch heuer viele Gläubige zur Eiblbichlkapelle. Dort gestalteten die Pfarrgemeinderäte Thomas Schwaiger und Stefan Krepper eine stimmungsvolle Feier mit Gebeten, Gedanken und Liedern zu Ehren der Hl. Maria. Nach der Maiandacht gab es noch eine Jause von den Wohlmutinger Frauen, die diese im 18. Jahrhundert erbaute Kapelle während des ganzen Jahres betreuen.

  • 14.05.19
Wirtschaft
Neue Photovoltaikanlage als Investition in eine sonnige Zukunft: 3.420 Panels erbringen eine Leistung von ca. 1 MWp.

Steinbacher Dämmstoffe
Steinbacher zieht positive Jahresbilanz

Der Erpfendorfer Dämmstoff-Spezialist konnte im abgelaufenden Jahr den Umsatz erneut steigern. ERPFENDORF (niko). Mit März ging das Steinbacher-Geschäftsjahr 2018/19 zu Ende und die Bilanz zeigt: Mit 103 Millionen Euro wurde der Umsatz erneut um 1,5 % gesteigert – und das bei einer insgesamt stagnierenden Marktmenge. „Die ganze Branche kämpft mit Fachkräftemangel. Und die Fachkräfte, die es gibt, werden vor allem im Neubau eingesetzt. Darunter leidet natürlich die Sanierung“, erläutert GF...

  • 09.05.19
Bauen & Wohnen
Klimaaktiv-Bronze gab es für das Projekt "Südtiroler Siedlung" der Neuen Heimat in St. Johann.
2 Bilder

innovativ & umweltfreundlich
Auszeichnung für 94 klimaaktiv Gebäude

TIROL/VORARLBERG (jos). Kürzlich zeichnete Bundesministerin Elisabeth Köstinger nachhaltige Bauprojekte und Unternehmen aus. Insgesamt 94 Gebäude aus Tirol und Vorarlberg wurden nach klimaaktiv Standards prämiert. „Im Gebäudebereich liegen immense Potentiale für den Klimaschutz. Die ausgezeichneten Bauprojekte zeigen, wie diese Möglichkeiten genutzt werden können und leisten einen nachhaltigen Beitrag für unsere Zukunft“, so Köstinger. 19 Mal Gold für klimaaktiv VorzeigegebäudeOb...

  • 02.05.19
Lokales
Von Amélie, Annabell und André (v. li.) gibt's für Mama Evelyn nicht nur Blumen zum Muttertag, sondern auch einen kulinarischen Ausflug.
7 Bilder

Genüsse am Muttertag

Sie sind unsere ersten besten Freundinnen, sie motivieren uns Tag für Tag und stehen uns immer zu Seite: unsere Mütter. Das ganze Jahr über leisten sie Großartiges - und dafür sollten sie auch gebührend gefeiert werden. BEZIRK KITZBÜHEL/UNTERLAND (jos).  Der Muttertag, der heuer auf den 12. Mai fällt, eignet sich ganz besonders, um unseren Mamas einen Tag zu bescheren, den sie so schnell nicht wieder vergessen werden. Das Tiroler Unterland ist gespickt mit traumhaften Ausflugszielen und...

  • 29.04.19
Wirtschaft
Flugunternehmer und Pilot Georg Schuster will statt des Provisoriums (hi.) einen fixen Heliport errichten.
4 Bilder

Erpfendorf
Kitz-Air in den Startlöchern

Flugunternehmer will Heliport; langjährige Bemühungen; Grün-Kritik; 2020 Inbetriebnahme? ERPFENDORF (niko). Wie berichtet will Flugunternehmer Georg Schuster, GF der Kitz-Air GmbH, in Erpfendorf (Bereich Steinbacher) einen Heliport auf knapp 4.000 m2 errichten (Start-/Landeplatz, Hangar, Büro, Tankstelle). Seit 2015 behilft sich Schuster mit einem Provisorium (Zelt). Vor allem die Grünen übten Kritik an dem Vorhaben ("Promi-Flugtaxi", ungeeigneter Standort, Gefahren für Fußgänger/Radfahrer...

  • 26.04.19
Leute
"Nana" begeisterte die Besucherinnen.

Kabarett
„Frauenkram“ kam sehr gut an

Sehr viele Besucherinnen bei „Nanas“ Gesundheitskabarett ERPFENDORF (gs). Bis auf den letzten Platz war der Seminarraum beim Gesundheitskabarett „Frauengram & Frauenkram“ gefüllt. Interessiert verfolgten die Zuhörerinnen aus nah und fern den humorvollen Vortrag der Heilpraktikerin Susanne Bernegger-Flintsch. Die „Nana“ begeisterte mit Erlebnissen und vielen nützlichen Informationen aus ihrer naturkundlichen Praxis. So hatte sie neben hilfreichen Tipps zur Frauengesundheit und zum...

  • 16.04.19
Lokales
Die beiden Deutschen und deren Kinder wurden beim Autounfall unbestimmten Grades verletzt.
5 Bilder

Polizeimeldung
Fünf Personen bei Verkehrsunfall in Erpfendorf verletzt

ERPFENDORF (jos). Am 14. April gegen 15.50 Uhr fuhr ein Deutscher (46) mit seinem Pkw in Richtung Waidring. Im Wagen befanden sich weiters seine Ehefrau (44) sowie deren drei Kinder (9, 7, 3). Aus ungeklärter Ursache kam der Pkw auf die Gegenfahrbahn. Der Wagen kam links von der Fahrbahn ab und kam im Anschluss auf einem Betonsockel eines Gartenzaunes zum Stillstand. Alle Personen wurden unbestimmten Grades verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsfahrzeug in das Krankenhaus St. Johann bzw....

  • 15.04.19
Freizeit
Der richtige Umgang mit Schädlingen im Garten ist für alle Gartenfreunde ein wichtiges Thema.

Vortrag
"Im Naturgarten die Schädlinge bekämpfen"

ERPFENDORF (gs). Wie man Schädlinge im Naturgarten mit Spritzmitteln, Hausmitteln und Nützlingen bekämpfen kann, erfährt man am Mittwoch, 17. April um 19 Uhr im Feuerwehrhaus Erpfendorf. Der Vortrag von Matthias Karadar vom „Natur im Garten-Team“ des Tiroler Bildungsforums ist für Interessierte aus dem ganzen Bezirk kostenlos. Aus Platzgründen ist jedoch eine Anmeldung bei der Erwachsenenschule Kirchdorf unter 0664 1750984 (18 bis 21 Uhr) erforderlich.

  • 02.04.19
Wirtschaft
Kritik an geplantem Heli-Port.

Heli-Stützpunkt
Grünes "Nein" zu Heli-Port

Grüner Widerstand gegen geplanten Helikopter-Stützpunkt in Erpfendorf;  Anfrage an BH. ERPFENDORF (red.). Wie berichtet plant die Fa. Kitz-Air einen fixen Helikopter-Stützpunkt in Erpfendorf. Derzeit besteht ein Provisorium (Zelt). Behördliche Prüfungen laufen noch. Auf Kritik stößt das Vorhaben bei den Grünen. Bezirksprecher Helmut Deutinger spricht von einem "Promi-Flug-Taxi", dem Einhalt geboten werden müsse. Viele Fragen seien ungeklärt. Um alle Fakten auf den Tisch zu bekommen,...

  • 28.03.19
Sport
Der neue Besitzer vom Kaiserwinkl Golf Kössen Martin Unterrainer freut sich mit Manager Alex Hufnagl und Dominic Smith (Sekretariat) auf eine erfolgreiche Golfsaison.

Golf
Neuer Besitzer vom Kaiserwinkl Golf Kössen

Der Erpfendorfer Unternehmer und Hotelier Martin Unterrainer sorgt als neuer Besitzer beim Kaiserwinkl Golf Kössen für frischen Schwung. KÖSSEN/ERPFENDORF (gs). Anfang des Jahres übernahm der Inhaber vom Lärchenhof in Erpfendorf die 1989 eröffnete 18-Loch-Golfanlage in Kössen. Mit zahlreichen Neuerungen und einem motivierten Team möchte er allen Golfern auf dem von einer traumhaften Bergkulisse umgebenen Golfplatz ein hochwertiges Sport- und Freizeitangebot anbieten. Neuer Manager mit...

  • 27.03.19
Lokales
Kdt.-Stv. Sebastian Innwinkl, Ehrenmitglied Hubert Mader, Bezirks-Kdt. Karl Meusburger, Ehrenmitglied Gerhard Fuchs, Kdt. Rupert Oblasser, Bgm. Gerhard Obermüller (v. li.).

Freiwillige Feuerwehr Erpfendorf
Herausforderung für Kommando und Mannschaft

Feuerwehr Erpfendorf führte Jahreshauptversammlung durch ERPFENDORF (rw). Eine Brandserie hielt im vergangenen Jahr die Feuerwehr Erpfendorf in Atem – eine Bewährungsprobe für das wenige Monate vorher gewählte junge Führungsteam mit Kommandant Rupert Oblasser an der Spitze. Im Rahmen der Vollversammlung präsentierte dieser einen umfassenden Tätigkeitsbericht 2018 der Feuerwehr Erpfendorf mit 44 Aktiven, fünf Jugendmitgliedern und 20 Reservisten. Die Einsatzstatistik weist zehn Brandeinsätze,...

  • 25.03.19
Gesundheit
Christoph Huber: Infos zur Klopfakupressur.
2 Bilder

Rundum gesund
"Klopfen" löst Emotionen, Frauengram & Frauenkram

Gesundheits-Themen bei der Erwachsenenschule Kirchdorf ERPFENDORF (gs). Großen Anklang fand der Workshop über Klopfakupressur mit Diplom-Mentaltrainer Christoph Huber in Erpfendorf. Dazu begrüßte Erwachsenenschulleiterin Maria Danzl viele Gesundheitsinteressierte, die sich über die wirksame und einfache Technik E.F.T (Emotional Freedom Techniques) informierten. Unter dem Motto „Klopf dich frei“ wurden alle sensiblen Punkte am Körper gezeigt, bei denen man mit gezieltem Klopfen Ängste,...

  • 20.03.19
Lokales

Gemeindekooperationspreis GEKO
3. Platz bei GEKO für 17 Gemeinden des Bezirks Kitzbühel

ERPFENDORF/BEZIRK (niko). Wie berichtet ging der 1. Preis des heurigen Gemeindekooperationspreises (GEKO) An das Projekt "Ötztalpflege". Der 3. Preis ging an die 17 Gemeinden des Abfallwirtschaftsverbandes Kitzbühel. Sie haben am Areal der Kläranlage Erpfendorf eine Anlage errichtet, in der durch die Aufbereitung von Bioabfällen Energie gewonnen wird. Speisereste und Küchenabfälle aus Gastronomie und von privaten Haushalten werden in ein Substrat verwandelt, das in den Kläranlagen des Bezirks...

  • 01.03.19
Sport
Die Clubmeister mit Bgm. Gerhard Obermüller, Stefan Endstrasser, Josef Guggenbichler, Gerhard Manzl, Wolfgang Schweinester und Thomas Hechenberger.

Jubiläum
SV Erpfendorf Wald feierte 40er

Siegerehrung für Langlauf und Alpin beim Festabend zum 40-jährigen Vereinsjubiläum. ERPFENDORF (gs). Der 1978 gegründete Sportverein Erpfendorf Wald feierte sein Vereinsjubiläum in der Loipe, auf der Piste und beim großen Galaabend. Nach dem Auftakt im Kirchdorfer Dorfsaal gab es eine Gedenkminute für die verstorbenen Vereinsgründer Raimund Maier, Hans Jöchl und Erich Franzl sen. sowie für alle verstorbenen Mitglieder. In Vertretung des bei der WM in Seefeld als Kampfrichter tätigen...

  • 28.02.19
Lokales
Horst Rainer (Mi.) mit Sohn Rainer Rainer und Steinbacher-GF Roland Hebbel.
9 Bilder

Rainer & Pixner
Horst Rainer fertigt riesiges Bühnenbild für Herbert Pixner

ERPFENDORF (niko). In den Steinbacher-Hallen entsteht in mehrwöchiger Arbeit ein riesenformatiger Bühnenhintergrund für die neue Tournee von Herbert Pixner (12 x 7 Meter, 82 m2). Der Innsbrucker Künstler Horst Rainer, der lange Zeit in Erpfendorf beheimatet war, wurde von Pixner dazu beauftragt. Rainer erstellt das Kunstwerk mit seiner "Textil-Rost-Art", einem von ihm erfundenen, aufwändigen Verfahren, bei dem Metall und Segeltuch zusammenwirken; durch Oxidation wird Rost ins Tuch gepresst, die...

  • 28.02.19
Sport
Die Steinbacher-Familie fand sich zur karitativen Skitour mit David Kreiner in St. Johann ein.

Benefiz/Steinbacher
Solidarische Skitour auf den Harschbichl

ERPFENDORF/ST. JOHANN (navi). Mitte Februar veranstaltete Steinbacher zum zweiten Mal eine gemeinsame Skitour auf den Harschbichl – verbunden mit einer Spendenaktion. Diesmal für die erkrankte Tochter eines Mitarbeiters. Das dreijährige Mädchen hat mit einer schweren, unheilbaren Stoffwechselerkrankung zu kämpfen. Um den Kollegen in dieser schweren Zeit zu unterstützen und einen kleinen Beitrag zu leisten, lud Steinbacher – angeführt von Sport-Ass David Kreiner – zur Skitour auf den...

  • 27.02.19
Sport

Die Tiroler Biathlon-Schülermeister mit TSV-Vizepräs. Georg Schwenter, Top-Biathlet Felix Leitner, GR Hannes Steger und Wettkampfleiter Hans-Peter Krepper.

Biathlon-Nachwuchs
Tiroler Schülermeister im Biathlon gekürt

Felix Leitner gratulierte 94 Talenten im Erpfendorfer LL-Zentrum. ERPFENDORF (gs). Im LL-Zentrum Lärchenhof ging die Tiroler Biathlon-Schülermeisterschaft und der Tirol Milch Tirol Cup in Szene. 94 Tiroler Talenze zeigten in der Loipe und am Schießstand ihr Können. 11 Medaillen für BezirkstalenteDie jungen Athleten aus dem Bezirk Kitzbühel waren mit elf Medaillen (2 x Gold, 5 x Silber, 4 x Bronze) sehr erfolgreich. Die heimischen Schülermeister sind Gabriel Hofer (U15, HSV Hochfilzen)...

  • 06.02.19
Gedanken
Der humanitäre Ritterorden „Cordon bleu du Saint Esprit“ und Gäste von befreundeten Orden aus Deutschland und der Schweiz fühlten sich bei Martin Unterrainer und Ulrike Kuppelwieser am Lärchenhof sehr wohl.
2 Bilder

Spendenübergabe
Ritterorden unterstützt Kinderkrippe

Spendenübergabe am Lärchenhof für die „Kirchdorfer Glückskäfer“ ERPFENDORF (gs). Eine große Freude bereitete der humanitäre Ritterorden "Cordon bleu du Saint Esprit" der Kirchdorfer „Kinderkrippe Glückskäfer“. Beim traditionellen Jahrestreffen am Lärchenhof überreichten Komtur Peter Sixtl und die beiden Vize-Komturen Franz Pistoja und Monika Trathnigg einen Spendenscheck an „Glückskäfer-Obmann“ Mario Gaugg. Er bedankte sich für die Unterstützung der von seinem Team betreuten 40 Kleinkinder...

  • 16.01.19
Leute
Michael Maier, Kpm. Michael Sojer, Obfrau Tamara Rabl und Versteigerer Christian Decker (v. li.). freuten sich über die erfolgreiche Christbaumversteigerung der BMK Erpfendorf.

Musikkapelle Erpfendorf
Erfolgreiche Christbaumversteigerung

Bundesmusikkapelle (BMK) Erpfendorf freut sich wieder über viele Einnahmen ERPFENDORF (gs). Sehr zufrieden waren Obfrau Tamara Rabl und Kapellmeister Michael Sojer mit dem Verlauf der traditionellen Christbaumversteigerung der BMK Erpfendorf. Michael Maier und Christian Decker boten im Hotel Berghof zahlreiche praktische Dinge, kulinarische Köstlichkeiten sowie einige besonders attraktive Sachen an. So kamen auch ein Hubschrauberrundflug, ein Gamsabschuss und Eintrittskarten für ein...

  • 15.01.19