Going

Beiträge zum Thema Going

Unter dem Motto "Chili trifft Kunst" präsentiert der Kitzbüheler Künstler Patrice Bruvier an den beiden Tagen der offenen Ateliers auf seiner Kitzbüheler Terrasse nicht nur seine Kunst, sondern auch seine Chili-Pflanzen.
2 3

Mitglieder vom Verein Kitzbühel Aktiv „aktiv“ mit dabei
Tag der offenen Ateliers am Samstag (26. Juni) und Sonntag (27. Juni)

Zum zweiten Mal öffnen in ganz Tirol Künstler/innen ihre Ateliers und Werkstätten und zum ersten Mal mit dabei auch einige Mitglieder vom Verein Kitzbühel Aktiv. Die Besucher/innen können die Kunstschaffenden am Samstag (26. Juni) von 13 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag (27. Juni) von 11 Uhr bis 17 Uhr besuchen. Die Künstler/innen präsentieren sich und ihre Werke in ihrer Arbeitsumgebung, laden zum Austausch und zum Gespräch ein, bieten im eigenen Atelier abwechslungsreiche und genussvolle Stunden...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Maria Schuhberger
Vielfältige Kunst in Ateliers in ganz Tirol erleben.

Offene Ateliers
Kunst erleben – Tiroler Tage der Offenen Ateliers 2021

TIROL, BEZIRK KITZBÜHEL. Zum zweiten Mal öffnen in ganz Tirol Künstlerinnen und Künstler ihre Ateliers und Werkstätten. Sie zeigen ihre Kunst in authentischer Umgebung und im direkten persönlichen Kontakt mit Interessierten. Die Besucherinnen und Besucher können den Tiroler Kunstschaffenden über die Schulter schauen. Am 26. und 27. Juni sind in allen Tiroler Bezirken 100 Ateliers vorbereitet, Besucher zu empfangen (Samstag 13 bis 19 Uhr, Sonntag 11 bis 17 Uhr). Die Vielfalt der Werke reicht von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Fahrräder werden dringend für das Hilfsprojekt benötigt.

Zukunft für Tshumbe
Mit Mobilität effektiv in Afrika helfen

Mobilität verändert Leben – mit Spenden können im Kongo Fahrräder und Motorräder gekauft werden. GOING, TSHUME. Manuela Erber-Telemaque aus Going, Obfrau des Vereins "Zukunft für Tshumbe", konnte kürzlich wieder nach Afrika reisen. "Wir suchen derzeit dringend Spenden für Fahr- und Motorräder in der Demokratischen Republik Kongo bzw. für unser Hilfsprojekt", macht sie auf das große Problem fehlender Mobilitätsmöglichkeiten vor Ort aufmerksam. Täglich seien von den MitarbeiterInnen des Vereis...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Unter #wirzusammen wird das Selbstverständnis von nachhaltigem Tourismus nach außen getragen.
5

Lebensqualität Projekt
#wirzusammen: Nachhaltiger Tourismus am Wilden Kaiser

Arbeitsprogramm und neue Kampagne: Der TVB Wilder Kaiser hat sich intensiv mit der Lebensqualität in der Region befasst und ambitionierte Ziele im Selbstverständnis verankert. Wandern, frische Luft und unberührte Natur genießen – ohne dafür hunderte Kilometer mit dem Auto zu fahren? Kilometerweise Pistenvergnügen, ohne die Natur zu stören oder negativ aufs Klima zu wirken? Vom Tourismus leben, dabei aber nicht den Naturschutz oder die Bedürfnisse der Menschen, die das ganze Jahr in der Region...

  • Tirol
  • Kufstein
  • TVB Wilder Kaiser
Fahrtechnik-Training vor "kaiserlicher" Kulisse: Der neue Bike Saloon in Söll lädt jung und alt zum Training ein!
6

Die "Mailights"
Was gibt's neues am Wilden Kaiser?

Alles neu macht der Mai – das gilt heuer noch mehr als bisher: Die bevorstehende Öffnung von Gastronomie und Hotellerie nach sechs langen Monaten ohne Gäste, bringt so manche Neuerung mit sich. Viele Betriebe, aber auch die Orte bzw. der Tourismusverband Wilder Kaiser haben die unfreiwillige Zeit ohne Gäste dazu genutzt, allerhand neu zu gestalten. Hier ein kurzer Überblick über die wichtigsten Neuheiten am Wilden Kaiser. Bike Saloon Söll Alle, deren Herz fürs Bike, Board, den Scooter oder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • TVB Wilder Kaiser
Im Musikbezirk St. Johann wird es auch heuer kein großes Bezirksmusikfest geben. Eigentlich wäre das Fest von der Musikkapelle Going (im Bild) ausgerichtet worden.

Musikbezirk St. Johann
Bezirksmusikfest wurde erneut abgesagt

BEZIRK KITZBÜHEL, GOING (jos). Aufgrund der Planungsunsicherheit im Hinblick auf Veranstaltungen in der Corona-Krise musste das Bezirksmusikfest im Musikbezirk St. Johann, das heuer in Going hätte stattfinden sollen, abgesagt werden. "Leider war es uns 'coronabedingt' nicht möglich, eine Veranstaltung in dieser Größenordnung zu organisieren. Ein kleinerer Ersatz oder eine Verschiebung des Festes sind jedoch noch nicht gänzlich ausgeschlossen", so Bezirksobmann Michael Werlberger. Ehrenamtliches...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Fachkräfte im Bereich Service und Küche werden ab 19. Mai wieder dringend gebraucht - die "KaiserEDU Talentwerkstatt" soll Quereinsteiger*innen fit für den Beruf machen.

Fachkräfte-Mangel
Touristische Ausbildungs-Offensive am Wilden Kaiser

„KaiserEDU Talentewerkstatt“: Die „Kaiserschaft“ startet einen Lehrgang für Quereinsteiger*innen um Gastronomie bzw. Hotellerie und Arbeitsuchende aus der Region zu unterstützen. Die Ausbildung findet direkt in den Kaiserschafts-Betrieben statt. So sehr sich Gastronomie, Hotellerie und Beherbergungsbetriebe darüber freuen, nun endlich eine Perspektive für die Wiedereröffnung zu haben, ein Thema entwickelt sich für so manchen touristischen Betrieb aktuell zur Herausforderung: Das Personal. Trotz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • TVB Wilder Kaiser
Die Polizei ermittelt in dem Fall.

Polizeimeldung - Bezirk Kitzbühel
Altöl wurde über Kanalnetz entsorgt

Unsachgemäße Entsorgung von Altöl; Polizei ermittelt. GOING, BEZIRK KITZBÜHEL. Ein bzw. mehrere bisher unbekannte Täter entsorgten seit dem Jahr 2019 insgesamt sechs Mal, jeweils zwischen etwa 40 und 200 Liter Altöl, insgesamt rund 500 Liter, in das öffentliche Kanalnetz des Abwasserverbandes Reither Ache. Der gefährliche Abfall gelangte so in das Klärwerk Going. Durch das rasche Handeln der Klärwärter konnte eine Beeinträchtigung der Biologie des Klärwerkes hintangehalten werden. Die bisher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Manuela und ihr Team: Hilfe vor Ort in Tshumbe.
3

Zukunft für Tshumbe
Hungerkrise im Kongo: Tirolerin bittet um Spenden

21,8 Millionen Menschen sind in der Demokratischen Republik Kongo von Hungerkrise betroffen; Manuele Erber-Telemaque setzt sich für Hilfe ein. GOING, TSHUMBE. Seit Jahrzehnten herrscht in der Demokratischen Republik Kongo eine der größten andauernden humanitären Katastrophen. Hauptverantwortlich dafür sind politische Konflikte mit teils massiver Waffengewalt, lebensbedrohliche Epidemien und der Klimawandel. Die D. R. Kongo zählt auch 2021 wieder zu den Top-5 der Emergency Watchlist des...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Obmann Franz Puckl konnte den 85er feiern.
2

Goinger Pensionistenverband
Corona-Ruhe bei Pensionisten und Puckl-Geburtstag

GOING. Die Mitglieder des Pensionistenverbands in Going erwarten ungeduldig einige Corona-Lockerungen, um wieder zusammen kommen zu können. Mittlerweise konnte PV-Obmann Franz Puckl (seit über 21 Jahren Leiter der Ortsgruppe, Anm.) seinen 85. Geburtstag im kleinen Familienkreis feiern. Seitens des PV Going überreichte Christl Heuberger ein Geschenk an Puckls Haustür in der Prama. Die Familie gratulierte ihrem "Uri-Opa-Vater" Franz mit einem 85-Jubiläum-Polster, um sich ein wenig auszuruhen......

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Laufbewerb in Kramsach.

Crosslauf in Kramsach
Vier Medaillen für den LSV 1990 Kitzbühel

Lauf-Erfolge für Kitzbüheler Verein beim Crosslauf in Kramsach. KRAMSACH, KITZBÜHEL, GOING. Mit fünf Athleten startete der LSV 1990 Kitzbühel bei der Tiroler Crosslauf-Meisterschaft in Kramsach. Der Bewerb konnte unter strengen Corona-Auflagen erfolgreich durchgeführt werden. Für den LSV gab es letztlich drei Gold- und eine Silbermedaille – ein erfolgreicher Saisonstart. Gold: Cornelia Zberg (W45), Irina Spira (W75), Franz Puckl (M80+); Silber: Hans-Peter Meyer (M45); 8. Thomas Vaschauner...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bgm. Alexander Hochfilzer berichtet über Gemeindeprojekte.
3

Gespräch mit Bgm. A. Hochfilzer
Going: "Trotz Corona wichtige Projekte umsetzen"

Wir sprachen mit Goings Bürgermeister Alexander Hochfilzer über abgeschlossene und anstehende Projekte und einen Problemfall. GOING. Der Um- und Zubau der Volksschule war das größte Projekt, das in der Gemeinde Going zuletzt finalisiert werden konnte. Am Pramaweg wurde nach einigen Unklarheiten ein Gehsteig errichtet (Auftragssumme 471.334 € netto, Auftragserweiterung 37.599 €). Intensiv wird an einer Verkehrslösung im Kreuzungsbereich B178/L202 gearbeitet. Trotz angespannter Lage werden heuer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der Haubenkoch Michael Kolm aus dem Waldviertel zeigte zehn Köchen in Ellmau an drei Tagen Tricks, die er normalerweise nicht offenbart.
4

Initiative
Bergbahn Ellmau-Going bildet sich mit Haubenkoch fort

Zweifacher Haubenkoch zeigte im Kochworkshop drei Tage lang Tricks und gab Tipps an zehn Köche der drei Bergbahnrestaurants. Dabei ging es um mehr als nur Kochkunst.  ELLMAU, GOING (red). Ein frühes Ende der Saison musste heuer coronabedingt auch die Bergbahn Ellmau-Going hinnehmen. Sie nutzte jedoch im Rahmen einer Initiative die Zeit für Teambildung und einen doch etwas neuen Ideenaustausch. Der zweifache Haubenkoch Michael Kolm aus dem Waldviertel gastierte für drei Tage in Ellmau. Mit im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Platzgestaltung ist in Vorbereitung.

Gemeinde Going - TVB
Going: Arbeitsgruppe soll Konzept erarbeiten

Marktort für Verkauf regionaler Produkte in Planung. GOING. Von Seiten des TVB kam die Idee, beim Riederhaus einen Marktort für den Verkauf regionaler Produkte zu schaffen. „Es liegt ein schriftlicher Vorschlag für eine Platzgestaltung vor“, berichtete Bgm. Alexander Hochfilzer im Gemeinderat (Februar). TVB-Obmann GR Johannes Adelsberger erklärte, dass man hier bäuerliche Produkte professionell vermarkten können und auch an ein weiteres öffentliches WC sei gedacht. Letztlich wurde auf Vorschlag...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auftrag wurde nachverhandelt und beschlossen.

Gemeinde Going
Das Glaskuppeldach wurde nachverhandelt

GOING. Bereits im November 2020 erfolgte eine Auftragsvergabe zur Sanierung derGlaskuppeldächer beim Goinger Sportsaal des Bildungszentrums an die Ellmauer Fa. Metalltechnik Unterrrainer. Für Verbessrungen in Umfang und Ausführung wurde nachverhandelt und letztlich ein Nachtragsangebot von 47.777 Euro vorgelegt. Die Gemeinderat genehmigte einstimmig dieses sowie den Gesamtauftrag in Höhe von 102.729 Euro.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bericht im Gemeinderat.

Gemeinde Going
Going: "Wohnbau sollte möglich sein"

GOING. Im Februar-Gemeinderat berichtete Bgm. Alexander Hochfilzer, dass erneut ein Gespräch mit dem Direktor der gemeinnnützigen Wohnbaugenossenschaft Tiroler Friedenswerk zur geplanten Wohnanlage bei der Ortseinfahrt West geführt wurde. Laut Dir. Dietmar Härting laufen viele Besprechungen und eine Neuausschreibung der Bauleistungen. "Vom Kostenfaktor her sollte der Neubau möglich sein", zitierte Bgm. Hochfilzer den Friedenswerk-Direktor.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Ende der freien Fahrt auf den Pisten ist in der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental mit 7. März besiegelt.
11

Skisaison beendet
SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental beendet durchgehenden Betrieb

Mit 7. März schließen die Betreiber vorerst die Pforten, ein Wochenendbetrieb oder Sonderfahrten könnten aber noch möglich sein.  SÖLL, BEZIRK KUFSTEIN, BEZIRK KITZBÜHEL (red). Die Lifte der "SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental" werden mit 7. März zumindest vorerst stillgelegt. Im Rückblick finden sich in dieser Wintersaison perfekte Pistenverhältnisse und begeisterte Wintersportler. Für die "SkiWelt" selbst war jedoch kein Betriebstag wirtschaftlich positiv. Es dürfte dies einer der Hauptgründe...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Budget 2021 in Going einstimmig beschlossen.

Gemeinde Going – Budget
5,95 Millionen Euro im Goinger Gemeindebudget

GOING. Im Dezember-Gemeinderat wurde auch im Goinger Gemeinderat das Budget 2021 (einstimmig) beschlossen. Auch der mittelfristige Finanzplan für das Jahr 2025 wurde genehmigt. Vize-Bgm. Bernhard Foidl trug die geplanten Vorhaben und Investitionen und die Mittelaufbringung vor (v. a. Investitionen in die Infrastruktur, Sanierungen, Anm.). Wie in anderen Orten wird mit Mindereinnahmen durch Corona gerechnet. Im Finanzierungsvoranschlag sind Einnahmen von 5,43 Millionen Euro bei Ausgaben von 5,95...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zuführung zu Rücklagen.

Gemeinde Going - Finanzen
Knapp 400.000 € für die Rücklagen

GOING. Die Betriebsmittelrüklage der Gemeinde Going wurde zuletzt zur Erhaltung der Liquidität in Anspruch genommen. Aufgrund der vorhandenen Finanzmittel schlug Finanzverwalter Georg Schipflinger eine Zuführung von 399.200 Euro vor. Der Gemeinderat beschloss im Dezember auf Antrag von Vize-Bgm. Bernhard Foidl die vorgeschlagene Zuführung zur Rücklage.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im Bereich "Bachern" könnte ein gemeinde-übergreifendes Gewerbegebiet entstehen.

St. Johann, Going, Gewerbegebiet
Gewerbegebiet könnte "interkommunal" werden

ST. JOHANN, GOING. In St. Johann soll ein neues Gewerbegebiet am Areal "Bachern" (an der B 178 bzw. Innsbrucker Straße gelegen, Anm.) verwirklicht werden. Angedacht wäre dabei, das Gebiet "interkommunal" gemeinsam mit Nachbargemeinden zu entwickeln. Es könnten Ansiedlungen neuer Betriebe erfolgen, aber auch bestehende Unternehmen könnten hier ein neues Quartier finden. Auch eine Verkehrslösung bei der Einbindung der Innsbrucker Straße an die Loferer Bundesstraße soll mitgeplant werden. Das...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Einstimmiger Beschluss für Subvention.

Going – EKiZ Söllandl
Subvention für EKiZ Söllandl einstimmig genehmigt

GOING. In der Gemeinderats-Sitzung vom Dezember berichtete GR Sandro Schipflinger (Obmann Sportausschuss) vom Ansuchen des EKiZ Söllandl (Schreiben vom 21. Oktober) an die Gemeinde Going um eine Subvention für das Jahr 2021 in Höhe von 61.812 Euro. Nach kurzer Beratung im Gemeinderat wurde auf Antrag von Vize-Bgm. Bernhard Foidl einstimmig beschlossen, dem regionalen EKiZ die angesuchte Subvention zu genehmigen.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
„Weiwurst-Dahoam“. Mitarbeiter-Aktion mit Johannes, Magdalena, Elisabeth, Maria und Balthasar Hauser und Küchen-Chef Thomas Ritzer, im Hintergrund: die begeisterten Stanglwirt-Mitarbeiter auf den Balkonen der Mitarbeiter-Residenz.
4

Stanglwirt: Weiwurst-Dahoam
Stanglwirt überrascht Mitarbeiter mit Weißwurst in deren Zuhause

"Weißwurst-Dahoam" statt Weißwurstparty beim Stanglwirt in Going. GOING. 2021 gestaltete sich die Zeit rund ums Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel anders: keine Zuschauer, touristische Betriebe blieben geschlossen. Auch die legendäre Weißwurst-Party fand nicht statt ­– doch Weißwürste gab es trotzdem: Die Familie Hauser überraschte mit „Weißwurst-Dahoam“ die Mitarbeiter in deren Zuhause und in der neuen Mitarbeiter-Residenz. Es wäre die 30. Weißwurstparty im Biohotel Stanglwirt gewesen, die 2021...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Der Stanglwirt aus Going ist neuer Partner von Biathletin Lisa Hauser, die aus dem Nachbarort Reith stammt.

Lisa Hauser - Sponsoring
Auch Stanglwirt unterstützt Lisa Hauser

Neben ihrer langjährigen Partnerschaft mit Kopfsponsor Egger Bier erhält Biathletin Lisa Hauser mit dem Stanglwirt weitere regionale Unterstützung. GOING, REITH. Eine neue regionale Synergie für Lisa Hauser: Neben dem langjährigen Partner Egger Bier ziert seit kurzem auch das Logo des Stanglwirts den Kopf der Biathletin, die im Jänner mit vier Podestplatzierungen und ihrem ersten Weltcupsieg österreichische Rekorde brach. „Die Familie Hauser hat mich schon in früheren Jahren unterstützt und wir...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Gemeinde Going – Müllabfuhr
Neue Müllordnung und Verwiegesystem

GOING. Im Vorjahr wurde in Going eine neue Müllordnung erlassen (einstimmiger GR-Beschluss). Und auch das Abrechnungssystem wurde umgestellt. Bei der Abfuhr von Restmüll aus den Haushalten wurde auf das bereits in vielen anderen Gemeinden bewährten Wiege- und Identifikationssystem der Fa. Daka umgestellt. Die Umstellungskosten für das Jahr 2020 wurden mit rund 6.500 € angesetzt, die sich in den Folgejahren amortisieren sollen. Die Mülleimer wurden mit Chips ausgestattet und den Haushalten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.