Alles zum Thema Oberndorf in Tirol

Beiträge zum Thema Oberndorf in Tirol

Lokales
Kirchdorfs Bürgermeister Gerhard Obermüller, ehemaliger Betriebsleiter Alois Lazzeri und seine Gattin Margret und Geschäftsführer Johann Seiwald (v. li.).

Abwasserverband Großache Nord
Alois Lazzeri für unermüdlichen Einsatz geehrt

ERPFENDORF (jos). Kürzlich feierte der Abwasserverband Großache Nord in der Kläranlage in Erpfendorf sein 30-jähriges Bestehen (die BEZIRKSBLÄTTER berichteten). Bei dieser Veranstaltung gab es eine Besondere Ehrung: Der erste Betriebsleiter der Kläranlage, Alois Lazzeri, wurde für seinen unermüdlichen Einsatz geehrt. Auch Helmut Burger, ehemaliger Obmann und Geschäftsführer des Abwasserverbandes richtete seine Glückwünsche an Lazzeri und seine anwesende Gattin Margret.

  • 21.06.19
Lokales
Die Oberndorfer Jungbürger erlebten gemeinsam mit Bgm. Hans Schweigkofler drei eindrucksvolle Tage in Berlin.

Jungbürgerausflug
Oberndorfer Jungbürger eroberten Berlin

Bürgermeister Hans Schweigkofler verbrachte drei Tage mit Jungbürgern in der deutschen Hauptstadt Berlin. OBERNDORF/BERLIN (jos). Vielerorts gibt es Jungbürgerfeiern mit Kirchgang, Ansprachen und Festessen. In Oberndorf besuchte Bürgermeister Hans Schweigkofler Brüssel, Mailand oder Berlin. Heuer zog es Schweigkofler und die Jugendlichen erneut nach Berlin. Angekommen in der deutschen Hauptstadt folgten die Schüler der ehemaligen Mauer, schlenderten vorbei an historischen Gebäuden, ehe sie...

  • 17.06.19
Lokales
Lob für die großartige Arbeit der Mitarbeiter der Kläranlage in Erfpendorf gab's von Bürgermeister Gerhard Obermüller (li.).
6 Bilder

Abwasserverband Großache Nord
30-jähriges Jubiläum für Kläranlage in Erpfendorf

ERPFENDORF (jos). Wenn sich die Bürger der Gemeinden Kirchdorf mit Erpfendorf, St. Johann und Oberndorf sich die Zähne putzen, ein Bad nehmen, ihren Abwasch erledigen uvm. dann benötigen sie eines: Wasser. Doch wo kommt es hin, wenn es den Haushalt verlässt und sich seinen Weg durch das Kanalnetz bahnt? Wie wird es von chemischen Substanzen und Schmutz gereinigt? Genaue Antworten findet man beim Abwasserverband Großache Nord, bei der Kläranlage in Erpfendorf. Der Verband konnte kürzlich sein...

  • 17.06.19
Lokales
Der verletzte Bub wurde in das Krankenhaus St. Johann geflogen.
3 Bilder

Verkehrsunfall
Achtjähriger in Oberndorf von Pkw erfasst

OBERNDORF (jos). Am 16. Juni um 13:.05 Uhr fuhr ein Deutscher (58) in Oberndorf mit seinem Pkw von Wörgl kommend in Richtung Kitzbühel. Zur gleichen Zeit wollte ein 8-Jähriger Junge (Ö), der sich in Begleitung seiner Mutter befand, die Fahrbahn queren, um auf die andere Straßenseite zu gelangen. Aus nicht näher bekannter Ursache wurde der Bub vom Pkw erfasst und dabei unbestimmten Grades verletzt. Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus St. Johann...

  • 17.06.19
Lokales
Beim Brand entstand ein Totalschaden.

Oberndorf i. T.
Totalschaden nach einem Auto-Brand

OBERNDORF. Am 28. Mai (02.39 Uhr) langte über die Landesleitstelle Tirol die Mitteilung über einen Brand eines Pkw in Oberndorf ein. Der Brand konnte von der FeuerwehrOberndorf gelöscht werden. Dem Brand dürfte lt. Ermittlungen ein ein Verkehrsunfall mit Sachschaden vorausgegangen sein. Am Auto entstand Totalschaden.

  • 28.05.19
Lokales
Die jungen Thierseer: Bastian Kirchmair, Roland Trainer, Stefan Thaler und Bernhard Anker (v. li.).

Junge Thierseer
Neue Single & vier Auftritte im Bezirk Kitzbühel

Mit dem Titel „Vogelwüde Madln und durstige Buam“ gastieren die jungen Thierseer vier Mal im Bezirk Kitzbühel BEZIRK KITZBÜHEL/THIERSEE (jos). Kürzlich veröffentlichten die jungen Thierseer das neue Video zu der Single-Auskoppelung „Vogelwüde Madln und durstige Buam“ aus dem aktuellen Album „Seid ihr bereit?“. Innerhalb kürzester Zeit verbreitete sich der Hit im Netz, neben tausenden Klicks auf YouTube folgten auch prompt eine Einladung zur ARD-Erfolgssendung „Immer wieder Sonntags“ sowie...

  • 29.04.19
Lokales
Die 2. Gruppe vor der Besichtigungstour am 26.04.2019
6 Bilder

Exkursion des Knappenverein Rerobichl-Oberndorf
Besichtigung des Brenner-Basis-Tunnel

Oberndorf in Tirol Die Idee, die Baustelle des Brenner-Basis-Tunnel zu besichtigen, wurde von unseren Mitgliedern mit großem Interesse aufgegriffen. Die Besichtigungstouren werden von der BBT gratis angeboten und finden jeden Mittwoch statt. Es gibt an diesem Tag immer nur eine Tour für mindestens 8 und höchstens 16 Personen. Wir hatten Glück, noch 2 Termine ergattern zu können, denn zzt. bekommt man erst für den Herbst wieder einen Besichtigungstermin. Zu Beginn bekamen wir einen Film...

  • 28.04.19
Lokales
Die Gewinner suchten ihre Preise aus
6 Bilder

Die Oberndorfer Schützen luden ein
Erfolgreiches Ostereierschießen

Oberndorf in Tirol Auch heuer luden die Schützenkompanie und die Sportschützengilde Oberndorf wieder zum traditionellen Ostereierschießen ein. An zwei Wochenenden (04.-06.04. und 11.-14.04.) wurden rund 6.000 Schuss abgegeben, ca. 3.000 Ostereier ausgeteilt und mehr als 120 Mal auf die Juxscheibe geschossen. Bei der Siegerehrung am Palmsonntag wurde Hans Brandstätter als Gewinner des Hauptpreises - ein Alpenrundflug - ermittelt. Fünfzig weitere "Juxscheibenschützen" durften sich über schöne...

  • 23.04.19
Sport
Vom Bezirkssportschützenbund ausgezeichnet: vlnr: Johanna Wagner, Horst Wagner, Ing. Jochen Brunner, Bettina Tönig
2 Bilder

Gute Ergebnisse in vielen Bewerben zu verzeichnen
Oberndorfer Sportschützengilde beendet Wintersaison

Oberndorf i. T. Mit einer kleinen Feier im Schützenheim beendete die Sportschützengilde Oberndorf die Schießsaison 2018/2019. Oberschützenmeister Ing. Jochen Brunner ließ die Saison mittels einer Präsentation Revue passieren und nutzte die Gelegenheit gemeinsam mit dem 1. Schützenmeister Lukas Strobl einige Urkunden des Bezirkssportschützenbundes Kitzbühel zu verleihen. So erhielt unter anderem Jochen Brunner eine Urkunde für den 2. Platz der Bezirksmeisterschaft-Luftgewehr (Klasse Männer,...

  • 11.04.19
Sport
Die Geehrten mit den Ehrengästen

Schwergewicht-Eisschützenverband Bezirk Kitzbühel
Saison mit Ball beendet

Die Saison 2018/2019 der Schwergewichteisschützen des Bezirkes Kitzbühel wurde am 23.03.2019 mit dem traditionellen Ball im Kaiserhotel Neuwirt in Oberndorf abgeschlossen. In diesem Rahmen wurden auch die Fahnen und Pokale an die jeweils drei Bestplatzierten der Cupbewerbe und Bezirksmeisterschaften überreicht. Außerdem wurden Katrin Straßer für ihren unermüdlichen Einsatz in der Jugendarbeit, Michael Gschnaller für seine Verdienste für die Schwergewichteisschützen und Rupert Straße für...

  • 31.03.19
Lokales
Der neue Vorstand mit den Ehrengästen (vlnr.: vlnr: Bgm. H.Schweigkofler, A.Eppensteiner, H.Trabi, D.Unterberger, C.Hagsteiner, M.Carli, H.Brandstätter, A.Aumayer, I.Aschaber, G.Brunner, S.Trabi)

Pensionistenverband Österreich – Ortsgruppe Oberndorf
Neuer Vorstand gewählt

Oberndorf in Tirol Am Samstag, den 30.03.2019 wurde wieder eine Jahreshauptversammlung unserer Ortsgruppe abgehalten. Durch das plötzliche Ableben von Obmann Hans Spiegl waren diesmal auch Neuwahlen notwendig. Von den 38 anwesenden Mitgliedern wurde der neue Vorstand einstimmig gewählt. Obmann ist nun Heinz Trabi mit Stellvertreter Dieter Unterberger. Zuständig für die Kassa ist künftig Manuela Carli - unterstützt wird sie dabei von Kassier-Stellvertreterin Irmi Aschaber. Schriftführung macht...

  • 31.03.19
Freizeit

Ostereierschießen der Josef-Hager-Schützencompanie und der Sportschützengilde Oberndorf
DIE OBERNDORFER SCHÜTZEN LADEN EIN

Oberndorf in Tirol Zum bereits traditionellen Ostereierschießen laden die Oberndorfer Schützen alle Oberndorfer und Oberndorferinnen, Vereine und Gäste recht herzlich ins Schützenheim (im Keller des Feuerwehrhauses) ein. Bei der Preisverteilung am Palmsonntag, den 14.04. um 18:00 Uhr winken neben vielen Sachpreisen als Hauptpreis auch ein Alpenrundflug – und an jedem Schießabend natürlich viele Ostereier. Geöffnet haben wir das Schützenheim für diese Veranstaltung wie...

  • 29.03.19
Lokales
St. Ulrichs Kapellmeister Andreas Wörter erhielt das Verdienstzeichen in Gold – im Bild mit Landesobmann-Stv. Raimund Winkler (li.) und Bezirksobmann Michael Werlberger.

Musikbezirk St. Johann
72. Generalversammlung in Hochfilzen

HOCHFILZEN (rw). Die Führungsfunktionäre der zwölf Mitgliedskapellen des Musikbezirks St. Johann ließen in Hochfilzen das Musikjahr 2018 Revue passieren und präsentierten die Termine für 2019. Bezirkskapellmeister Alois Brüggl sprach musikalisch von einem sehr erfreulichen Jahr. „Ausgezeichnete Frühjahrskonzerte auf hohem Niveau und sehr gute Ergebnisse bei der Marschwertung, mit denen punktemäßig der Musikbezirk landesweit zu den Besten zählt“. Brüggl ging auch auf die schwierige Materie...

  • 28.03.19
Lokales
Ehrung für 50 Jahre aktive Mitgliedschaft: Bezirks-Kdt.-Stv. Martin Mitterer, Kdt. Paul Landmann, Georg Trixl, Bgm. Hans Schweigkofler (v. li.).

Freiwillige Feuerwehr Oberndorf
Vorschau auf ein ereignisreiches Jubiläumsjahr

OBERNDORF (rw). Im Vorjahr hielten sich die Einsätze der Feuerwehr Oberndorf erfreulicherweise in Grenzen, arbeitsreicher mit einigen Großereignissen wird das diesjährige Jubiläumsjahr“, berichtete Kommandant Paul Landmann im Rahmen der 110. Feuerwehrversammlung. Im Mai steht der Arbeitseinsatz beim Egger-Familienfest und Mitte Juni das dreitägige Hallenfest mit Fahrzeugsegnung des neuen Kleinlöschfahrzeuges und dem Bezirksnassleistungsbewerb an. Auch beim Bezirksmusikfest in Oberndorf ist man...

  • 25.03.19
Leute
Die Senioren genossen einen unbeschwerten Nachmittag.

Fasching
Faschingsgaudi in Pflegeheimen Oberndorf und St. Johann

ST. JOHANN/OBERNDORF (jos). Ausgelassene Stimmung herrschte am unsinnigen Donnerstag im Pflegeheim St. Johann und Wohn- und Pflegeheim Oberndorf. Bei stimmungsvoller Musik durch die Gruppe „Edelraute“ und das „Brixentaler Edelweißduo“ wurde getanzt und gelacht. Ein Krapfenschmaus durfte dabei nicht fehlen. Die große Polonaise, bei der kein Bewohner mehr sitzen blieb, war ein wunderbarer Abschluss dieses gelungenen Nachmittages. Die Mitarbeiter bedanken sich bei den freiwilligen Helfern und...

  • 06.03.19
Freizeit
Interessante Themen werden in den Forsttagssatzungen besprochen.

Bezirksforstinspektion lädt zu Forsttagssatzungen

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Neben einem kurzen Rückblick werden bei der heurigen Forsttagsatzung die Themenschwerpunkte „wie mache ich meinen Wald klimafit“, sowie „der Wald als Wirtschafts- und Erholungsraum“ behandelt. Termine für jeweilige Gemeinden: 12. März, Gasthof Schöne Aussicht, St. Johann: Going, Kirchdorf, Oberndorf, Reith, St. Johann; 14, März, Gasthof Burggerhof, Kitzbühel: Aurach, Jochberg, Kirchberg, Kitzbühel; 18. März, Salvena, Hopfgarten: Brixen, Hopfgarten, Itter,...

  • 14.02.19
Lokales
17 Bilder

Zur Einweihung des renovierten Pfarrhofes
Bischofbesuch in Oberndorf in Tirol

Anlässlich der Segnung des im letzten Jahr frisch renovierten Pfarrhofes besuchte Erzbischof Dr. Franz Lackner die Pfarrgemeinde Oberndorf in Tirol. Dem Bischof zu Ehren rückten die Schützenkompanie, die Feuerwehr, der Knappenverein und die Röcklgwandfrauen aus. Gemeinsam mit Dekan Dr. Johann Trausnitz und Koop. Mag. Eugen Rybansky zelebrierte der Erzbischof den Festgottesdienst, der vom Kirchenchor und der Bundesmusikkapelle Oberndorf musikalisch umrahmt wurde, um anschließend mit den Vereinen...

  • 05.02.19
Lokales
Große Ausgabenposten im Oberndorfer Budgetentwurf.

Oberndorf
Große Ausgabenposten in der Gemeinde Oberndorf

OBERNDORF (red.). Mehrere größere einmalige Ausgabenposten wurden in den Oberndorfer Budgetentwurf 2019 eingearbeitet. Für die Neugestaltung Dorfplatz werden 285.000 Euro vorgesehen, für das Projekt "Erlebniswelt Bichlach" 100.000 €; für diverse Straßensanierungen sind 175.000 € vorgesehen; für die Sanierung eines Teilstücks der Rerobichlstraße sind 250.000 € geplant. Die Position "Radwege" ist mit 170.000 € dotiert, für Grundankauf sind 300.000 € vorgesehen, für die Sanierung des Hochbehälters...

  • 10.01.19
Lokales
Der Wagen der 60-Jährigen wurde vom Zug erfasst und zerstört.

Verkehrsunfall
Oberndorf: Pkw von Zug erfasst

Regionalzug rammte Pkw, welcher auf Bahngleis im Schnee stecken blieb OBERNDORF (jos). Am Vormittag des 8. Jänner fuhr eine 60-Jährige in Oberndorf über einen Bahnübergang. Als ihr auf der einspurigen Straße ein Fahrzeug entgegen kam, setzte sie zurück auf den Bahnübergang, wo ihr Wagen aufgrund der Schneefahrbahn stecken blieb. Zeitgleich schlossen sich die Schranken des Bahnüberganges, da sich ein Regionalzug näherte. Ein Passant forderte die Frau auf, den Pkw zu verlassen. Der Zug rammte...

  • 09.01.19
Lokales
In Oberndorf geriet ein Holzhaufen in Brand.

Brandereignis
Oberndorf: Holzhaufen neben Pension geriet in Brand

OBERNDORF (jos). Am 6. Jänner geriet neben einer Pension in Oberndorf ein gelagerter Holzhaufen in Brand. Dieser konnte von der Inhaberin mittels Handfeuerlöscher gelöscht werden. Im Einsatz stand die Feuerwehr Oberndorf mit zwei Fahrzeugen und zehn Mann. Die Brandursache ist derzeit unbekannt. Die Erhebungen werden durch den Bezirksbrandermittler der Polizei weitergeführt. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • 07.01.19
Lokales
Standln mitten im Wald
3 Bilder

Ausflug des Pensionistenverbandes – Ortsgruppe Oberndorf
Fahrt zu einem besonderen Christkindlmarkt

Oberndorf in Tirol Seit vielen Jahren schon gehört der Besuch eines Weihnachtsmarktes zum fixen Programmpunkt der Ortsgruppe Oberndorf des Pensionistenverbandes. Heuer führte die Fahrt auf Empfehlung eines Vereinsmitgliedes ins bayrische Halsbach. Der dortige Wald-Weihnachtsmarkt ist wirklich sehenswert. Meinten wir zuerst, dass drei Stunden Aufenthalt völlig genügen, vergingen diese Stunden viel zu schnell. Neben den typischen Verköstigungsständen bei Christkindlmärkten fand man auch viele...

  • 19.12.18
  •  1
  •  1
Lokales
Die Zeitzeugen Leonhard Stöckl, Paul Brecher und Fritz Feiersinger mit Bgm. Hans Schweigkofler – Foto: S.Trabi
2 Bilder

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Sendung „Mei liabste Weis“
3. Filmvortrag „Oberndorf seinerzeit“

Oberndorf in Tirol Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der Sendung „Mei liabste Weis“ präsentierte Ortschronist Mag. Joachim Burger den ORF-Beitrag über die Austragung dieser Sendung 1997 vom Hotel Neuwirt in Oberndorf. In erlesener Runde erzählten die Zeitzeugen Paul Brecher, Leonhard Stöckl und Fritz Feyrsinger, der selbst mit den „Kitzbühler Trachtensingern“ mitwirkte, wie die Sendung anlässlich der Feierlichkeiten zum Jubiläum „900-Jahre Oberndorf“ nach Oberndorf gebracht wurde....

  • 19.12.18