.

Gasteig

Beiträge zum Thema Gasteig

Neue Weihnachtsbeleuchtungen.

Kirchdorf - Gemeinderat
Weihnachtsbeleuchtung soll neu erstrahlen

KIRCHDORF. Im Juni beschloss der Gemeinderat den Ankauf einer neuen Weihnachtsbeleuchtung für die Ortsteile Kirchdorf, Erpfendorf und Gasteig. Laut 14:1 Mehrheitsbeschluss (und auf Vorschlag des Kulturausschusses) wurde die Fa. eww Anlagentechnik aus Wels als Billigstbieter mit der Lieferung der Weihnachtsbeleuchtung zum Preis von 40.764,10 Euro brutto beauftragt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
In der herrlichen Naturkulisse des Kaiserbachtales erlebten die Gläubigen eine von Diakon Hans Himberger stimmungsvoll zelebrierte Gedenkfeier für alle Bergtoten im Wilden Kaiser
4

Bergmesse im Kaiserbachtal
Stimmungsvolle Gedenkfeier für alle Bergtoten

KIRCHDORF (gs) - Großes Wetterglück hatten die Veranstalter bei der heurigen Gedenkfeier für alle im Kaisergebirge verunglückten Bergsteiger.Trotz schlechter Vorhersage kamen sehr viele Gläubige und Naturliebhaber ins Kaiserbachtal und erlebten in der herrlichen Naturkulisse eine überaus stimmungsvolle Messfeier ohne Regen. Mit seinen Kameraden von der Tiroler Bergwacht begrüßte Organisator Sebastian Baumann vor der Bergwachtkapelle auch viele Abordnungen von Alpinpolizei, Bergrettung und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Verein Grill-abc im neuen Vereinsheim in Gasteig: von li.: Karl Berktold, Andreas Huber, Michael Stadler, Obmann Granz Größing, Anni Oberlechner, Luggi Brettbacher, Manfred Benedikt.
1 8

GRILL-ABC
Grillen mit Leib und Seele

Mitgliedertreffen vom Verein „GRILL-ABC“ im neuen Vereinsheim in der „alten Schule“ in Gasteig.KIRCHDORF/GASTEIG (jom): Sie sind alle vom Grillvirus infiziert und betreiben die Grillerei mit Hingabe und Herzblut. Die Rede ist von den 80 Mitgliedern des Vereines „Grill-abc“, den es seit mehr als sechs Jahren gibt. Franz Größing ist der Vereinsgründer, Obmann und Mastermind der bunten Truppe von jung bis alt, vom Haubenkoch bis zum Hobbygriller. Am vergangenen Samstag lud der Verein wieder zu...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johann Mühlberger

Videos: Tag der offenen Tür

Die siegreichen Nachwuchsfußballer vom FC Gasteig mit Trainer Hubert Pravda und ihrem Fanclub vor dem Anpfiff zum U10-Derby gegen den SV Kirchdorf.
3

Trefferreiches U10-Fußballderby in Kirchdorf
Nachwuchskicker aus Gasteig siegten vor Rekordkulisse

Kirchdorf  (gs). Mehr als hundert Zuschauer ließen sich  das erste Derby zwischen den U10-Fußballern vom SV Kirchdorf und dem FC Gasteig in der Leerberg-Arena nicht entgehen. Unter der Spielleitung von Schiri Fritz Hörhager zeigten die Nachwuchskicker herzerfrischenden Ballsport und für die Gasteiger Fans gab es auch viele Tore zu bejubeln. Mit einer starken Leistung setzte sich das von Hubert Pravda gecoachte U10-Team vom FC Gasteig gegen die Kirchdorfer Mannschaft von Trainer Alex Schinagl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Im Einsatz standen Feuerwehren Kirchdorf, Erpfendorf und St. Johann.
13

Flächenbrand
Wald und Wiese im Kaiserbachtal in Brand geraten

GASTEIG (jos). Am 7. April gegen 9.30 Uhr war ein 70-Jähriger mit Schwendungsarbeiten im Kaiserbachtal beschäftigt. Nach den Säuberungsarbeitern entzündete der Mann den Haufen, unterschätzte dabei jedoch den bergwärts wehenden Wind. Er verlor die Kontrolle über das Feuer, welches sich rasch über den umliegenden Wiesen- und Waldbereich ausbreitete. Nachdem vor Ort keine Löschmittel zur Verfügung standen und er kein Mobiltelefon mitführte, musste er mit seinem Fahrzeug zurück zur Fischbachalm...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die vier Finalisten der Herrenteams
2

Schwergewichteisschützen Bezirk Kitzbühel
4er - Bezirksmeisterschaft der Damen und Herren

Erpfendorf, Brixen i.T. Die Bezirksmeisterschaften der 4er-Teams hätten am 15. und 16.02.2020 eigentlich in Fieberbrunn stattfinden sollen. Obwohl das Team des EV Fieberbrunn alles gegeben hat, waren die Temperaturen einfach zu hoch, um bespielbare Stockbahnen schaffen zu können. Also sprangen kurzfristig der ESV Erpfendorf und der EC Brixen ein und halfen mit ihren Bahnen aus um den Bewerb trotzdem noch austragen zu können. So wurde bei den Herren in zwei Gruppen gespielt. Erpfendorf und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Sabine Trabi
Die Preisträger des Rennenw um das "Goldene Hufeisen" mit TRV-Präsident Raimund Burger.

Pferdesport in Kirchdorf
Wetterfeste Pferdesportler bei Winterrennen in Gasteig

GASTEIG (navi). Bei schwierigen Verhältnissen führte der Trabrennverein Kirchdorf sein traditionelles Pferderennen auf der Winterrennbahn beim Gut Kramerhof in Gasteig erfolgreich durch (wir berichteten bereits). Kurz vor dem Rennbeginn setzte Regen ein. Aber da das gesamte Team des Veranstalters unter Präsident Raimund Burger Top-Vorarbeit geleistet hatte, herrschten gute Bahnverhältnisse. Die geleistete Arbeit wurde von den zahlreichen Zuschauern, den Aktiven, den Pferdebesitzern, den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Rassige Pferderennen auf Schnee.

Pferdesport in Kirchdorf
Spannende Pferderennen beim Kramerhof in Gasteig

GASTEIG (navi). Nicht weniger als neun Pferderennen gingen beim traiditonellen Traber-Event am 2. Februar auf der Schneerennbahn am Kramerhof in Gasteig (Kirchdorf) in Szene. Neben den traditionellen Trabrennen sahen die vielen Besucher auch ein Mini-Pony-Galoppfahren, ein Mini-Trabrennen, ein Trabreiten und ein Norikerfahren. Die Gewinner & Gewinnerpferde:Cornelia Mayr mit Believe in Love; Johann Priller mit Black Boy Venus (Preis "Koasa Gams"), Seppi Strasser mit Julian, Marion Dinzinger mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Nadja Schilling
Spannende Rennen auf Schnee gibt es am Sonntag, 2. Februar ab 13.30 Uhr auf der Winterrennbahn beim Gut Kramerhof in Gasteig zu sehen.

Trabrennverein Kirchdorf
Rassiger Pferderennsport in Gasteig

GASTEIG (gs). Auf der Winterrennbahn beim Gut Kramerhof in Gasteig kann man am Sonntag, 2. Februar ab 13.30 Uhr neun spannende Pferderennen (5 Trabfahren, 1 Norikerfahren, 1 Trabreiten, 1 Pony-Galoppreiten und 1 Pony-Trabfahren) auf Schnee erleben. Im großen Traberzelt werden die Zuschauer vom Team des Trabrennvereins Kirchdorf verpflegt und Gewinnchancen gibt es beim Pferdetoto. Den krönenden Abschluss bildet die Preisverteilung um 17.30 Uhr im Hotel/Gut Kramerhof. Eintritt: 5 Euro für...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Mythos Sportwagen findet erstmals auch in der Region St. Johann statt.

Rennsport
"Mythos Sportwagen" in der Region St. Johann

Zum ersten Mal findet dieses Jahr am 20. Und 21. September „Mythos Sportwagen“ unter anderem auch in der Region St. Johann statt. BEZIRK KITZBÜHEL/PINZGAU (jos). Die erste Auflage von „Mythos Sportwagen“ findet am 20. und 21. September zwischen Lofer, Unken, Reit im Winkl (D), Kitzbühel und Kirchdorf statt. Bei der Veranstaltung werden 25 spektakuläre Sportwagen erwartet. Zu den Raritäten zählen unter anderem der Lamborghini Aventador, McLaren 720 S und der Porsche GT2 RS. In den Pinzgau und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die bunt geschmückten Kühe wurden auf ihrem Weg von der Obingalm über Kirchdorf bis zum Kramerhof in Gasteig von hunderten Schaulustigen bestaunt.
18

Leute
Almabtrieb in Gasteig groß gefeiert

Besucherandrang, flotte Musik und große Oldtimerparade. GASTEIG (gs). Über eine große Anzahl von begeisterten Besuchern freute sich die Familie Lackner mit ihrem fleißigen Helferteam beim Hoffest am Kramerhof in Gasteig. Nach dem Eintreffen der farbenprächtig geschmückten Kühe von der Obingalm wurde mit „Alminger“ Daniel Lackner, „Sennin“ Julia Aigner und ihrem Team zur flotten Musik vom „Quintett 2000“ ausgiebig gefeiert. Abgerundet wurde das bunte bäuerliche Programm mit Handwerksständen, dem...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Pfarrer Josef Pletzer zelebrierte im Kaiserbachtal vor sehr vielen Berg- und Naturfreunden die Gedenkmesse für alle im Wilden Kaiser verunglückten Bergsteiger.
2

Gedanken
Gedenkmesse im Kaiserbachtal gefeiert

Sehr viele Gläubige kamen zur Bergwachtkapelle bei der Fischbachalm. GASTEIG (gs). In diesem Jahr kamen besonders viele Gläubige in das kürzlich von einem Unwetter stark betroffene Kaiserbachtal und nahmen an der Gedenkmesse für die Bergtoten im Wilden Kaiser teil. Vor der Bergwachtkapelle begrüßte Organisator Sebastian Baumann mit seinen Kameraden auch viele Abordnungen von Alpinpolizei, Bergrettung und vom ÖAV sowie von der Salzburger Natur- und Bergwacht. Gemeinsam erlebten sie den von...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Freude über die gelungenen Auftritte bei den Darstellern.
1 2

Heimatbühne Kirchdorf
"Toiflisches Theater" begeisterte 4.000 Zuschauer

"Sage vom Jöchi Toifi" wurde 13 mal bei Griesner Alm in Gasteig aufgeführt. GASTEIG (gs). Mit ihrem ersten Freiluft-Theaterprojekt „Die Sage vom Jöchi Toifi“ feierte die Heimatbühne Kirchdorf auch gleich ihren bisher größten Erfolg. Dreizehn Mal wurde die von der heimischen Autorin Monika Steiner geschriebene und von Regisseur Mario Brunner inszenierte Wilderergeschichte in der herrlichen Naturkulisse vor der Griesner Alm aufgeführt. Neben der viel bejubelten Uraufführung waren auch alle...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Bunt geschmückte Kühe beim Gasteiger Almfest.
3

Freizeit
Hoffest am Kramerhof mit Almabtrieb und Musik

GASTEIG (gs). Ein buntes, bäuerliches Programm mit viel Musik und guter Laune erwartet die Besucher am 7. und 8. September beim Hoffest am Kramerhof in Gasteig. Den Auftakt macht am Samstag der Almabtrieb mit vielen bunt geschmückten Kühen. Von der Obingalm über Habach und Kirchdorf treffen sie um ca. 13 Uhr am Kramerhof ein. Dort sorgt das „Quintett 2000“ bereits ab Mittag für Musik und Stimmung. Um das leibliche Wohl von Jung und Alt kümmert sich das „Kramerhof-Team“. Bauernhoftür weit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Mehrere Personen sind durch Murenabgänge im Kaiserbachtal eingeschlossen.
1 26

Murenabgänge
Gasteig: Mehrere Personen von Außenwelt abgeschnitten

GASTEIG (jos). Am 26. August gegen 18.45 Uhr kam es zwischen der Mautstation und der „Griesner Alm“ im Kaiserbachtal in Kirchdorf zu fünf Murenabgängen. Die Muren hatten eine Breite bis zu 500 und einer Schutthöhe bis zu 4 Metern. Dabei wurden mehrere Personen im Tal eingeschlossen. Im Einsatz standen 20 Mann mit drei Fahrzeugen der Feuerwehr Kirchdorf, sowie die Bergrettung St. Johann. Die Aufräumarbeiten wurden in der Nacht fortgesetzt. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Barbara Weiß (2. v. li.), Mario Brunner, Herbert Aigner, Monika Steiner.

Heimatbühne Kirchdorf
Applaus und Wein aus Niederösterreich

Jöchi Toifi begeisterte Theaterbrett Klein-Pöchlarn. KIRCHDORF (gs). Riesige Erfolge feiert die Heimatbühne Kirchdorf mit ihrem Freiluft-Theater „Die Sage vom Jöchi Toifi“. Seit der Premiere waren alle Vorstellungen bei der Griesner Alm im Kaiserbachtal ausverkauft. Auch eine Gruppe vom Theaterbrett Klein-Pöchlarn war begeistert von den Darbietungen. Theaterbrett-Obfrau Barbara Weiß gratulierte dem gesamten Team zur Inszenierung. Als Gastgeschenk überreichte sie an den neuen Heimatbühne-Obmann...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im Kaiserbachtal wurde ein Pkw von einer Mure erfasst.
8

Schwere Unwetter
Murenabgänge in Gasteig und Kirchberg

GASTEIG/KIRCHBERG (jos). Am 27. Juli gegen 17 Uhr wurde der Abgang einer Mure im Kaiserbach gemeldet. Dabei blieb ein Auto im Schlamm stecken. Die Insassen konnten unverletzt geborgen werden. Straßensperre durch Mure in Kirchberg Am gleichen Abend kam es in Kirchberg bei der KiWest-Talstation zu einer Überflutung der Straße durch den Brügglbach. Im schmalen Bachbett rutschten zusätzlich Tonnen von Steinen, Geröll und Schlamm talwärts, welche das hangseitige Brückengeländer wegrissen und sich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Auch heikle Themen, wie Gewalt und Missbrauch wurden in der Sage vom Jöchi Toifi verarbeitet.
1 41

Heimatbühne Kirchdorf
Uraufführung der Sage vom Jöchi Toifi

Heimatbühne Kirchdorf führte Freiluft-Dreiakter bei Griesneralm auf. GASTEIG (jos). Herzklopfen, Gänsehaut pur, eine atemberaubende Kulisse bei der Griesner Alm, umgeben vom Wilden Kaiser und eine uralte Sage, tief verwurzelt in die Geschichte der Kaisergemeinde Kirchdorf: Das waren die Zutaten der Uraufführung von der "Sage vom Jöchi Toifi" der Heimatbühne Kirchdorf, geschrieben von der heimischen Autorin Monika Steiner. Zur ausverkauften Premiere konnten die Schauspieler Kirchdorfs...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Für die Hasen gab's Streicheleinheiten, für die "Mötzn" eine Menge Arbeit.

JUZ St. Johann
"Mötzn" halfen auf der "Hoppelwiese" mit

ST. JOHANN/GASTEIG (jos). Erfolgreich verlief der monatliche Mädchentreff des Jugendzentrums (JUZ) in St. Johann. Auf der Projektliste stand das Thema Tierschutz und der Wunsch, eine Tierschutzeinrichtung zu besuchen. Am 19. Mai starteten die Mädchen mit JUZ-Leiterin Gudrun Krepper einen Aktionstag bei der Hasenstation Hoppelwiese in Gasteig bei Kirchdorf. Die Auffangstation wird ehrenamtlich von Bettina Bielfeldt geleitet und beherbergt zurzeit 30 Hasen und Kaninchen, die dringend ein neues...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Pferderennen in Gasteig (Archivfoto).

Pferderennen auf Schnee
Pferderennsport in Gasteig begeisterte Jung und Alt

Trabrennverein Kirchdorf sorgte wieder für einen perfekten Winterrenntag beim Kramerhof KIRCHDORF/GASTEIG (gs). Bei traumhafter Winterkulisse – direkt vor dem Wilden Kaiser - kamen die Zuschauer bei neun spannenden Pferderennen auf Schnee in Gasteig (Winterrennbahn beim Gut Kramerhof) voll auf ihre Kosten. Besonders begeistert waren die vielen Zuschauer vom Pony-Galoppfahren, das die junge Fahrerin Marina Zwickl mit „Snoopy“ gewann. Amazonen trumpften aufIm Hauptrennen um das „Goldene Hufeisen“...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spannende Pferderennen auf Schnee in Gasteig.

Pferdesport
Spannender Pferderennsport beim Kramerhof in Gasteig

KIRCHDORF (gs). Auf der Schneerennbahn beim Gut Kramerhof geht am Sonntag, 17. 2., ab 13.30 Uhr, das Kirchdorfer Pferdeschlittenrennen in Szene. Neun Rennen werden gestartet. Neben fünf Trabfahren und einem Trabreiten gibt es auch das traditionelle Norikerfahren zu sehen. Die jüngsten Besucher kommen beim Pony-Trabfahren und Pony-Galoppfahren auf ihre Kosten. Eintritt 5 €, Kinder frei; mit Verpflegung im großen Zelt und Pferde-Toto. Die Siegerehrung findet um 17.30 Uhr im Kramerhof statt.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Benedikt Mürnseer (Mi.) mit Tochter Martina, Bgm. Gerhard Obermüller und Pfarrer Georg Gerstmayr.

Geburtstag
Instrumentenbauer B. Mürnseer feierte 90er

KIRCHDORF (gs). Zu seinem 90. Geburtstag gratulierten dem Musikinstrumentenbauer Benedikt Mürnseer auch Kirchdorfs Pfarrer Georg Gerstmayr und Bgm. Gerhard Obermüller. Mürnseer, gelernter Tischler und Geigenbaumeister, gebürtiger Bad Tölzer, kam 1950 nach Kirchdorf; In Kitzbühel gründete er seine Werkstatt für Instrumentenbau. 1965 bezog er sein neues Haus in Gasteig. Er ist Vater von drei Kindern und sechs Enkelkindern. Mürnseer ist begeistertes Schützenmitglied und fährt mit 90 Jahren noch...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.