21.04.2016, 09:49 Uhr

Starke Vorstellung des Taekwondo Club Fieberbrunn in Belluno

Erfolgreiche Fieberbrunner Kämpfer: acht Medaillen geholt. (Foto: privat)
FIEBERBRUNN (niko). Beim stark besetzten Int. Belluno Open erkämpften die Taekwondo-Sportler des Taekwondo Clubs Raiffeisen Fieberbrunn acht Medaillen. Sie traten für den Landeskader Tirol an und siegten in der Gesamtwertung (allg. Kl., 3. in Nachwuchsklasse).

Gold gewannen Andreas Andric, Melissa Jovanovic, und Christina Pali, über Silber jubelten Christina Erhart, David Baumann, Zoe Ebbracht und Viktoria Treffer. Bronze holte Alexander Hagele.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.