05.08.2016, 17:27 Uhr

Ferlach: In Schlucht ausgerutscht

Beim Wandern durch eine Schlucht in Ferlach kam eine Holländerin zu Sturz (Foto: Pexels)

Eine Holländerin verletzte sich bei einem Sturz beim Wandern.

FERLACH. Die Rettung musste heute eine Frau mit Verletzungen unbestimmten Grades ins UKH Klagenfurt bringen. Während einer Wanderung mit ihrer Familie durch eine Schlucht in Ferlach war die Holländerin (46) ausgerutscht. Der Untergrund war nass, sie kam zu Sturz. An ihrer Bergung waren fünf Mann der Ferlacher Bergrettung und zwei Polizeibeamte beteiligt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.