10.08.2016, 11:45 Uhr

17 Junge präsentierten "Die Stimme als Instrument" in Wörgl

Die Tirolerin Veronika Mair überzeugte als Sopranistin. (Foto: Dabernig)
WÖRGL. 17 Sängerinnen und Sänger aus dem komplett ausgebuchten "Academia Vocalis"-Meisterkurs "Die Stimme als Instrument" unter Karlheinz Hanser – darunter neun aus Tirol – stellten am Freitag, dem 5. August, ihr Können im "Sun Tower" unter Beweis.
Nicht nur die teils blutjungen Sänger überzeugten an diesem Abschlusskonzert-Abend durch ihre Leistungen, auch die beiden Pianistinnen Zita Tschirk und Nina Paul begeisterten das Publikum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.