08.08.2016, 11:39 Uhr

23-Stunden-Fenster: Unbekannte brachen Auto auf

Wie hoch der Sachschaden am Fahrzeug ist, kann die Polizei noch nicht beziffern. (Foto: BMI/Egon WEISSHEIMER)
WÖRGL. Eine bisher unbekannte Täterschaft stahl in der Zeit zwischen 5. August, 14.15 Uhr, und 6. August, 13.15 Uhr, aus dem Handschuhfach eines auf einem Firmenareal in Wörgl abgestellt gewesenen PKW einen niedrigen 4-stelligen Eurobetrag. Der am PKW entstandene Sachschaden ist derzeit nicht bekannt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.