21.03.2016, 08:16 Uhr

Ebbs entschied sich für zwei Vizebürgermeister

Der 17-köpfige, neu zusammengestellte Gemeinderat von Ebbs. (Foto: Gemeinde Ebbs)
EBBS. Nach der Bürgermeister- und Gemeinderatswahl Ende Februar hat sich vergangene Woche der neue Gemeinderat konstituiert. Die VP-Fraktion „Gemeinsam für Ebbs“ von Bürgermeister Josef Ritzer, der ebenfalls klar im Amt bestätigt wurde, stellt zukünftig 13 von 17 Mandataren. Zwei Mandate entfallen auf die FPÖ und zwei auf die SPÖ. Zu Vizebürgermeistern wurden Hubert Leitner und Sebastian Kolland gewählt.

Der neue Ebbser Gemeinderat:

GR Karl Achrainer, GV Sebastian Greiderer, GV Thomas Pichler, GR Josef Hörl, GR Anton Jäger, GR Stephanie Freisinger, GR Helmut Widmoser, GR Franz Bittersam, GR Beate Sandbichler, GR Josef Freisinger, GR Andrea Treffer, GR Michael Jäger (im Bild stehend v.l.)
Gemeindevorstand (GV): Beate Astner-Prem, Vbgm. Hubert Leitner, Bgm. Josef Ritzer, Vbgm. Sebastian Kolland, Andrea Bauhofer (sitzend v.l.)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.