Ebbs

Beiträge zum Thema Ebbs

Luka Dzidziguri war von den Ebbsern kaum zu halten, sorgte stets für Unruhe.
3

Taktikumstellung sicherte SPG Silz/Mötz den Sieg gegen Ebbs
Ein hartes Stück Arbeit

SILZ (pele). Die Spieler der SPG Silz/Mötz kennen es aus der Vorsaison: Gegen sie gibt jeder Gegner mehr als 100 Prozent. So war es auch am Sonntag, als die Ebbser im Silzer Pirchet erbitterten Widerstand leisteten. Nach früher Führung durch Ertugrul Yildirim (11.) geriet der Titelfavorit bis zur Pause 1:2 in Rückstand. Neuerlich Yildirim (56., Elfmeter) sowie zweimal Clemens Walch (48., 91.) drehten aber die Partie nach Seitenwechsel. Entscheidend für den Umschwung: Trainer Helmut Kraft nahm...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Bei Ebbs kam es auf der A12 am Dienstag zu einem Auffahrunfall. Ein 20-jähriger PKW-Lenker bemerkte den Stau vor ihm erst zu spät.
2

Auffahrunfall
PKW-Lenker (20) übersah auf A12 Stau bei Ebbs

Mann bremst bei Stauende zu spät und prallt gegen Heck von Sattelfahrzeug – leicht verletzt. EBBS. Ein 20-jähriger PKW-Lenker war am Dienstag, den 27. Juli auf der A12 unterwegs. Der Mann fuhr mit dem Auto gegen 7:40 Uhr am rechten Fahrstreifen in Richtung Deutschland. Auf Höhe Ebbs hatte sich ein Stau gebildet – diesen übersah der Mann offenbar. Der 20-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und musste sein Fahrzeug verreißen. Nur leicht verletzt Er prallte gegen das Heck eines...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der neue Werkgruppenleiter Andreas Auer will Wasserkraft nachhaltig nutzen.
2

Kraftwerk Oberaudorf-Ebbs
Neuer Leiter der Grenzkraftwerke zieht Bilanz

Die Grenzkraftwerke sind nun seit einem Jahr unter der Leitung von Andreas Auer. Trotz Einstieg in mitten der Pandemie plant Auer bereits neue Projekte. OBERAUDORF/EBBS. Andreas Auer ist seit April 2020 neuer Kraftwerkschef der Grenzkraftwerke. Als Werksgruppenleiter der bayerisch-österreichischen Grenzkraftwerke am Inn und an der Donau ist er für acht große und leistungsstarke Flusskraftwerke verantwortlich. Mitten in der Pandemie übernahm der gebürtige Passauer die Leitung der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christoph Klausner
Ein 81-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw aus einer Gemeindestraße und wollte auf die B175 in Richtung Niederndorf abbiegen. Dabei dürfte der Lenker aus noch ungeklärten Gründen die voranghabende, von links kommende 25-Jährige übersehen haben.
3

Verkehrsunfall
81-Jähriger kracht bei Ebbs in Auto

Zwei PKW-Lenker und ein Kleinkind nach Verkehrsunfall im Gemeindegebiet von Ebbs leicht verletzt. Lenker übersah Vorrang und krachte in zweites Auto. EBBS. Eine 25-Jährige war am Samstag, den 26. Juni mit ihrem Pkw gegen 18 Uhr auf der B175 von Niederndorf in Richtung Kufstein unterwegs. Ebenfalls im Wagen befanden sich auch ihr einige Monate altes Baby und ihr Kind (2 Jahre). Im Ortsgebiet von Ebbs fuhr zeitgleich ein 81-jähriger Deutscher mit seinem Pkw aus einer Gemeindestraße und wollte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Heizwart Josef Anker, die Planer Markus und Peter Ritzer, Hans Feller (Fa. Bodner), Josef Freisinger, Bgm. Josef Ritzer und Tobias Freisinger (v.l.) beim Spatenstich am 20. Mai.

Spatenstich
Biowärme Ebbs wird erweitert

Vor 14 Jahren fand der Spatenstich zum Bau der Biowärme in Ebbs statt, nun ist das Werk an seine Grenzen gelangt und deshalb hat sich die Firma Freisinger zu einem Ausbau entschlossen. Am 20. Mai wurde dafür zum Spatenstich geladen. EBBS (be). War es anfangs eine Beteiligung der Firma Freisinger, so übernahm sie vor sieben Jahren die Biowärme Ebbs zur Gänze. 600 Haushalte werden mittlerweile, zur vollsten Zufriedenheit mit Wärme beliefert und das war ausschlaggebend für diese zukunftsträchtige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Im Taistingroom versammelt, das Team von Amber Austria mit Geschäftsführer Markus Panzl (Mitte).
2

„Amber Beverage Austria“
Internationaler Vodka Big-Player investiert in Ebbser Unternehmen

"Amber Beverage Group"geht Partnerschaft mit Ebbser Getränkehändler ein und steckt ambitionierte Ziele. EBBS (red). Vor knapp 18 Jahren begann die Geschichte von „Mountain Spirits“ und „Barexpress“ im beschaulichen Thierseetal. Anfänglich als regionaler Getränkehändler bekannt, mischt das nach Ebbs übersiedelte Import- und Großhandelsunternehmen mittlerweile ordentlich am österreichischen Getränkemarkt mit. Mit dem Einstieg und Investment der international agierenden Amber Gruppe gelang der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Seit 22. Mai verbindet der grenzüberschreitende Ausflugsbus in den Sommermonaten die Gemeinden Bernau, Aschau, Ebbs, Niederndorf und Oberaudorf. Für die vorgeschriebenen Corona-Maßnahmen sind die Fahrgäste selbst verantwortlich.

Euregio Inntal
Volle Fahrt voraus für den grenzüberschreitenden Ausflugsbus

Der grenzüberschreitende Ausflugsbus im Euregio Inntal Raum startete bereits am 22. Mai in die Saison. Die Gemeinden Bernau, Aschau, Ebbs, Niederndorf und Oberaudorf werden so miteinander verbunden.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Nach der langen „De- Facto“ Grenzschließung zwischen Bayern und Tirol freuten sich Euregio Inntal Präsident Walter J. Mayr und die beiden Geschäftsführer der RoVG Hans Zagler und Oliver Kirchneruns besonders auf diesen Saisonstart. Bereits zum 5. Mal verbindet der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Rettung brachte den schwer verletzten Radfahrer von Ebbs ins Krankenhaus Kufstein.

Crash bei Ebbs
Fahrradfahrer und Pkw-Lenkerin prallten in Kreisverkehr aufeinander

In Ebbs kam es am 23. Mai zu einer Kollision zwischen einem Fahrradfahrer und einer Autolenkerin. Der Radfahrer wurde dabei schwer verletzt.  EBBS (red). Am 23. Mai fuhr eine 70-jährige Österreicherin allein mit einem Pkw auf der Wildbichler Straße von Ebbs kommend in Fahrtrichtung Kufstein. Zur gleichen Zeit fuhr ein 29-jähriger Österreicher mit seinem Fahrrad von Kufstein kommend in Fahrtrichtung Eichelwang. Im dortigen Kreisverkehr kam es aus bislang unbekannter Ursache zur Kollision...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Marion Mayr vom Raritätenzoo Ebbs und die zahlreichen Bewohner freuen sich, nach so langer Zeit, wieder auf Besucher, auch wenn noch unklar ist wie es weiter gehen wird.

Öffnung
Wirbel um den Ebbser Raritätenzoo

Der Raritätenzoo in Ebbs öffnete mit 21. Mai wieder seine Pforten und freut sich auf Besucher. Vorkurzem hieß es nämlich noch, dass der Tierpark vorübergehend geschlossen bleibt.  EBBS (mag). Am 17. Mai gab es großen Wirbel um den Raritätenzoo Ebbs. Der Tierpark veröffentlichte via Facebook einen Post in dem es hieß, dass laut den neuen Verordnungen der Bundesregierung auch für Zoos und Tierparks im Freien die 3G-Regel vorschreibt. Darum habe man beschlossen den Ebbser Raritätenzoo...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
BEZIRKSBLÄTTER-Gespräch im Outdoor-Bereich des Fitnessstudios Crossfit in Ellmau mit Theresa Sojer vor der Kulisse des Wilden Kaisers.
4

Öffnung der Fitnessstudios
Zuerst vergessen - jetzt wieder da

Fitnessstudios - schwerer Weg von der Schließung bis zur Öffnung. Sehnsucht und Vorfreude auf den 19. Mai. BEZIRK. Besonders der lange dritte Lockdown setzte den vielen österreichischen Betreibern von Fitnessstudios in verschiedenster Art und Weise zu. Wie verschieden diese Schwierigkeiten gemeistert wurden und in welche Richtungen während der Schließung gearbeitet wurde, soll der Vergleich zweier verschieden ausgerichteter Fitnesseinrichtungen aus dem Bezirk Kufstein aufzeigen. Denn...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Im Areal der ehemaligen Enrichkaserne Kufstein haben die Softball Valkyries Damen ihre Heimspiel Spielstätte.
3

Viking Basball Kufstein
Baseballer sind wieder am Feld

KUFSTEIN. Unter strengen Corona-Auflagen und einem abgeänderten Spielmodus starteten am vergangenen Sonntag die Pirmoser Valkyries-Damen der Vikings Kufstein in die neue Spielsaison. Mit einer kleinen Sammelrunde (drei Teams, drei Spiele) und mit einer 90-minütigen Gesamtspielzeit pro Spiel sind die wichtigsten Neuerungen der zweithöchsten Spielklasse schnell erklärt. In der Festungsstadt Kufstein waren am Muttertag die Gegnerinnen von St. Pölten und aus Attnang zu Gast. Das Auftaktspiel gegen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein 23-jähriger Österreicher wird verdächtigt, am Parkplatz im Bereich Kaiseraufstieg mit seinem Pkw absichtlich frontal auf einen 30-jährigen Bosnier zugefahren zu sein.

Körperverletzung
23-Jähriger fährt Mann (30) in Ebbs absichtlich "an"

Mann rast mit Auto auf anscheinenden Kontrahenten (30) bei Kaiseraufstieg zu und flüchtet. "Anlass" sollen Schläge ins Gesicht und eine Drohung gewesen sein. EBBS (red). Ein 23-jähriger Österreicher soll am 9. Mai gegen 18:50 Uhr einen anderen Mann absichtlich angefahren haben – so lautete der ursprüngliche Verdacht der Polizei. Das Ganze spielte sich am Parkplatz im Bereich des Kaiseraufstiegs in Ebbs ab. Der 23-Jährige fuhr mit seinem Pkw frontal auf einen 30-jährigen Bosnier zu.  Nach...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Florian Eder (blau, Mi.) bleibt den Adlern erhalten.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Eishockey: Eder-Brüder bleiben in Kitzbühel

Florian und Manuel Eder, die Brüder aus Ebbs, laufen auch in der kommenden Saison für den EC Kitzbühel ein. KITZBÜHEL. Die Brüder Florian (24) und Manuel Eder (20) werden auch in der nächsten Spielzeit das Trikot des EC Die Adler Kitzbühel tragen werden. Die zwei Ebbser entstammen der Eishockey-Talenteschmiede in Kufstein und wechselten 2018 (Florian) bzw. 2020 (Manuel) in die Gamsstadt. „Ich freue mich bereits enorm auf mein viertes Jahr in Kitzbühel und darüber, ein weiteres Mal Teil der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Im Inn-Kraftwerk Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand.

Inn-Kraftwerk
Defekter Elektroverteiler sorgt für Brand in Ebbs

Am 27. April sorgte ein defekter Elektroverteiler für einem Brand im Ebbser Inn-Kraftwerk.  EBBS (red). Im Inn-Kraftwerk in Ebbs kam es am 27. April zu einem Brand. Der Grund dafür war ein defekter Elektroverteiler. Die Feuerwehr der Gemeinde Ebbs konnte das Feuer löschen. Drei Personen wurden mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert.  Mehr Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kufstein gibt es hier.

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 23-jähriger Österreicher wollte in Ebbs ein Stapel Stahlplatten vor dem Umfallen sichern und wurde dabei zu Boden gedrückt. (Symbolfoto)

Arbeitsunfall
23-Jähriger in Ebbs von Stahlplatten eingeklemmt

Stapel mit Stahlplatten fiel um und drückte Arbeiter bei Sicherungsversuch zu Boden.  EBBS (red). Zu einem Arbeitsunfall kam es am Freitag, den 23. April auf einem Firmengelände in Ebbs. Ein 23-jähriger Arbeiter wollte gegen 9:50 Uhr einen Stapel Stahlplatten vor dem Umfallen sichern. Diese waren an eine LKW-Anhängerwand angelehnt.  Die Stahlplatten waren aber zu schwer und der Mann wurde vom umfallenden Stapel zu Boden gedrückt und eingeklemmt. Der 23-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Freistellung von Geimpften hätte wichtige Testkapazitäten freigemacht, argumentiert Sebastian Kolland (VP).

Politik
Kolland kritisiert Nein zu Gleichstellung von Geimpften mit Getesteten

SPÖ, FPÖ und NEOS blockieren im Bundesrat die Gleichstellung von Geimpften mit Getesteten und Genesenen. Die Maßnahme hätte wichtige Testkapazitäten freigemacht, moniert Sebastian Kolland (VP). EBBS (red). Die Novelle des Epidemie- und Covid-19-Maßnahmengesetzes wurde im Bundesrat durch SPÖ, FPÖ und NEOS abgelehnt – ein Ausgang, auf den der Unterländer VP-Bundesrat Sebastian Kolland mit Unverständnis reagiert. „Ein zentrales Element der Novelle wäre die Gleichstellung von Geimpften mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 28. März kam es in Ebbs zu einem Rollerblade-Unfall. Ein 61-Jähriger konnte nicht anhalten und stürzte.

Sportunfall
61-Jähriger stürzte mit Rollerblades in Ebbs

Ein 61-jähriger Mann kam am 28. März mit seinen Rollerblades in Ebbs zu Sturz und wurde ins Krankenhaus Kufstein gebracht.  EBBS (red). Ein 61-jähriger Österreicher war am 28. März in Eichelwang am Inndamm-Weg in Fahrtrichtung Ebbs mit seinen Rollerblades unterwegs. Bei einem leichten Gefälle wurde dem Mann sein Tempo zu schnell. Wegen fehlender Stopper an seinen Rollerblades konnte er allerdings seine Geschwindigkeit nicht reduzieren und stürzte beim versuchten Bremsmanöver. Mit Verletzungen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Matthäus Schwaiger – finanzielle Einbußen trotz Öffnung der "beweggrund" Betriebsstätten.
1 3

Sport Großkommentar - Kufstein
Sportbewegung ist ein Gesundheitsthema

Zu wenig Beachtung beim Amateursport für das Gesundheitsthema. Kinder brauchen Sport und Bewegung. BEZIRK. Es könnte schon zu spät sein. Vor allem für die Gesundheit der Kinder und Jugendlichen. Für viele ein Glücksfall, dass sich aufgrund der angeborenen Unbeschwertheit der Kinder, ein Teil davon in der Pandemie-Zeit selbst behalf. Der Bewegungsdrang von Kindern ist sehr groß, besonders im ländlichen Raum bestehen für Kinder Möglichkeiten des freien und unbeschwerten Aufwachsens. Das ist weder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Fertigstellung war im November 2020 trotz Corona. Sebastian Kolland im "Spielpark am Ebbsbach".
2

BEZIRKSBLATT Serie: Dorfsport
"Sportliches Ebbs war und ist gut aufgestellt"

EBBS. Nicht nur Ebbser profitieren von einer gut aufgestellten Sport-Infrastruktur. Das Motto – Bewegung für alle. Sebastian Kolland – ein Ebbser, tief verwurzelt in seiner Heimatgemeinde und der Unteren Schranne – spricht in der BEZIRKSBLÄTTER-Serie über den Gemeindesport während eines sehr schwierigen Pandemie-Jahres und über Erfolgsaussichten für Sport-Veranstaltungen im Jahr 2021. Der Ebbser Vizebürgermeister, Gemeindevorstand und Jugend- und Sportausschussobmann beackert weiters ein großes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Ein Tierarzt wollte in Ebbs bei einer Haflingerstute eine Tupferprobe entnehmen. Das Pferd schlug aus und traf den Mann am Kopf, der dabei zu Boden fiel und auf dem Betonboden aufschlug.

Arbeitsunfall
Tierarzt (31) durch Pferdetritt in Ebbs schwer verletzt

Haflingerstute tritt bei Entnahme von Tupferprobe aus und trifft Tierarzt am Kopf. Der 31-Jährige erlitt dadurch schwerste Verletzungen.  EBBS (red). Ein 31-jähriger Tierarzt war am 23. Februar dabei, für die heurige Decksaison eine Probe von einer Haflingerstute in Ebbs abzunehmen. Die Stute stand rückwärts zum Tierarzt in einem Untersuchungsstand, in dem sie eingeschlossen war. Die Hinterläufe der Stute waren darüber hinaus zum Tierarzt durch eine teilbare Türe getrennt. Der Tierarzt öffnete...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der Kufsteiner Andreas Hochstaffl (im Bild) filmte die befremdliche Szene eines vermeintlich illegalen Grenzgangs unter der Autobahnbrücke zwischen Ebbs (A) und Kiefersfelden (D).
2 7

Umgehung
Polizei will bei Grenzgängen in Kufstein genauer hinschauen

Kufsteiner beobachtete vermeintlich illegalen Grenzgang eines Radfahrers "unter" der Autobahnbrücke von Ebbs nach Kiefersfelden. Polizei will diesen Bereich künftig verstärkt überwachen. KUFSTEIN (bfl). Alle Mittel und Wege sind recht, um ans Ziel zu kommen. Diesem Motto dürfte ein unbekannter Radfahrer kürzlich an der Grenze zu Bayern gefolgt sein. Der Kufsteiner Andreas Hochstaffl staunte nicht schlecht, als er einen Radfahrer dabei beobachtete, als dieser unter der Autobahnbrücke zwischen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Hengstkörung unter besonderen Umständen: Am Fohlenhof Ebbs fand am ersten Februar-Wochenende die Hengstkörung statt – ohne Besucher, dafür mit Abstand und Maske.
5

Fohlenhof
Begehrte Hengste trotz Corona in Ebbs gekört

Haflinger Pferdezuchtverband Tirol entschied sich für Abhaltung von traditioneller Hengstkörung ohne Publikum, aber mit virtueller Übertragung. Das Interesse war trotzdem ungebrochen: Neun von neun präsentierten Hengsten wurden gekört und waren bereits vergeben.  EBBS (bfl/red). Neue Wege und eine Wille, diese zu finden, zeichneten die jüngste Hengstkörung in Ebbs aus. Traditionsgemäß werden die vielversprechendsten dreijährigen Tiroler Haflinger Junghengste des Haflinger Pferdezuchtverbandes...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die sechs Bürgermeister der leidtragenden Gemeinden haben gemeinsam eine Resolution unterschrieben. Sie verlangen die Beibehaltung der Mautausnahme bei Kufstein Süd. Im Bild: Martin Krumschnabel (Bgm. Kufstein), Abg. z. NR Josef Hechenberger, Georg Aicher-Hechenberger (Bgm. Erl), Christian Ritzer (Bgm. Niederndorf), BR Sebastian Kolland, Josef Ritzer (Bgm. Ebbs) (v.l.).
Aktion 4

Resolution
Gemeinden machen sich für bleibende Mautfreiheit bei Kufstein stark

Sechs Bürgermeister verabschieden gemeinsame Resolution im Kampf gegen eine Aufhebung der Vignettenbefreiung auf der A12 bei Kufstein.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl/red). Nachdem bereits der Kufsteiner Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung einstimmig eine Resolution verabschiedete, folgen nun auch die umliegenden, grenznahen Gemeinden dem Beispiel. Vom überbordenden Verkehr betroffen sind neben der Stadt Kufstein vor allem die Orte Niederndorf, Ebbs und Erl. Auf der bayerischen Seite haben auch die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Kein Problem – Hygiene, Abstände und Personenbegrenzungen in Fitnessstudios.
3

BEZIRKSBLÄTTER Sportgespräch
"Öffnet bitte die Fitnessstudios"

Daniel Zangerl, Inhaber eines Fitnessstudios in Ebbs und in Kössen im BEZIRKSBLÄTTER-Sportgespräch. EBBS. Erst im August des vergangenen Jahres hat Daniel Zangerl nach dem Standort in Ebbs sein zweites Fitnessstudio in Kössen eröffnet. "Aufgrund der Pandemie nicht gerade der günstigste Zeitpunkt für eine sportliche Betriebseröffnung", so der Workout-Fitnessstudio-Betreiber beim BB-Sportgespräch. Die Vorarbeiten für ein zweites Studio, wie Mietvertrag, Einrichtung, Anschaffung von Fitnessgeräten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.