bezirk-kufstein

Beiträge zum Thema bezirk-kufstein

2,2 Millionen Euro aus dem Gemeindeausgleichsfonds sind im Rahmen der zweiten Ausschüttung für den Bezirk Kufstein vorgesehen.
  2

Gemeindeausgleichsfonds
Bezirk Kufstein erhält 2,2 Millionen Euro

Über 23 Millionen Euro bringt die zweite Ausschüttung aus dem Gemeindeausgleichsfonds für Tiroler Gemeinden, im Bezirk Kufstein stehen 2,2 Millionen Euro zur Verfügung.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Der Gemeindeausgleichsfonds (GAF) bringt bei seiner zweiten Ausschüttung in diesem Jahr 2,2 Millionen für den Bezirk Kufstein. 23,2 Millionen Euro werden insgesamt an Bedarfszuweisungen den Tiroler Gemeinden zur Verfügung gestellt. Damit unterstützt das Land Tirol die Gemeinden bei zahlreichen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Dank der finanziellen Unterstützung kann unter anderem ein Prozessionsaltar für das Augustiner-Museum Rattenberg angekauft werden.
  2

Kultur
Landesgedächtnisstiftung unterstützt vier Projekte im Bezirk Kufstein

Landesgedächtnisstiftung gibt 37.500 Euro für den Erhalt von Kulturdenkmälern im Bezirk Kufstein frei und unterstützt damit den Erhalt von vier Kulturprojekten. BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Kuratorium der Landesgedächtnisstiftung hat 37.500 Euro für den Erhalt von Kulturdenkmälern im Bezirk Kufstein freigegeben. Damit werden konkret vier Kulturprojekte im Bezirk finanziell unterstützt. So sollen für die Glockenstuhlsanierung der Pfarrkirche Brixlegg 5.000 Euro zur Verfügung stehen. Ebenfalls...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Fallzahlen zeigen einen leichten Anstieg bei Coronavirus-Erkrankungen in Österreich – auch der Bezirk Kufstein ist keine Ausnahme bei diesem Trend. (Symbolfoto)

Coronavirus-Fallzahlen
Geringer Anstieg im Bezirk Kufstein

Zwei Personen derzeit im Bezirk Kufstein positiv auf das Coronavirus getestet – zum Vergleich: in Innsbruck sind es derzeit acht.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Ein höherer Anstieg bei Fallzahlen sowie neue Coronavirus-Erkrankte in Österreich – Berichte davon kursierten bereits am Wochenende in den Medien. So wurden in Österreich von Samstag auf Sonntag 74 neue Fälle verzeichnet. Auch im Bezirk Kufstein gilt nicht länger die positive "Nullbilanz", was positive Covid-19-Testungen betrifft. Laut dem...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Beate Palfrader (Mitte) mit Vertreter des Wohnbauförderungskuratoriums.

Bezirk Kufstein
Land Tirol sichert 6,9 Millionen Euro Wohnbauförderung zu

Das Land Tirol sicherte rund 6,9 Millionen Euro für die Wohnbauförderung im Bezirk Kufstein zu. Es sollen möglichst viele Menschen von der Förderung profitieren.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Leistbares Wohnen ist für viele auch im Bezirk Kufstein schwierig. Deshalb hat das Land Tirol zwischen Jänner und Juni rund 6,9 Millionen Euro für die Wohnbauförderung im Bezirk Kufstein zugesichert. Davon gehen rund fünf Millionen Euro in den Neubau und rund 1,9 Millionen Euro in Sanierungen. Für den Neubau...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Samariter-Wunschfahrt nimmt wieder Fahrt auf.
  2

Wunschfahrt
Samariterbund erfüllt Schwerkranken wieder Wünsche

Die Samariter-Wunschfahrt nimmt wieder Fahrt auf. Nach dem Shutdown können schwer kranke Menschen nun wieder zu ihrem Sehnsuchtsort gebracht werden. BEZIRK KUFSTEIN (red). Nun ist es wieder möglich, dass der Samariterbund schwer kranken Menschen ihre Herzenswünsche erfüllt. Einmal noch den Neusiedlersee sehen, den Dorfplatz in der Heimatgemeinde besuchen oder ein Schnitzel im Lieblingslokal am Waldrand genießen – Wünsche, die aufgrund einer Erkrankung und des damit verbundenen hohen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Keine neuen und keine aktuellen positiven Covid-19-Testergebnisse – so lautet die derzeitige, positive Bilanz für den Bezirk Kufstein.

Coronavirus
Bezirk Kufstein erstmals ohne Covid-19-Erkrankungen

Der Bezirk ist erstmals auf dem Nullstand was positive Coronavirus-Testungen angeht.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Positive Nachrichten gab es vergangene Woche am Donnerstag und Freitag für das Land Tirol und den Bezirk Kufstein. Einerseits wurde in Tirol kein weiteres positives Covid-19-Testergebnis von Donnerstag- auf Freitagabend verzeichnet. Andererseits ist der Bezirk Kufstein seit Donnerstag, den 4. Juni hinsichtlich der Coronavirus-Infektionen erstmals "corona-frei".  Aktuell sind in Tirol...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am Sonntagabend, den 31. Mai stürzte ein Radfahrer aus dem Bezirk Kufstein am Stadtberg so heftig, dass er kurzzeitig bewusstlos war. Die Bergretter Kufstein/Umgebung brachten ihn ins Krankenhaus Kufstein.

Kufstein Stadtberg
Radfahrer nach Sturz kurzzeitig bewusstlos

Am 31. Mai wurde die Bergrettung Kufstein/Umgebung zu einem Einsatz am Stadtberg gerufen. Ein Radfahrer war zu Sturz gekommen und hatte sich unbestimmten Grades verletzt. BEZIRK KUFSTEIN (red). Das schöne Wetter lädt derzeit viele Sportbegeisterte zum Radfahren ein, leider passieren dadurch auch jedes Jahr viele Unfälle. Erst am Sonntag, den 31. Mai gegen 21:30 Uhr wurde die Bergrettung Kufstein/Umgebung zu einem Radunfall auf dem Stadtberg alarmiert. Ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 60-jähriger Mann wurde am 31. Mai in Schwoich von einem Pferd in den Kopfbereich getreten und wurde dabei sehr schwer verletzt.

Schwer Verletzt
Pferd in Schwoich verletzte Mann (60) im Kopfbereich

Ein 60-Jähriger wurde am 31. Mai auf einer Pferdewiese in Schwoich von einem Tier in den Kopf- und Gesichtsbereich getreten und erlitt schwerste Verletzungen.  SCHWOICH (red). Ein 60-jähriger Mann aus dem Bezirk Kufstein betrat am 31. Mai gegen 14:30 Uhr in Schwoich eine Pferdewiese. Er näherte sich in der eingezäunten Wiese einem der Pferde von hinten. Das Tier erschreckte sich wahrscheinlich und trat dadurch nach hinten aus. Mit seinen Hinterläufen traf das Pferd den 60-Jährigen genau im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
In Ebbs musste die Feuerwehr ausrücken, nachdem der Sturm dort ein Hausdach abgedeckt hatte.
  4

Gewitter
Sturmtief rief im Bezirk Kufstein Feuerwehren zu Einsätzen

Sturm mit heftigem Wind beschädigt unter anderem Häuser in Ebbs sowie Kirchturm in Münster und verursachte einige Feuerwehreinsätze.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Ein von Norden durchziehendes Sturmtief mit heftigen Windböen und gewittrigen Regenschauern sorgte am Samstag, den 23. Mai für mehrere Feuerwehreinsätze im Bezirk Kufstein. In den Nachmittagsstunden, zwischen 15 und 19 Uhr, zogen heftige Sturmböen durch die Region und beschädigten unter anderem Dächer in Ebbs. Auch ein Teil des Daches...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Laut dem Stand von heute, Mittwoch, den 20. Mai (8:30 Uhr) sind im Bezirk Kufstein zehn Personen positiv auf Corona getestet.

Coronavirus
Derzeit zehn positive Testungen im Bezirk Kufstein

Zahlen weiterhin rückläufig, Bezirk Kufstein zählt aber weiterhin die meisten Erkrankungsfälle im Tirol-Vergleich.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Seit gestern Abend wurden in ganz Tirol zwei positive Covid-19-Testergebnisse verzeichnet. Damit sind laut dem Stand von heute, Mittwoch, den 20. Mai (8:30 Uhr) im Bezirk Kufstein 10 Personen "aktiv" positiv auf Corona getestet worden. Insgesamt 477 Personen im Bezirk sind bereits wieder genesen. Der Bezirk befindet sich damit im Tirol-Vergleich auf Platz...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Im Wahlkreis von Josef Hechenberger befinden sich gleich vier Schulen, die von dem 2,4 Milliarden Euro Paket der Bundesregierung profitieren.

Bezirk Kufstein
Bundesregierung investiert 2,4 Milliarden Euro in Schulentwicklung

Laut Josef Hechenberger will die Bundesregierung 2,4 Milliarden Euro in die Schulentwicklung investieren. Von diesem Paket sollen die HLW Kufstein, das BRG Wörgl, die HTL Kramsach und die BHAK/BHAS Kitzbühel profitieren. KRAMSACH, KUFSTEIN, WÖRGL, KITZBÜHEL (red). Der Tiroler Abgeordnete und LK-Tirol Präsident Josef Hechenberger verkündete stolz, dass 2,4 Milliarden Euro in die Schulentwicklung investiert werden soll.  „Eine Investition in die Bildung ist eine direkte Investition in die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die ÖBB präsentiert den verbesserten Plan zur Neubaustrecke Radfeld-Schaftenau.
  2

ÖBB
Planung für neue Unterinntalbahn aktualisiert

Im August 2019 haben die ÖBB die Umweltverträglichkeitserklärung zur Neubaustrecke Schaftenau – Radfeld zur Genehmigung eingereicht. Nach intensiven Abstimmungen mit den Gemeinden wurden Details des Projektes nochmals verbessert.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Beim Bau einer neuen Eisenbahnstrecke gilt es laut der ÖBB eine Vielzahl verschiedener Umweltaspekte zu berücksichtigen. In einer Umweltverträglichkeitserklärung habe die ÖBB bereits im vergangenen Sommer die Planung sowie geplante Schutz-...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Aktuell gibt es im Bezirk Kufstein 31 positive Covid-19-Testergebnisse. 452 Personen sind bereits wieder genesen.

Coronavirus
Bezirk Kufstein verzeichnet derzeit 31 positive Testungen

Zahlen hinsichtlich der positiven Covid-19-Testungen sinken im Allgemeinen weiterhin. Der Bezirk Kufstein liegt derzeit im Tirol-Vergleich auf Platz zwei hinter Innsbruck, verzeichnete aber von Dienstag auf Mittwoch ein weiteres positives Testergebnis.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Land Tirol befindet sich hinsichtlich der positiven Covid-19-Testungen weiterhin in einem Abwärtstrend. Der Bezirk Kufstein reiht sich mit 31 aktuell positiv Getesteten im Bezirksvergleich auf Platz zwei ein. 452...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die aktuellen Zahlen zu den Coronavirus-Erkrankungen, die durch Tests im Bezirk Kufstein festgestellt wurden, zeigen einen eindeutigen Abwärtstrend. (Symbolfoto)

Coronavirus
Bezirk Kufstein hat derzeit 52 positive Testungen

Seit gestern Abend gab es nur zwei weitere positive Testergebnisse in ganz Tirol, aktuell liegen 52 positive Testungen im Bezirk Kufstein vor.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Update vom Dienstag, den 28. April (Stand 8.30 Uhr), zeigt erneut eine positive Bilanz für den Bezirk Kufstein und das Land Tirol. Seit dem Abend des 27. April, gab es nur zwei weitere positive Covid-19-Testergebnisse in Tirol.  Die Zahl an positiv getesteten Erkrankten liegt im Bezirk Kufstein derzeit bei 52. Insgesamt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Seit gestern, Donnerstagabend, bis heute, Freitagmorgen, liegen im Bezirk Kufstein und im ganzen Bundesland keine neuen positiven Coronavirus-Testergebnisse vor.

Coronavirus
Seit gestern keine neuen positiven Testergebnisse im Bezirk Kufstein

Seit gestern Abend gab es keine weiteren positiven Testergebnisse, aktuell 71 positive Testungen im Bezirk Kufstein.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das Update vom Freitag, den 24. April (Stand 8.30 Uhr), zeigt eine durchaus positive Bilanz für den Bezirk Kufstein und das Land Tirol. Seit dem Abend des 23. April, gab es keine weiteren positiven Covid-19-Testergebnisse.  Die Zahl an positiv getesteten Erkrankten liegt im Bezirk Kufstein derzeit bei 71. Insgesamt 401 Personen sind bereits wieder...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Dem Abwärtstrend folgend, gibt es Laut dem Stand von Donnerstagmorgen im Bezirk Kufstein 80 Personen, deren Covid-Testergebnisse positiv waren.

Coronavirus
Bezirk Kufstein zählt aktuell 80 positive Testungen

Abwärtstrend geht im Bezirk Kufstein weiter. Im Laufe des Mittwochs verstarb im Bezirk eine infizierte 89-Jährige mit Vorerkrankungen.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Das stetige Abnehmen an positiven Covid-19-Testergebnissen setzte sich auch Mitte dieser Woche fort. Aktuell gibt es laut der Statistik des Landes Tirol am Donnerstag, den 23. April (Stand 8:30 Uhr) 80 positive Testungen im Bezirk Kufstein. Diesen gegenüber stehen laut der Statistik des Landes Tirol 393 wieder genesene Personen. Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Katholische Bildungswerk bot 2019 ein breites Spektrum an Veranstaltungen.
  3

Über 5.000 Veranstaltungen
Katholisches Bildungswerk Salzburg mit Jahresbilanz

BEZIRK KITZBÜHEL, KUFSTEIN, SCHWAZ (jos). 168 Katholische Bildungswerke, 119 Eltern-Kind-Zentren und 34 Frauentreffs sind es, die die Versorgung mit wohnortnaher Erwachsenenbildung in fast allen Gemeinden der Erzdiözese Salzburg sichern. Insgesamt 1.403 ehrenamtliche Mitarbeiter setzen sich dafür ein, dass interessante Themen angesprochen, Vortragende eingeladen und Bildungsveranstaltungen abgehalten werden. Unterstützt werden sie dabei von einem Team hauptamtlicher Mitarbeiter des Katholischen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die Bezirkszahlen der Corona-infizierten Personen zeigen auch für den Bezirk Kufstein einen positiven Trend. (Symbolbild)

Coronavirus
Zahlen sinken im Bezirk Kufstein weiter

Stetiger Abwärtstrend an positiven Testungen im Bezirk Kufstein geht weiter. Der Bezirk ist aktuell im Tirol-Vergleich weiterhin auf Platz zwei.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Eine Fortsetzung des positiven Abwärtstrends hinsichtlich der Coronavirus-Erkrankungen ist auch im Bezirk Kufstein weiterhin beobachtbar.  Von Dienstagabend bis Mittwochmorgen kamen in ganz Tirol nur zwei weitere positive Testergebnisse dazu. Laut dem Stand vom Mittwoch, den 22. April (8:30 Uhr) gibt es im Bezirk derzeit 91...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Einige Betriebe im Bezirk setzen seit dem Herunterfahren des Wirtschaftslebens durch die Corona-Krise auf digitalen Onlinehandel und Lieferservice.
  6

Corona-Krise
Betriebe im Bezirk Kufstein setzen auf Onlinehandel und Lieferservice

Der Umstieg auf digitalen Onlinehandel und die Errichtung von Lieferservices begleiteten einige Betriebe im Bezirk nach dem Herunterfahren des Wirtschaftslebens durch die Corona-Krise. Nicht nur der globale Onlinehandel macht vielen Unternehmern zu schaffen. Sie kämpfen nun damit, ihren Onlinehandel und ihre Geschäftslokale gleichzeitig professionell zu führen.  BEZIRK KUFSTEIN (bfl). Das Coronavirus macht keinen Unterschied: jedes Unternehmen und jeder Betrieb spüren Auswirkungen der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Zahlen an positiven Testungen bzw. aktuellen Covid-19-Erkrankungen gehen auch im Bezirk Kufstein zurück.

Coronavirus
Positiver Abwärtstrend geht auch im Bezirk Kufstein weiter

Mit 95 positiven Testungen liegt der Bezirk Kufstein aktuell im Tirol-Vergleich weiterhin auf Platz zwei, der bundesweite Abwärtstrend ist aber auch in der Region erkennbar.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Die Zahlen der letzten Tage zeigen in ganz Tirol ein ähnliches Bild, so auch im Bezirk Kufstein: Die Anzahl an Personen, die aktuell am Coronavirus erkrankt sind sinken. Von Montagabend bis Dienstagmorgen kam in ganz Tirol nur ein weiteres positives Testergebnis dazu. Laut dem Stand vom Dienstag,...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Am 20. April gab es laut dem Land Tirol 116 positiv auf Covid-19 getestet Personen im Bezirk Kufstein (Stand 8:30 Uhr).

Coronavirus
116 Infizierte im Bezirk Kufstein

Das Land Tirol verzeichnete am 20. April 116 Corona-Fälle im Bezirk Kufstein. BEZIRK KUFSTEIN (red). Immer noch ist das Coronavirus nicht vollkommen eigedämmt und so sind auch im Bezirk Kufstein noch einige damit infiziert. Die Zahlen des Landes Tirol vom 20. April (Stand 8:30 Uhr) belegen 116 auf Corona positiv getestete Personen im Bezirk Kufstein. Das heißt also eine Person mehr, als am Vortag (Stand 18:30 Uhr). Die Anzahl der wieder genesenen Personen ist hier bereits abgezogen, im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Dank Spenden verschiedener Betriebe der Region ist die Lebenshilfe nun mit Schutzausrüstung und Textilien versorgt.
  2

Lebenshilfe
Betriebe im Bezirk Kufstein spenden Textilien und Schutzausrüstung

Betriebe der Region versorgten die Lebenshilfe mit Schutzausrüstung und Textilien und sichern so die Hygiene in der Krisenzeit.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Der in Kramsach ansässige DTG-Industrie-Druckmaschinenhersteller "aeoon", spendiert der Lebenshilfe 120 unterschiedliche Textilien. Das hilft einigen Wohnhäusern den hohen Bedarf an Dienstwäsche zu decken, der durch die Infektionsgefahr durch Covid-19 entstanden ist. Außerdem haben Spengler, Mechaniker, Fußpfleger und Tischler der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Laut dem Stand von Mittwoch früh liegen im Bezirk Kufstein 174 positive Coronavirus-Testungen vor. Dem gegenüber stehen laut Statistik 290 wieder genesene Personen.

Coronavirus
Erkrankungen im Bezirk Kufstein leicht rückläufig

Einen Rückgang an positiven COVID19-Testungen konnte das Land Tirol in den letzten Tagen im Bezirk Kufstein verzeichnen. Dennoch gab es über die letzten Tage verteilt immer wieder Todesfälle.  BEZIRK KUFSTEIN (red). Die Entwicklung der letzten Tage setzt sich auch im Bezirk Kufstein fort: Es gibt mehr Genesene als Erkrankte. Die Zahlen des Landes Tirol zeigen beim Update am Mittwoch, den 15. April weiterhin einen Rückgang. Laut dem Stand von 8:30 Uhr liegen derzeit im Bezirk Kufstein 174...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Rote Kreuz Kufstein bittet die Bevölkerung um ihre Mithilfe und Spenden.
  3

Corona-Krise
Rotes Kreuz bittet um Spenden im Bezirk Kufstein

Das Rote Kreuz Kufstein bittet die Bevölkerung, in der schweren Zeit der Corona-Krise, um Spenden. Damit sie so ihre Hilfeleistungen so gut es geht aufrecht erhalten können. BEZIRK KUFSTEIN (red). Die Corona Krise hält die Welt in Atem. Das Rote Kreuz unterstütze regional alle die Hilfe brauchen als universeller Ansprechpartner in Krisenzeiten. Die Tafeln würden auch in dieser schweren Zeit die Menschen in der Region versorgen, die sich schwer tun ihr Essen zu finanzieren. Die Mitarbeiter...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.