Krankenhaus Kufstein

Beiträge zum Thema Krankenhaus Kufstein

Bei dem Auffahrunfall am 6. Oktober in Kirchbichl wurde nur der Pkw-Fahrer leicht verletzt und ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Crash
Mehrere Beteiligte bei Auffahrunfall in Kirchbichl

In Kirchbichl kam es am 6. Oktober zu einem Auffahrunfall, an dem insgesamt drei Fahrzeuge beteiligt waren.  KIRCHBICHL (red). Am 6. Oktober gegen 10:00 Uhr fuhr ein 35-jähriger Ungar mit seinem Lkw auf der Lofererstraße in Kirchbichl in Richtung St. Johann und musste sein Fahrzeug verkehrsbedingt auf Höhe der "Eni" Tankstelle anhalten. Ein dahinter fahrender, 51-jähriger Österreicher hielt seinen Pkw ebenfalls an. Hinter dem Auto musste ein 58-jähriger Lenker eines weiteren Lastkraftwagens...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 21. September prallte zwei Autos auf der Unterinntalstraße in Langkampfen aufeinander. Beider Fahrer wurden verletzt ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Pkw-Unfall
Zwei Verletzte bei Crash auf Unterinntalstraße in Langkampfen

Zwei Pkw kollidierten am 21. September auf der Unterinntalstraße Langkampfen (L 211) in Richtung Kirchbichl. Beide Lenker wurden verletzt ins Krankenhaus gebracht. LANGKAMPFEN (red.) Ein 21-jähriger Kroate wollte am 21. September gegen 6:00 Uhr mit seinem Pkw im Gemeindegebiet von Langkampfen in die L 211 Unterinntalstraße in Richtung Kirchbichl einfahren. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem Pkw einer 32-jährigen Österreicherin, die bereits auf der Straße Richtung Kirchbichl unterwegs...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 65-jähriger Motorradfahrer kam am 19. September durch eine Ölspur in Brixlegg zu Sturz und verletzte sich.

Verletzt
Motorradlenker rutschte auf Ölspur in Brixlegg aus

Ein Motorradfahrer rutschte am 19. September in Brixlegg auf einer Ölspur aus und verletzte sich dabei.  BRIXLEGG (red.) Ölspuren sind vor allem oft für Nachkommende gefährlich, deshalb sollte dies umgehend gemeldet werden. Am 19. September wurde eine solche Ölspur einem 65-jährigen Motorradfahrer in Brixlegg zum Verhängnis. Der Mann war in Richtung Kramsach unterwegs, beim Kreisverkehr "Innkauf" rutschte das Vorderrad des Motorfahrrads auf einer Ölpur weg, worauf der Lenker zu Sturz kam....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein fünfzigjähriger Mann aus Deutschland stürzte am 5. September mit seinem Gleitschirm in Niederau ab.

Wirbelbruch Verdacht
Fünfzigjähriger stürzte mit Gleitschirm in Niederau ab

Am 5. September stürzte ein fünfzigjähriger Deutscher mit seinem Gleitschirm in Niederau ab. Die Einsatzkräfte brachten ihn mit Verdacht auf einen Wirbelbruch ins Krankenhaus Kufstein.  WILDSCHÖNAU (red). In Niederau trug sich am 5. September ein Gleitschirm Unfall zu. Ein 50-jähriger Deutsche startete vom Markbahnjoch in in Niederau aus und stellte unmittelbar nach dem Abflug fest, dass die Steuerleine verdreht war und er den Schirm somit nicht mehr lenken konnte. Aus diesem Grund drehte er...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Lkw-Fahrer übersah in Kundl am 20. August einen 35-Jährigen Arbeiter und stieß ihn zu Boden. Der Mann ist schwer verletzt.

Schwerer Unfall
35-Jähriger von Lkw in Kundl niedergestoßen

Am 20. August kam es in Kundl zu einem Unfall mit Personenschaden, bei dem ein 35-Jähriger schwere Verletzungen durch einen Zusammenstoß mit einem Lkw erlitt. KUNDL (red). In Kundl kam es am 20. August zu einem schweren Unfall. Ein 35-jähriger Österreicher war am Rofanweg mit Schneidearbeiten am Asphalt beschäftigt, wozu er ein Schneidegerät verwendete. Außerdem trug er Kopfhörer. Zur selben Zeit fuhr ein 26-Jähriger mit einem Lkw rückwärts von einem Haus weg und auf den Rofanweg. Der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am 16. August stürzte eine Frau bei der Fahrt mit ihrem E-Bike von der Wörgler Möslalm in einen Graben und verletzte sich dabei.
5

Verletzungen
Frau stürzte bei E-Bike Tour in Wörgl in einen Graben

Eine 34-Jährige stürzte am 16. August in Wörgl mit ihrem E-Bike in einen Graben und verletzte sich dabei.  WÖRGL (red). An den warmen Sommertagen lädt das Wetter förmlich zu einer Mountainbike oder E-Bike Tour ein. Doch auch eine Fahrt mit dem E-Bike kann gefährlich enden. Am Sonntag, den 16. August war eine 34-jährige Österreicherin mit ihrem E-Bike von der Möslalm in Wörgl in Richtung Wildschönauer Straße unterwegs. Aus bisher unbekannter Ursache kam sie ohne Fremdeinwirkung von der Straße...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Unfall mit zwei Mopedlenkern ereignete sich am 15. August in Kirchbichl.

Mopedunfall
Zwei Mopedfahrer kollidierten in Kirchbichl

Am 15. August kollidierten ein 15-jähriger Mopedfahrer und ein 73-jähriger Mopedlenker auf einer Kreuzung in Kirchbichl.  KIRCHBICHL (red). In Kirchbichl kam es am 15. August zu einem Unfall mit zwei Mopeds. Ein 15-jähriger Mopedlenker kollidierte mit einem 73-Jährigen, der ebenfalls auf einem Moped unterwegs war. Aus bislang unbekannter Ursache, trug sich der Unfall im Mittelbereich einer Kreuzung im Gemeindegebiet Kirchbichl zu. Beide Mopedlenker kamen zu Sturz, wobei der 73-Jährige...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Der 44-Jährige wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Kufstein geflogen.

Arbeitsunfall in Hopfgarten
44-Jähriger bei Mäharbeiten schwer verletzt

HOPFGARTEN (jos). Ein 44-Jähriger (Ö) war am 6. August gegen 16 Uhr mit Mäharbeiten auf einer Bergwiese in Hopfgarten beschäftigt. Der Lenker des Mähtraktors geriet vermutlich aufgrund eines Schwächeanfalls mit dem Fahrzeug auf der abschüssigen Wiese aus der Spur und kollidierte in der Folge mit einer angrenzenden Böschung. Durch die Wucht des Aufpralls wurde er aus dem Fahrzeug geschleudert und kam auf dem Wiesenboden zu liegen. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde der Mann mit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Am 29. Juli lief ein zehnjähriger Junge in das Auto einer Schweizerin auf der Kundler Dorfstraße. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Schwerer Unfall
Zehnjähriger lief in Kundl in einen Pkw

Ein Zehnjähriger kollidierte am 29. Juli mit einem Pkw auf der Kundler Dorfstraße.  KUNDL (red). Auf der Kundler Dorfstraße kam es am Mittwoch, den 29. Juli zu einem folgenschweren Unfall. Eine 32-jährige Schweizerin fuhr dort mit ihrem Pkw in Richtung eines Campingplatzes. In einer leichten Rechtskurve wollte ein zehnjähriger Junge über die Straße zu seiner Großmutter laufen. Er übersah dabei das ankommenden Fahrzeug der Schweizerin und kollidierte mit dem rechten vorderen Scheinwerfer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein 27-Jähriger Mann aus Österreich stürzte mit seinem nicht zugelassenen Motorrad, für welches er nicht einmal einen entsprechenden Führerschein besaß, in Kramsach auf der L211. Er meldete den Unfall nicht und begab sich selbständig ins Krankenhaus.

Unfall
Mann (27) stürzte mit nicht zugelassenen Motorrad in Kramsach

Ein Mann aus Österreich der keine entsprechende Lenkerberechtigung hatte, stürzte mit einem nicht zugelassenen Motorrad am 27. Juli auf der L211 in Kramsach. KRAMSACH (red.) Ein 27-jähriger Österreicher fuhr am Montag, den 27. Juli mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Motorrad auf der L211 von Kramsach Richtung Breitenbach. Der Mann war wohlgemerkt nicht einmal im Besitz einer entsprechenden Lenkerberechtigung. In einer leichten Linkskurve kam er mit dem Motorrad rechts von der Straße ab...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Sonntag, den 19. Juli gab es gleich zwei Einsätze für die Bergretter in Scheffau. Eine Frau verletzte sich am Arm und wurde von acht Einsatzkräften mittels Seiltrage zurück ins Tal gebracht.
3

Wanderunfälle
Zwei Einsätze für die Scheffauer Bergretter

Am 19. Juli gab es für die Ortsstelle Scheffau/Söllandl der Bergrettung gleich zwei Einsätze. SCHEFFAU (red). Gleich zweimal mussten am Sonntag, den 19. Juli die Bergretter der Ortsstelle Scheffau/Söllandl zum „Scheffauer“ ausrücken. In den Morgenstunden musste ein 35-jähriger Tiroler nach einem internistischen Notfall beim Anstieg auf den „Scheffauer“ mittels Trage abtransportiert werden. Der Rettungsdienst lieferte den Mann in weiterer ins Bezirkskrankenhaus Kufstein ein. Bei Anstieg...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Donnerstag, den 9. Juli kam ein 57-Jähriger in der Wildschönau von einem Feldweg ab und stürzte mit seinem Motorkarren ein Wiesenstück hinunter.

Unfall
Mann (57) stürzte in der Wildschönau mit Motorkarren ab

Am 9. Juli stürzte ein 57-jähriger Mann mit seinem Motorkarren in der Wildschönau ab. Er wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.  WILDSCHÖNAU/OBERAU (red). Ein 57-jähriger Österreicher war am Donnerstagabend, den 9. Juli mit einem Motorkarren am Sonnberg in der Wildschönau, im Ortsteil Oberau. Dort war er mit dem Einbringen von Heu beschäftigt. Als der Mann von einer Gemeindestraße in einen Feldweg einbog, kam er von der Straße ab und rutschte mit seinem Motorkarren über das rund 45 Grad...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Am Sonntagabend, den 31. Mai stürzte ein Radfahrer aus dem Bezirk Kufstein am Stadtberg so heftig, dass er kurzzeitig bewusstlos war. Die Bergretter Kufstein/Umgebung brachten ihn ins Krankenhaus Kufstein.

Kufstein Stadtberg
Radfahrer nach Sturz kurzzeitig bewusstlos

Am 31. Mai wurde die Bergrettung Kufstein/Umgebung zu einem Einsatz am Stadtberg gerufen. Ein Radfahrer war zu Sturz gekommen und hatte sich unbestimmten Grades verletzt. BEZIRK KUFSTEIN (red). Das schöne Wetter lädt derzeit viele Sportbegeisterte zum Radfahren ein, leider passieren dadurch auch jedes Jahr viele Unfälle. Erst am Sonntag, den 31. Mai gegen 21:30 Uhr wurde die Bergrettung Kufstein/Umgebung zu einem Radunfall auf dem Stadtberg alarmiert. Ein 33-jähriger Mann aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Auf einer Gemeindestraße in Breitenbach stießen am 1. Juni ein 16-jähriger Mopedfahrer und ein 55-Jähriger, der auf einem E-Bike unterwegs war, zusammen. Beide zogen sich Kopfverletzungen unbestimmten Grades zu und wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Unfall
Zwei Personen verletzten sich bei Kollision in Breitenbach am Kopf

Am 1. Juni trug sich in Breitenbach ein Unfall zwischen einem Mopedfahrer und einem E-Bike Lenker zu. Beide wurden mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus Kufstein eingeliefert. BREITENBACH (red). Ein 16-jähriger Österreicher fuhr am Pfingstmontag mit seinem Moped auf einer Gemeindestraße in Breitenbach entlang.  Zur selben Zeit lenkte ein 55-Jähriger, ebenfalls aus Österreich, ein E-Bike in entgegengesetzte Richtung. Bei einer leichten Linkskurve kam es zu einem Zusammenstoß der beiden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein Mann stürzte am 30. Mai in Kundl bei Renovierungsarbeiten rund vier Meter von einem Hausdach in die Tiefe.

Arbeitsunfall
37-Jähriger stürzte in Kundl von einem Hausdach

Am 30. Mai trug sich in Kundl ein Arbeitsunfall bei Renovierungsarbeiten an einem Bauernhaus zu. Ein 37-Jähriger stürzte vom Dach und verletzte sich am Fuß. KUNDL (red). Im Ortsteil Bergwies in Kundl ereignete sich am Morgen des 30. Mai ein Arbeitsunfall mit einem 37-jährigen Österreicher. Der Verunfallte war zusammen mit einer Gruppe Männer wegen Renovierungsarbeiten an einem Bauernhaus vor Ort. Er war gerade damit beschäftigt, die alte Vordachschalung zu entfernen, als er das Gleichgewicht...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Ein PKW kam am Montag, den 25. Mai in Wörgl von der Fahrbahn ab und stürzte auf das darunter liegende Bahngleis.
6

Großeinsatz
Auto mit zwei Insassen stürzt in Wörgl auf Bahngleis

Ein PKW kam am 25. Mai in Wörgl von der Fahrbahn ab und landete auf dem darunter liegenden Bahngleis. Die Lenkerin des Unfallfahrzeuges ist leicht verletzt und war alkoholisiert. Der Beifahrer erlitt einen Schien- und Wadenbeinbruch. Ein Zusammenstoß mit einem in Richtung des Unfallortes fahrenden Zug, konnte von den Einsatzkräften verhindert werden. WÖRGL (red). Am Montag, den 25. Mai gegen 19:53 Uhr gingen mehrere ähnliche Meldungen beim Polizeinotruf in Tirol ein. In Wörgl auf Höhe...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Zwei 15-jährige Mädchen stürzten am 16. Mai auf der Radfelder Gemeindestraße mit einem Moped. Die Jugendlichen wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht.

Mopedunfall
Zwei 15-Jährige stürzten in Radfeld mit einem Kleinkraftrad

In Radfeld stürzten am 16. Mai zwei 15-jährige Mädchen mit einem Kleinkraftrad und wurden ins Krankenhaus Kufstein gebracht. RADFELD (red). Am 16. Mai, gegen 19:08 Uhr, trug sich in Radfeld ein Unfall mit einem Moped auf der Gemeindestraße Richtung Rattenberg zu. Die 15-jährige Österreicherin führte ihre gleichaltrige Cousine auf den Soziussitz mit. Auf Höhe einer Siedlung geriet die Jugendliche mit ihrem Kleinkraftrad zu nahe an den Randstein am rechten Fahrbahn und kam zu Sturz. Die beiden...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Trotz der Lockerungen im öffentlichen Leben, die durch die Bundesregierung beschlossen wurden, wird das Besuchsverbot im BKH Kufstein wohl noch einige Zeit bestehen bleiben.

Zugangskontrollen
Besuchsverbot im BKH Kufstein bleibt bestehen

Kufsteiner Krankenhaus informiert: Besuchsverbot im Haus soll noch für geraume Zeit aufrecht bleiben. Besuche sind nur in Ausnahmefällen möglich.  KUFSTEIN (red). Seit Mitte März gilt an allen öffentlichen Krankenanstalten Tirols ein generelles Besuchsverbot – so auch im Bezirkskrankenhaus (BKH) Kufstein. Der eingeschränkte Zugang zum Krankenhaus wird auch trotz der von der Bundesregierung initiierten Lockerungen weiterhin aufrecht erhalten.  Gesundheitschecks vor AufnahmeKonkret heißt...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 59-Jährige wurde zwischen Pkw und Bagger eingeklemmt.
4

Arbeitsunfall in Kössen
59-Jähriger zwischen Bagger und Pkw eingeklemmt

KÖSSEN (jos) Ein Österreicher (59) entsorgte am 30. April gegen 12.40 Uhr Müll in einem Container auf einem Firmengelände. Plötzlich ist der abgestellte Pkw des Mannes am abschüssigen Gelände vorwärts gerollt. Er versuchte noch das Fahrzeug zu stoppen und auf den Fahrersitz zu gelangen, wurde dabei aber zwischen dem Fahrzeug und einem Bagger engeklemmt. Drei anwesende Männer kamen dem Verletzten zur Hilfe. Sie setzten den Bagger zurück, wodurch sie den 59-Jährigen befreien konnten. Er musste...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Auch am BKH Kufstein setzt man erste Schritte um einen neuen "Normalbetrieb" wiederherzustellen.

Coronavirus
BKH Kufstein fährt Betrieb wieder vorsichtig hoch

Fünf OP-Säle für Regelversorgung im Kufsteiner Krankenhaus wieder offen, Besuchsverbot bleibt – mit einigen Ausnahmen – allerdings bestehen.  KUFSTEIN (red). Seit 20. April fährt das BKH Kufstein seinen Betrieb wieder vorsichtig hoch. Mittlerweile stehen schon wieder fünf der insgesamt neun OP-Säle für die Regelversorgung zu Verfügung. Was weiterhin gilt, ist das am 12. März von der Landesregierung angeordnete Besuchsverbot, welches noch über geraume Zeit anhalten wird. Davon ausgenommen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
In Kramsach kam ein 50-jähriger Vater mit seinem Fahrrad zu Fall, nachdem er aus Versehen in das Rad seines Sohnes fuhr.

Fahrradunfall Kramsach
Vater fuhr gegen abbiegendes Fahrrad seines Sohnes

Am Sonntag, den 26. April lenkte in Kramsach im Ortsteil Mariatal, ein fünfzig Jahre alter Vater sein Fahrrad gegen das Rad seines Sohnes und kam zu Fall. Dabei wurde er unbestimmten Grades verletzt. KRAMSACH (red). Am 26. April, gegen 11:25 Uhr, lenkte ein 17-jähriger Österreicher sein Fahrrad auf der Unterinntalstraße aus Richtung Breitenbach kommend in Fahrtrichtung Kramsach. Unmittelbar hinter dem 17-Jährigen fuhr ebenfalls auf einem Fahrrad dessen fünfzigjähriger Vater. Im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Das Land Tirol erteilte nun den Genehmigungsbescheid für eine Baurestmassen-Anlage an der Autobahnanschlussstelle Kufstein-Süd, nahe dem städtischen Recyclinghof.
2

Baurestmassen-Anlage
Positiver Bescheid für Deponie in Kufstein liegt vor

Genehmigungsbescheid für Baurestmassendeponie Kufstein bringt Politiker in Kufstein und im Land Tirol erneut auf die Barrikaden.  KUFSTEIN (bfl/red). Es ist eine Nachricht, die Kufstein in Tagen der Coronakrise erreicht und ob der Flut an zusätzlichen Negativnachrichten, untergehen zu droht. Die geplante Baurestmassendeponie im Bereich der Autobahnanschlusstelle Kufstein-Süd könnte errichtet werden. Zumindest liegt nun ein Bescheid des Landes Tirol vor, wodurch die Pläne eines Kufsteiner...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Bezirkskrankenhaus Kufstein errichtete eine eigene Corona-Ambulanz, während das Land Tirol nun mehr Betten für den Ernstfall vorbereitet. (Archivbild)
4

Corona-Virus
Land und BKH Kufstein bereiten sich vor

Kufsteiner Krankenhaus begegnet Coronavirus-Ausbreitung mit separater Corona-Ambulanz. Land sorgt im Bezirk Kufstein bei Notkrankenstationen auch mit Hotelbetten vor.  KUFSTEIN, BEZIRK KUFSTEIN (red). Bereits in der vergangenen Woche wurden viele Maßnahmen für die Abklärung und Behandlung des Covid-19 (Corona-Virus) am Bezirkskrankenhaus (BKH) Kufstein eingeleitet. Seit Samstag, den 14. März werden Verdachtsfälle in der neuen Corona-Ambulanz isoliert vom Krankenhausalltag abgeklärt. Das Land...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Dr. Carl Miller, Dr. Andrea Margreiter und Daniela Bucher vom Soroptimist Club Kufstein mit Tessa-Katrin Zeis, Leiterin der Sprechstunde für Essstörungen am BKH Kufstein (v.l.).

Sprechstunde
Soroptimist Club Kufstein ermöglicht kostenlose Beratung für Essstörungen

Der Service-Club zieht eine Zwischenbilanz zur Beratungsstelle für Menschen mit Essstörungen. KUFSTEIN (red). Die vom Service-Club „Soroptimist International Club Kufstein“ 2018 ins Leben gerufene Beratungsstelle für „Menschen mit Essstörungen“ ist nach wie vor eine wichtige Anlaufstelle für Jugendliche und deren Angehörige. „Es ist oft das erste Gespräch mit den Betroffenen, das eine erfolgreiche Behandlung frühzeitig in die richtige Richtung lenkt“, so Tessa Zeis, Leiterin der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.