29.05.2016, 16:00 Uhr

Bezirksschießen der Schützen in Landeck

Regiments- und Viertelkdt. Fritz Gastl, Regimentskdt. Martin Schönherr, Bgm. Wolfgang Jörg und Landesschützenmeister Julius Vorhofer.
LANDECK (jota). 28 Schützenkompanien aus vier Talschaften waren zum Bezirksschießen nach Landeck eingeladen. BKdt. Martin Schönherr sowie Regiments- und Viertelkdt. Fritz Gastl konnten sich über eine gute Teilnahme freuen. "Unser Dank gilt auch der Schützengilde Landeck mit Landesschützenmeister Julius Vorhofer, die uns sehr unterstützt haben", danken die Verantwortlichen.
Aus über 80 Teilnehmern wurden die besten Schützen ermittelt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.