25.03.2016, 12:10 Uhr

Freestyle Europacup St. Anton am Arlberg

Im Stanton Park am Rendl gastierten zahlreiche Freeskier aus ganz Europa. (Foto: TVB St. Anton am Arlberg)

Vom 28. bis 31. März gibt es am Arlberg ein wahres Freestyle Spektakel.

ST. ANTON. In nicht mal einer Woche ist es soweit, der St. Anton am Arlberg Freestyle Europa Cup findet zum ersten Mal statt.
Der Ski Club Arlberg wird für zahlreiche Freeskier aus Europa einen Slopestyle und 2 Big Air Europa Cups austragen. Alle Bewerbe finden im stanton park statt, welcher sich direkt vor der Bergstation der Rendlbahn befindet und für Zuschauer ganz einfach zu erreichen ist. Neben der spektakulären Freeski Show wird ein DJ den Rendl Beach mit groovigem Sound unterhalten.
Am 29. März batteln sich 54 Teilnehmer aus 10 Nationen um wertvolle Punkte im Slopestyle Europa Cup. Gleichzeitig findet die Österreichische Slopestyle Staatsmeisterschaft statt. Die Athleten aus dem ÖSV Kader sowie zahlreiche Nachwuchsrider kämpfen um den heißbegehrten Staatsmeisterschaftstitel.
Am 30. März findet ein Doppel- Big Air Europacup statt. Dieser ist für die insgesamt 51 Starter ein besonders wichtiges Event, da sie gleich zweimal Punkte für die EC Gesamtwertung sammeln können. Der 31. März Freestyle Europacup St. Anton wird als Wettertag und Reserve eingeplant um eventuell schlechten Bedingungen auszuweichen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.