Skiclub Arlberg

Beiträge zum Thema Skiclub Arlberg

Sport
Zürs erhält den Zuschlag: Alpiner Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück.

Ski-Weltcup
Zürs bekommt Weltcup Zuschlag

ZÜRS/LECH. Der Alpine Skiweltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück. Der Arlberger Skiort im November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Zürs-Lech kehrt in den Ski-Weltcup zurück Es herrscht große Freude in Lech Zürs am Arlberg. Nach 26 Jahren Pause wird der Arlberger Skiort im November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Die Bemühungen des SC Arlberg wurden von Erfolg gekrönt. Geplant sind Parallelrennen für Damen und Herren, sowie ein...

  • 25.11.19
  •  1
Sport
Schiklub Imst Obmann Thomas Covini, Paula Landerer (SC Kaunertal) und Arnold Steiner (gebürtiger Zammer) wurden geehrt.

Tiroler Skiverband
Oberländer Shortcarver erhielten Ehrungen

IMST/LANDECK. Verdiente ÖSV-Sportler und Funktionäre aus den Bezirken Imst und Landeck wurden geehrt. Auszeichnungen für Shortcarver Im Rahmen der kürzlich stattgefundenen 75. Jahreshauptversammlung des Tiroler Skiverbandes (TSV) in Hall wurde mit Karl „Charly“ Janovsky ein neuer Obmann gewählt. Schiklub Imst Obmann Thomas Covini und die Kaunertalerin Paula Landerer erhielten Ehrungen vom ÖSV (Große bzw. Kleine Sportehrenzeichen Silber) für ihre Leistungen bei den EM in der Postalm...

  • 29.10.19
Sport
Erfolg für Ski-Club Arlberg: Nikolai Melmer, Tobi Kerber (österreichischer Meister im Freeriden U16) und Silvio Klimmer (v.l.).

Ski-Club Arlberg
Tobias Kerber österreichischer Meister im Freeriden U16

SCHNANN. Tobias Kerber aus Schnann und Mitglied der ersten Stunde im Freeride Team des Ski-Club Arlberg hat heuer seinen bisher größten Erfolg feiern können. Jury begeistert Nach einem Sieg In Kappl und Ergebnissen in Alpbach und Fieberbrunn konnte er sich zum österreichischen Meister küren. Mit starkem Skifahren, schnellen Linien und super Sprüngen konnte er die Jury begeistern. Nächstes Jahr steigt Tobias Kerber in die U18 Klasse auf und dort ist sein großes Ziel sich für die Junior...

  • 17.04.19
Sport
Die Sieger der jeweiligen Klassen des Volksbank Bezirkkindercups 2018/19, mit im Bild: Elisabeth Zangerl (Referentin für Öffentlichkeitsarbeit TSV Bezirk Landeck), TSV-Bezirksreferent Christoph Patigler (beide links), Reinhold Mungenast (Leiter Hauptgeschäftsstelle Landeck/Volksbank Tirol) und Martin Schiferer (Jugendberater Volksbank Tirol, beide rechts hinten).
4 Bilder

Abschlussveranstaltung in Mils
TSV Bezirk Landeck: 20 Podestplätze bei Landescuprennen

BEZIRK LANDECK/MILS. Vom achten Platz im Bezirksranking im Vorjahr konnte sich der TSV Bezirk Landeck nach einer erfolgreichen Saison auf den vierten vorreihen. 20 Podestplätze verbuchten unsere Kaderläufer bei Landescupbewerben in dieser Saison. Am 14. April fand die Abschlussveranstaltung samt Siegerehrung des Volksbank Bezirkskindercups und des Raiffeisen Schülercups 2018/19 im Trofana in Mils statt. Die Vereinswertung konnte bei den Kindern der Skiclub Nauders und bei den Schülern der...

  • 16.04.19
Sport
Der TSV Bezirk Landeck belegte in der Landescup-Gesamtwertung (Bezirkswertung) den vierten Platz – die Siegerehrung fand im Rahmen des letzten Landescupbewerbs am 6. April in Hochfügen statt.

Letzter Raiffeisen Landescupbewerb
TSV Bezirk Landeck: Drei Sieger in Landescup-Disziplinenwertung

BEZIRK LANDECK/HOCHFÜGEN. Am 6. April ging der letzte Raiffeisen Landescupbewerb der Rennsaison 2018/19 in Hochfügen über die Bühne – auch wenn viele Athleten des Bezirks bei diesem letzten Rennbewerb gefehlt haben, konnte die Liste der Podestplätze bei Landescupbewerben dennoch erweitert werden. In den Gesamt-Disziplinenwertungen können hervorragende Resultate verbucht werden – Rafael Zangerl und Lukas Schranz siegten jeweils in ihrer Klasse in der Disziplinenwertung Slalom, Luis Dilitz heißt...

  • 09.04.19
Sport
 Der St. Antoner Christian Borgnaes schaffte einen fünften Platz beim FIS-Herren-Riesentorlauf am 29. März in Nauders.
4 Bilder

FIS-Rennen und Raiffeisen Landescup
Nauders: „Selektiver Kurs und schwierige Kurssetzung“

NAUDERS. Am 31. März fand in Nauders ein Raiffeisen Landescupbewerb in der Disziplin Supercross statt. Die Ausfallquote betrug nahezu einen Drittel, der Kurs war äußerst selektiv. Den Kaderläufern des Bezirks gelangen dennoch einige Top-Platzierungen, besonders hervorzuheben ist Lokalmatador Luis Dilitz mit einem zweiten Platz. An den beiden Tagen zuvor wurden FIS-Rennen in Nauders ausgetragen – Christian Borgnaes aus St. Anton erreichte einen fünften Platz im Riesentorlauf. Ein Drittel...

  • 04.04.19
Sport
Rafael Zangerl und Paulina Lapper kürten sich zu den Bezirksmeistern, mit im Bild: Bezirkskkordinator Gerald Zangerl und Bernhard Zangerl (Raiffeisenbank Paznaun).
18 Bilder

Raiffeisen Bezirksmeisterschaft & Volksbank Bezirkskindercup
See: Rafael Zangerl und Paulina Lapper neue Bezirksmeister

SEE. Rafael Zangerl vom SC Pfunds und Paulina Lapper vom Skiclub Arlberg kürten sich bei der Raiffeisen Bezirksmeisterschaft für Schüler und Jugend am 30. März in See zum Bezirksmeister bzw. zur Bezirksmeisterin. Im Anschluss wurde noch ein Volksbank Bezirkskindercup ausgetragen. Raiffeisen Bezirksmeisterschaft Pünktlich um 10 Uhr morgens fiel der Startschuss für die Raiffeisen Bezirksmeisterschaft (Schüler und Jugend) in See, die gleichzeitig auch in die Bezirkscupwertung mit einfließt....

  • 02.04.19
Sport
Angiolina Raich vom SV Zams kürte sich beim Slalom am 16. März zur österreichischen Meisterin (U12 weiblich).
4 Bilder

Salzburg Milch Kids Cup/ÖSV Kids Spring Festival
Angiolina Raich ist österreichische Meisterin

BEZIRK LANDECK. Vier Athleten vom Bezirk Landeck – Angiolina Raich, Nico Walser, Xante Bartels und Hieronymus Brand – waren beim bei Salzburg Milch Kids Cup bzw. ÖSV Kids Spring Festival dabei. Acht Bundesländer (mit Ausnahme vom Burgenland) waren vertreten beim Salzburg Milch Kids Cup 2019, bzw. dem ÖSV Kids Spring Festival am 16. und 17. März in Matrei in Osttirol. Unter die Teilnehmer mischten sich auch vier Athleten vom Bezirk Landeck – Angiolina Raich, Nico Walser, Xante Bartels und...

  • 20.03.19
Sport
Die jeweiligen Klassensieger des Volksbank Bezirkskindercups in Fendels.
2 Bilder

Volksbank Bezirkskindercup
Fendels: Knackige Piste und viele Teilnehmer

FENDELS. Am 3. März wurde in Fendels ein Volksbank Bezirkskindercup ausgetragen – Veranstalter war der Skiklub Fließ unter Obmann Andreas Schmid. Über 100 Kinder gingen dabei an den Start. 107 Teilnehmer in Fendels Andreas Schmid ist der Obmann des veranstaltenden Vereins, des Skiklubs Fließ – er resümiert nach dem am 3. März ausgetragenen Volksbank Bezirkskindercup: „Insgesamt waren 107 Teilnehmer am Start – die Piste war in einem sehr guten und knackigen Zustand“ und: „Die...

  • 05.03.19
Sport
Die Bezirksteilnehmer des QParks Stopps und des Landescups in Mayrhofen mit Trainer Christoph Giggo Wolf.

Vier Stockerlplätze
QParks Tour: Landecker Freestyler in Mayrhofen erfolgreich

BEZIRK LANDECK/MAYRHOFEN. Auch in diesem Jahr macht die QParks Tour Halt im Penken Park in Mayrhofen im Zillertal. Wie schon in der Vorwoche in Kitzbühel wurde auch in diesen Stopp ein Landescupbewerb integriert – der insgesamt zweite von drei Landescups in dieser Saison. 16 Teilnehmer vom Bezirk waren dabei, die Bilanz: Vier Stockerlplätze. Fünfte QParks Stopp In Mayrhofen wurde am 23. Februar der bereits fünfte QParks Stopp ausgetragen. Beim sogenannten „Penken Battle“ mischten sich über...

  • 26.02.19
Sport
Zwei Sieger aus dem Bezirk Landeck an einem Tag – Luis Dilitz und Rafael Zangerl beim Landescup am Glungezer.
12 Bilder

Doppelter Triumph
Dilitz und Zangerl siegten beim Landescup

BEZIRK LANDECK. Der Erfolgsrun des TSV Bezirk Landeck geht weiter: Auch bei den Landescup-Bewerben am 16. und 17. Februar am Glungezer holten sich zwei Kaderläufer aus dem Bezirk Landeck einen Sieg, Rafael Zangerl vom Skiclub Pfunds sogar den Tagessieg. An beiden Tagen wurden jeweils zwei Super G's ausgetragen – am Samstag für die U16, am Sonntag für die U14. Auch wurden am Glungezer die Siegerehrungen der letzten beiden Landescup-Bewerbe abgehalten. Zwei Siege beim Raiffeisen Landescup am...

  • 20.02.19
  •  1
Sport
Die Teilnehmer des Bezirks Landeck mit Trainer Christoph Giggo Wolf.

QParks Stopp & Landescupbewerb
Landecker Freestyler: „Sehr hohes Level“

BEZIRK LANDECK/KITZBÜHEL. Der erste Landescupbewerb des TSV Freeski fand am 16. Februar in Kitzbühel statt und wurde in den vierten QParks-Stopp integriert. Dieser Bewerb wies ein sehr starkes Starterfeld aus, dennoch gelangen den Athleten der Freestylesparte des TSV Bezirk Landeck mehrere Stockerlplätze. QParks Tour: Starkes Starterfeld Drei der insgesamt sieben QParks Tour Stopps sind in Tirol. „Bei den Tiroler QParks Stopps werden jeweils Landescupbewerbe, insgesamt also auch drei, ...

  • 19.02.19
Sport
Die Tagessieger des 4-Bezirke Super G: Sarah Prantl (SC Sölden) und Lukas Schranz (SK Nauders).
10 Bilder

TSV Bezirk Landeck
Vier Siege beim 4-Bezirke Super G

BEZIRK/SÖLDEN. Der TSV Bezirk Landeck konnte sich bei den beiden Super G's in Sölden, dem 4-Bezirke-Super G Schüler und Jugend und einem Raiffeisen Bezirksschüler- und Jugendcup Super G, behaupten. Der Tagessieger kommt mit Lukas Schranz vom Bezirk Landeck – zusätzlich siegten drei SCA-Läufer: Paulina Lapper, Nina Ess und Daniel Siess bei diesem Bezirksvergleichsrennen. Beim zusätzlichen Super G-Bewerb gingen Nina Ess (SCA) und Lukas Schranz (SK Nauders) als Bezirksmeister hervor. Super G:...

  • 12.02.19
Sport
Titel erfolgreiche verteidigt: SCA Clubmeisterin 2019 Daniela Ess aus St. Anton am Arlberg.
2 Bilder

Ski-Club Arlberg
118. SCA Clubmeisterschaft in Stuben am Arlberg

ST. ANTON/STUBEN. Daniela Ess (St. Anton am Arlberg) und Mario Wachter (Stuben am Arlberg) holten den begehrten Clubmeistertitel. Winterliche VerhältnisseAls krönender Abschluss der SCA-Woche 2019 fand auch in diesem Jahr wieder die traditionelle SCA-Clubmeisterschaft statt. Die Clubmeisterschaft wurde am Freitag, den 1. Februar 2019 in Stuben am Arlberg ausgetragen. Bei stürmischem Wind und winterlichen Verhältnissen kämpften rund 75 Teilnehmer um die beste Zeit. Ein herzliches Dankeschön...

  • 05.02.19
Sport
Die Freesytler zeigten beim STANTONPARK Battle am Rendl ihr Können.
20 Bilder

Big Air und Slopestyle
FIS Freesytle Europacup in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON. Vom 25. bis 27. Jänner 2019 fand in St. Anton am Arlberg das STANTONPARK BATTLE der FIS Freestyle Europa Cup im Big Air und im Slopestyle statt. Zahlreiche Zuschauer ließen sich das Freestyle Spektakel im StantonPark am Rendl nicht entgehen. Slopestyle Europa Cup Der bestens präparierte StantonPark stand am 25. Jänner für das erste Training bereit. Die rund 40 Athleten hatten am Freitag vier Stunden Zeit sich auf die Events vorzubereiten. Am Samstag, den 26. Jänner wurde der...

  • 30.01.19
Sport
Die Sieger der Klasse U13/U14 weiblich mit dem Obmann des SC Kaunertal Heinrich Infanger, Bezirksreferent Christoph Patigler, Erwin Eckhart (Raiffeisenbank) und  Bezirkskoordinator Gerald Zangerl.
9 Bilder

Erster Raiffeisen-Bezirksschülercup
Feichten: Parallelslaloms in die Bezirkscupserie eingebaut

Der erste Raiffeisen-Bezirksschülercup der Rennsaison 2018/19 wurde kurz vor dem Jahreswechsel, am 27. Dezember 2018, in Feichten ausgetragen. 36 Schüler waren gemeldet, die Leistungen waren solide, veranstaltender Verein war der Schiclub Kaunertal. Die Siege holten sich der Skiclub Arlberg und der Skiclub Nauders. Tolle Leistungen FEICHTEN. „Das war eine super Veranstaltung mit ansehbaren Leistungen der Athleten“, resümierte TSV-Bezirksreferent Christoph Patigler den Auftakt des...

  • 05.01.19
Sport
Die Freude am Skifahren sowie die Gemeinschaft standen an diesen Tagen klar im Vordergrund.

47 Kinder waren dabei
Ski-Club Arlberg Techniktraining für die Kleinsten

Insgesamt 47 Kinder nahmen am zweitägigen Techniktraining des Ski-Club Arlberg, Ortsstelle St. Anton teil. Nachwuchshoffnungen trainiert ST. ANTON. Der Ski-Club Arlberg, Ortsstelle St. Anton, startete kürzlich mit den kleinsten Nachwuchshoffnungen in die neue Saison und veranstaltete in Kooperation mit der Skischule Arlberg ein zweitägiges Techniktraining. Die Freude am Skifahren sowie die Gemeinschaft standen an diesen Tagen klar im Vordergrund. Hinzu kam noch ein ausgeprägtes...

  • 18.12.18
Sport
Freuen sich auf die bevorstehenden Rennen in St. Anton am Arlberg: (von links) Josef Chodakowsky, Helmut Mall, Martin Ebster und Peter Mall.
8 Bilder

Arlberg Kandahar Rennen: Audi FIS Ski World Cup Ladies am 12./13. Jänner 2019
St. Anton am Arlberg startet im Ski Weltcup Zirkus voll durch

ST. ANTON. Der Audi FIS Ski World Cup Ladies kommt zum „Heimspiel“ nach St. Anton am Arlberg – an den Ort, wo vor mehr als 90 Jahren alles begann. St. Anton am Arlberg richtet ab Jänner 2019 erstmals wieder alle zwei Jahre ein Weltcup-Wochenende aus und startet damit als führende Wintersport-Destination erneut voll durch. Am 12. und 13. Jänner 2019 gastiert die internationale Ski-Elite der Damen in St. Anton am Arlberg, um sich in den beiden schnellsten Disziplinen, der Abfahrt und dem Super-G,...

  • 05.12.18
Sport
Professionelles Sommertraining: Die SCA-Kids hatten viel Spaß.
3 Bilder

Professionelles Sommertraining beim Ski-Club Arlberg

Die jungen Race-Talente vom Arlberg sind aktiv – 365 Tage im Jahr ST. ANTON. Auch heuer bot der Ski-Club Arlberg den Trainingsteilnehmern wieder ein professionelles Sommertraining. Insgesamt waren 26 Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 16 Jahren dabei. Sie trainierten in unterschiedlichen Gruppen 2 bis 3 mal pro Woche. Für die Jüngsten stand die Gruppendynamik im Vordergrund, weiters natürlich auch Kondition und Koordination. Die älteren Kinder trainierten Kraft und Kondition sowohl im...

  • 23.08.18
Sport
Die TeilnehmerInnen der 1. SCA-Freeride Clubmeisterschaft in St. Anton am Arlberg.

1. SCA-Freeride Clubmeisterschaft in St. Anton am Arlberg

Am Sonntag dem 15. April 2018 fand die 1. SCA-Freeride Clubmeisterschaft in St. Anton am Arlberg statt. Nachwuchs Fahrer der Renn-, Freestyle- und der Freeridegruppe waren am Start und zeigten eine tolle Show am Rendl im Bereich der Riffl 1 Bahn. ST. ANTON. Als Abschluss der Freeride Saison des SCA Teams wurde heuer zum ersten Mal eine SCA-Freeride Clubmeisterschaft ausgetragen. Der Event fand am 15. April am Rendl (Riffl 1) statt und es waren Fahrer zwischen 9 und 19 Jahren am Start. Die 15...

  • 20.04.18
Sport
Die Klassensieger der Gesamtwertung des Volksbank Bezirkskindercups 2017/18 mit Matthäus Maaß (Volksbank Tirol), Regionaldirektor Michael Jörg (Volksbank Tirol) und TSV-Bezirksreferent Christoph Patigler.
23 Bilder

Bezirkscup: Sieg der Vereinswertung geht an Nauders & Zams

Im direkten Anschluss an die beiden letzten Rennbewerbe der Bezirkscupserien fand im St. Antoner Arlbergsaal am 3. April die Abschlussveranstaltung des TSV Bezirk Landeck inklusive Siegerehrung der Gesamtwertung statt. Die Vereinswertung des Volksbank Kindercups konnte sich der SK Nauders sichern, jene des Raiffeisen Schüler- und Jugendcups ging an den SV Zams. ST. ANTON. Ein intensiver Rennwinter neigt sich dem Ende zu: Nach dem Auftakts-Konditionsbewerb in Nauders standen für die Kinder...

  • 05.04.18
Sport
Christian Borgnaes vom Ski-Club-Arlberg war im Herren-Slalom nicht zu schlagen. SCA-Präsident sowie TVB-Obmann Josef Chodakowsky, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel und FIS-CIT Chairman Urs Dietrich nahmen die Siegerehrung vor.
2 Bilder

FIS-CIT Weltkriterium als gelungene Generalprobe für Arlberg Kandahar Rennen 2019

Von 25. Februar bis 2. März 2018 sorgte das FIS-CIT Weltkriterium (CIT steht für Citizen) in St. Anton am Arlberg für Rennatmosphäre. Der Bewerb richtet sich an Athleten mit FIS-Punkten aus nicht Wintersportregionen. Für die Organisatoren war die Veranstaltung mit fünf intensiven Wettbewerbstagen ein willkommener Test für die Damen-Weltcupbewerbe im Jänner 2019. ST. ANTON. Die Bilanz von Peter Mall, der die Organisation koordinierte, fällt positiv aus: „Es war für alle Beteiligten eine sehr...

  • 07.03.18
Sport
Mit dem neuen Ski-Club Arlberg Bier wurden die genussvollen, flüssigen Partnerschaften des Ski-Club Arlberg erweitert.

Ski-Club Arlberg Bier unterstützt Jugendförderung

Erfrischend neu! Mit dem neuen Ski-Club Arlberg Bier wurden die genussvollen, flüssigen Partnerschaften des Ski-Club Arlberg erweitert. ST. ANTON/LECH. Rechtzeitig vor der Wintersaison sorgt der Ski-Club Arlberg mit dem neuen Ski-Club Arlberg Bier für ein neuerliches Highlight für die Arlberger Gäste und Mitglieder. Vom Biertyp her ist das SCA-Bier ein klassisches österreichisches Märzen, welches durch den angenehm malzig, fruchtigen Geschmack und die feinabgestimmte Hopfennote...

  • 08.10.17
  •  1
Sport
Manfred Tomelitsch, Martin Hochstöger, Patrick Ortlieb (v.l)
2 Bilder

Skiclub Arlberg ehrte einen Unterstützer

Goldenes Abzeichen für Dr. Mag. Martin Hochstöger LANDECK/LECH (hp). Der Skiclub Arlberg ist einer der berühmtesten Skiclubs auf der Welt und wurde bereits im Jahre 1901 gegründet. Die Mitgliedschaft des Clubs verteilt sich auf der ganzen Welt. Besonders Augenmerk beim SCA wird seit Jahrzehnten auf die Nachwuchsarbeit im alpinen Schilauf gelegt. Dr. Mag. Martin Hochstöger, selbst seit vielen Jahren Mitglied beim SCA, übergab kürzlich eine ansehnliche Summe für die Förderung der Jugend. Das...

  • 27.04.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.