Weltcuprennen

Beiträge zum Thema Weltcuprennen

Sarah Dreier musste erst im letzten Anstieg das Podest an die Französin Emily Harrop abgeben.

Skibergsteigen
Dreier: "Es war ein unglaublich hartes Rennen"

Sarah Dreier sorgte mit einem ausgezeichneten 4. Platz beim Vertical Weltcup-Rennen in Andorra für ein weiteres Spitzenergebnis. ANDORRA. Beim heutigen Vertical-Weltcuprennen der Skibergsteiger in Andorra überzeugte das rot-weiß-rote Team erneut mit einem hervorragenden Teamergebnis. Bei den Damen lag Sarah Dreier vom Start weg im Spitzenfeld und konnte bis zum letzten Anstieg auf eine Podiumsplatzierung hoffen. Erst auf den letzten Metern wurde die Pinzgauerin noch von der Französin Emily...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Janine Flock raste am Freitag in St. Moritz zu Silber bei der Skeleton-Europameisterschaft
3

Zehnte EM-Medaille in Folge
Flock holt sich Silbermedaille in St. Moritz

Die Rumerin Janine Flock gewinnt bei den Weltcupfinales in St. Moritz am Freitag Silber und damit die zehnte EM-Medaille in Folge. Der Titel ging an Kimberley Bos, die sich den Gesamtweltcup sicherte. ST. MORITZ. Wie eine Rakete raste vergangenen Freitag Janine Flock bei der Skeleton-Europameisterschaft die Eisbahn herunter. Die Rumerin gewann Silber und holte damit seit 2013 die zehnte EM-Medaille (3 x Gold, 3 x Silber, 4 x Bronze) in Folge. Mit Platz vier im Weltcup schaffte Flock in der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Perfekte Pisten-Bedingungen sorgten bei den FIS-Bewerben für faire Rennen.
3

FIS-Slalomrennen
Zwei Österreicherinnen landeten in Flachau am Stockerl

Bei den FIS-Slalombewerben in Flachau am 18. und 19. Dezember 2021 unterzog sich die Weltcup-Strecke dem Härtetest – die Generalprobe für den Weltcup Damen Nachtslalom ist bestens geglückt. FLACHAU. Vergangenes Wochenende war die Hermann Maier FIS Weltcupstrecke in Flachau neuerlich Austragungsort zweier FIS Damen Slaloms. Im Starterfeld der beiden FIS-Rennen befanden sich mit Teresa Fritzenwallner, Eva Premstaller, Kathrin Stock und Fiona Fritzenwallner auch einige Talente aus dem Pongau....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Kombinierer Johannes Lamparter in der Ramsau sicherte sich den vierten Platz.

Aufholjagd
Lamparter sichert sich in Ramsau vierten Platz

Österreichs Nordische Kombinierer konnten zum Abschluss des Heimweltcups in Ramsau die Spitzenplätze nicht sichern. Bester ÖSV-Athlet war einmal mehr Johannes Lamparter, der sich den vierten Platz schnappte. RAMSAU. Der Doppelweltmeister Johannes Lamparter verpasste am vergangenen Samstag im ersten Kombi-Heimbewerb in Ramsau trotz eines Fehlers als Vierter nur knapp das Podest. Lamparter und Herola sprinteten um den dritten Platz, der Finne hatte dabei nur wenige Zentimeter die Nase vorne. Der...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Für das Rennen legt die 32-jährige Tirolerin den Fokus auf das Fahren.

Weltcuprennen
Janine Flock bereit für Altenberg

Janine Flock geht heute Freitag (1. Lauf 10 Uhr/2. Lauf 11.30 Uhr) mit der Startnummer 10 ins dritte Weltcuprennen der Olympiasaison. ALTENBERG. Heute will das Rumer Skeletonass in Altenberg (Deutschland) ganz vorne mitmischen. „Das Setup habe ich derzeit gut unter Kontrolle, nur mit dem Startrückstand muss ich leben. Das verlorene Training nach den Bandscheibenproblemen kann ich nicht so schnell aufholen. Es ist eben ein langer Start hier, da verliere ich Zeit, daher liegt mein Fokus auf dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Lech Zürs macht sich startklar für den Audi FIS Skiweltcup am 13. und 14. November 2021 – heuer erstmals mit Publikum.
6

Zwei Parallel-Riesentorläufe
Audi FIS Skiweltcup in Lech Zürs heuer mit 3.000 Zuschauern

LECH, ZÜRS. Nach der erfolgreichen Rückkehr des Audi FIS Skiweltcups in die Wiege des alpinen Skilaufs geht Lech Zürs als Austragungsort von zwei Parallel-Riesentorläufen am 13. und 14. November 2021 in die zweite Runde. Die Vorbereitungen laufen planmäßig und auch Publikum ist im heurigen Jahr zugelassen. Der Online-Ticketverkauf wird damit am 1. Oktober 2021 starten. Einzige Parallelentscheidungen im FIS-Kalender 2021/22 Seit Lech Zürs den Zuschlag als Austragungsort des Audi FIS Skiweltcup...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Mountainbike-Weltcup
Actionreicher Doppel-Weltcup in Saalfelden Leogang

Der erste Doppel-Weltcup im EPIC Bikepark in Saalfelden Leogang ist vorbei. Es war ein Wochenende mit Spannung pur, Action, jubelnden Fans und voller Emotionen. SAALFELDEN LEOGANG. Bereits zum zehnten Mal fand der UCI Mountainbike Weltcup nun im Pinzgau statt, zum ersten Mal jedoch mit den zwei traditionellen Disziplinen Cross-Country und Downhill im Rahmen des Out of Bounds Festivals. Disziplinen-übergreifend gingen insgesamt 629 Athleten/Innen aus 44 Nationen beim ersten Doppel-Weltcup im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Einer der sportlichen Höhepunkte in der abgelaufenen Saison war für Oscar Heine der Start bei den Österreichischen Meisterschaften, wo er trotz starker Konkurrenz durch zahlreiche Europacup- und Weltcupsportler des ÖSV gute Platzierungen erreichte.
3

ASKÖ St. Veit Klippitztörl
Der Wolfsberger Oscar Heine hat große Ziele

Skirennläufer Oscar Heine macht mit guten Platzierungen bei Fis-Rennen auf sich aufmerksam. KLIPPITZTÖRL (tef). Er arbeitet hart daran, sich seinen Kindheitstraum, einen Startplatz im Österreichischen Weltcupteam der alpinen Skifahrer zu bekommen, zu erfüllen. Mit drei Jahren stand der Wolfsberger Oscar Heine (18) vom ASKÖ Klippitztörl erstmals auf Skiern. Früh festgestanden"Seitdem hat mich das Rennfieber nicht mehr losgelassen und ich bin nach wie vor der Meinung, dass Skifahren der beste...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Top-Biathleten gehen weiterhin in Hochfilzen an den Start.

Biathlon-Weltcup in Hochfilzen
Hochfilzen bis 2026 fix im Weltcup-Kalender

IBU bestätigte Hochfilzen als Weltcup-Ort bis zum Jahr 2026. HOCHFILZEN. Bei einer IBU-Konferenz in Pokljuka wurde bestätigt, dass Hochfilzen trotz starker internationaler Konkurrenz auch im kommenden Weltcup-Zyklus (2022 bis 2026) Ausrichter von Wetkkämpfen sein wird. Die Rennen im dreifachen WM-Ort werden wie gewohnt die zweite Station der Weltcupserie bilden und jeweils im Dezember über die Bühne gehen. Große Freude„Wir freuen uns über das Vertrauen des Internationalen Biathlon Verbandes....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gesamtsiegerin der Arlberg Kandahar Rennen 2021 Lara Gut-Behrami mit dem Special-Award
3

Arlberg Kandahar Rennen
Special Award für Gesamtsiegerin Lara Gut-Behrami

ST. ANTON AM ARLBERG. Die Schweizerin Lara Gut-Behrami darf sich nicht nur über den Gesamtsieg der Kandahar Rennen 2021 in St. Anton am Arlberg freuen, sondern auch über eine Woche Sommerurlaub in Zauchensee. Spezieller Preis für GesamtsiegerinDie Gesamtsiegerin aus Abfahrt und Super-G des Audi FIS Ski World Cup Women Lara Gut-Behrami (SUI) darf sich nach den frostigen Temperaturen in St. Anton am Arlberg schon jetzt auf einen schönen Sommerurlaub in Zauchensee freuen. Eine Woche wird die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Bestens aufgestellt für ihren Einsatz beim Arlberg Kandahar Rennen: die Schneemänner im Zielstadion.
6

Arlberg Kandahar Rennen
Helfende Schneemänner als Publikum im Zielstadion - mit VIDEO

ST. ANTON. Ganz ohne „Fans“ wird das Skispektakel der Arlberg Kandahar Rennen nicht über die Bühne gehen: Geplant ist die Errichtung von zahlreichen Schneemännern, die bei den Wettbewerben im Karl-Schranz-Zielstadion für eine stimmungsvolle Atmosphäre sorgen sollen. Am 9. und 10. Jänner 2021 gastiert in St. Anton am Arlberg die internationale Ski-Elite der Damen, um sich in Abfahrt und Super-G zu messen. Aufgrund der Corona-Bedingungen müssen die Rennen ohne Live-Publikum ausgetragen werden....

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Für Flock war es insgesamt der neunte Weltcup-Erfolg.
3

Skeleton-Weltcup
Janine Flock siegreich in Igls

Die Siegerin beim heutigen Skeleton-Weltcup in Innsbruck-Igls heißt, Janine Flock. Schon im Ersten Durchgang konnte sie sich als Schnellste behaupten und einen Bahnrekord aufstellen. Zweite wurde die Niederländerin Kimberley Bos. IGLS. Wie eine Rakete schoss Janine Flock die Olympia-Eisbahn hinunter und holte sich damit heuer den dritten Saisonsieg. Gleich im ersten Durchgang stellte Flock einen Bahnrekord auf. Insgesamt ist es ihr neunter Weltcup-Erfolg. Auf Rang zwei landete die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Vorbereitungen laufen auf Hochtouren: Audi FIS Ski World Cup der Damen am 9. und 10. Jänner 2021 in St. Anton am Arlberg.
12

Arlberg Kandahar Rennen
Skiweltcup in St. Anton am Arlberg ohne Zuschauer

ST. ANTON (otko). Die Vorbereitungen für den Audi FIS Ski World Cup der Damen am 9. und 10. Jänner 2021 in St. Anton am Arlberg laufen auf Hochtouren. Die Rennen finden aufgrund der Pandemie ohne Zuschauer statt. Weltcuprennen am 9. und 10. Jänner 2021 Der Audi FIS Ski World Cup der Damen gastiert am 9. und 10. Jänner 2021 in St. Anton am Arlberg. Die Vorbereitungen für die Arlberg Kandahar Rennen laufen auf Hochtouren. Im Rahmen einer Online-Pressekonferenz wurde am 9. Dezember Einblick in die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Flirscher Skistar Michael Matt geht bei den kommenden Weltcup-Rennen in Lech Zürs am Arlberg an den Start.
2

ÖSV Aufgebot
Michael Matt beim Ski-Weltcup in Lech Zürs am Start

LECH, ZÜRS, FLIRSCH. Der ÖSV gab das Aufgebot der Damen und Herrn für die kommenden Weltcup Parallel-Riesentorlaufrennen in Lech Zürs bekannt. Skistar Michael Matt aus Flirsch geht an den Start. Ski-Weltcup kehrt nach 26 Jahren zurück Der sportliche Leiter der ÖSV-Herren, Andreas Puelacher hat sich am vergangenen Wochenende beim Training in Hochgurgl am linken Knie verletzt. Nach einer genauen MRT Untersuchung in der Privatklinik Hochrum wurde eine Meniskusverletzung diagnostiziert. Puelacher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der AUDI FIS Ski Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück, allerdings coronabedingt ohne Publikum.

Covid-19 Prävention
Weltcuprennen in Zürs am Arlberg ohne Fans

ZÜRS, LECH (otko). Nach dem Skiweltcupauftakt in Sölden werden nun auch die Rennen in Zürs am Arlberg ohne Publikum stattfinden. Die strengen Covid-Sicherheitsauflagen seien organisatorisch nicht umsetzbar. Vorfreude auf Rückkehr des Skiweltcups Im November 2019 war in Lech Zürs am Arlberg die Freude groß. Nach 26 Jahren Pause wird der Arlberger Skiort am 13. und 14. November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Die Bemühungen des SC Arlberg wurden von Erfolg gekrönt. Geplant sind...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
15 7 27

Skiweltcup Hinterstoder 2020
Riesentorlauf /Weltcupstimmung /30 000 Besucher

Weltcup in Hinterstoder. Diesen Riesentorlauf am Montag den 02.03.20 gewinnt in souveräner Laufbestzeit  Alexis Pinturalt !  Dies ist kein Rennbericht .... Einige Eindrücke möchte ich euch in der Bildergalerie vermitteln. Aufgeschnappt habe ich folgendes am Montag Vormittag ...in der Durchsage" die Piste  ist sehr eisig und es sind schon viele ausgefallen. Aus Sicherheitsgründen fahren die Österreicher sehr vorsichtig "... Spaß beiseite, hier gibt es eine wunderbare Stimmung ! Macht euch selbst...

  • Vöcklabruck
  • Norbert Stich
Die Austauschgruppe des Ski Club Vail aus den USA beim Abschlussabend im arl.rock.

„Ski-Club Arlberg goes Amerika“
Acht Jugendliche aus Vail/Beaver Creek zu Besuch am Arlberg

ST. ANTON/LECH. Nach dem Besuch der acht Trainingsteilnehmer aus St. Anton und Lech folgte nun im Jänner 2020 der Besuch der amerikanischen Gruppe. Erfolgreicher Schüleraustausch Alle acht Schüler des Ski Club Vail wurden herzlich in den Gastfamilien in St. Anton und Lech untergebracht. Während der zehn Tage fand ein abwechslungsreiches sowie spannendes Programm für alle Teilnehmer statt. Neben Trainings in St. Anton und Lech war ein besonderes Highlight ein Slalomtraining mit Flutlicht am Fang...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Zürs erhält den Zuschlag: Alpiner Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück.
1

Ski-Weltcup
Zürs bekommt Weltcup Zuschlag

ZÜRS/LECH. Der Alpine Skiweltcup kehrt nach 26 Jahren wieder in die Gemeinde Lech zurück. Der Arlberger Skiort im November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Zürs-Lech kehrt in den Ski-Weltcup zurück Es herrscht große Freude in Lech Zürs am Arlberg. Nach 26 Jahren Pause wird der Arlberger Skiort im November 2020 wieder Schauplatz eines Weltcuprennens sein. Die Bemühungen des SC Arlberg wurden von Erfolg gekrönt. Geplant sind Parallelrennen für Damen und Herren, sowie ein...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Tausende werden wieder zum Weltcup-Auftakt in Sölden erwartet.
5

Am 26. und 27. Oktober startet der alpine Weltcup-Winter in Sölden
Sölden rüstet sich für das Weltcup-Opening

SÖLDEN. Am 26. und 27. Oktober feiern die internationalen Sportstars und zehntausende Fans im Stadion am Rettenbachgletscher den Saisonstart des alpinen Skizirkus. Schon Wochen vor dem eigentlichen Rennen trainieren die internationalen Teams bei optimalen Schneebedingungen in Sölden. Pistenchef Isi Grüner und sein Team fokussieren sich seit Mitte August auf den Weltcup-Auftakt. Drei Wochen lang befreiten sie die im Frühjahr angehäuften Schneedepots von der schützenden Vlies-Schicht. Diese...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Mountainbike Eliminator World Cup Graz, Austria
8 5 118

Die Nachwuchs-Mountainbiker beim Eliminator-Weltcup in Graz!

Um 15.00 Uhr eroberten die Nachwuchs-Mountainbiker die Grazer Altstadt. Viele Kinder und Jugendliche, haben Vollgas auf der 570 Meter langen Strecke gegeben. Start und Ziel war beim "UCI Mountainbike World Cup" auf dem Karmeliterplatz. Die Mountainbiker radelten durch die Hartiggasse auf den Freiheitsplatz und in damit auch in die "Red Bull-Kurfe", danach weiter in die Hofgasse. In der Sporgasse war noch die Steigung zu bewältigen und das fünfte Hindernis, bevor alle Eliminator-Profis die Runde...

  • Stmk
  • Graz
  • Marie O.
Weltcup in Saalbach 2015
2

Skiweltcup
Saalbach steht in den Startlöcher

Die Zeichen stehen auf Winter! Der Wintereinbruch zeigt sich in Saalbach Hinterglemm mit einer zarten Schneedecke über das gesamte Tal und Minusgraden. Früh genug für den Winterstart Anfang Dezember und den Audi FIS Skiweltcup am 20. Dezember auf der legendären Schneekristallstrecke am Zwölferkogel. Söldentickets auch in Saalbach gültig Tickets gibt es unter oeticket.com Die Tickets des abgesagten Skiweltcup Sölden (Stehplatz, Tribüne, Fanclub) behalten in Saalbach ihre Gültigkeit, wobei die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Thomas Dreßen im Lärchenschuß
7 140

Hahnenkamm 2018

Megaevent und alljährlicher Ausnahmezustand in Kitzbühel. Sensations-u.Überraschungssieg: Thomas Dreßen aus Deutschland konnte nach fast 40 Jahren wieder einen Sieg auf der berüchtigten Streif mit 1,5615 Min. in die BRD bringen. Er hatte auch etwas Glück von oben, eine kurze Sonnenphase unterstützte seine überragende Leistung. Der Sieg ist ihm absolut vergönnt, er ist der Liebe wegen Wahlösterreicher, wohnt bei seiner Freundin im Almtal und es bestehen gute Chancen ihn auch einzubürgern....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • A. Gasselsberger
Die Weltcupfans freuen sich schon auf schöne Rennen in Bad Kleinkirchheim.

Bad Kleinkirchheim: Weltcupabfahrt wird Sonntag gefahren, Super-G am Samstag

Die Weltcup Speed Damen haben in Bad Kleinkirchheim ihre ersten Trainingsmeter absolviert. Witterungsbedingt musste jedoch Programm abgeändert werden. BAD KLEINKIRCHHEIM (Peter Tiefling). Leider wollte es der Wettergott nicht so, wie die Verantwortlichen es sich gewünscht hätten. Somit wird die Weltcupabfahrt der Damen nun am Sonntag gefahren, der Super-G findet am Samstag statt. Dichte Nebelbank „Während der vergangenen Nacht hatten wir im unteren Streckenteil eine dichte Nebelbank. So war...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Peter Tiefling

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.