06.04.2016, 14:40 Uhr

Motivationsexperte Andreas Winter begeisterte Landeck

FiW-Bezirksvorsitzende Petra Erhart-Ruffer (rechts) mit Andreas Winter und Johanna Ruetz (v. l.). (Foto: WK Landeck)

"Artgerechte Partnerhaltung": Frau in der Wirtschaft lud zum erkenntnisreichen Vortrag in den Stadtsaal

LANDECK. Zu einem gleichermaßen erkenntnisreichen wie humorvollen Vortrag mit dem Diplompädagogen und Bestsellerautor Andreas Winter lud kürzlich Frau in der Wirtschaft in den Stadtsaal Landeck ein. Rund 100 Interessierte folgten der Einladung von Bezirksvorsitzender Petra Erhart-Ruffer.
Mit Witz und wissenschaftlicher Präzision informierte Andreas Winter über die „Artgerechte Partnerhaltung – die Psychologie von sozialen und geschäftlichen Beziehungen“.
Ob in Beruf oder Partnerschaft – eine kriselnde Beziehung kann nicht nur unglücklich, sondern sogar krank machen. Die Harmoniebedürftigkeit des Menschen ist so ausgeprägt, dass wir unter ständigen Spannungen und Missverständnissen gesundheitlich leiden und zerbrechen können. Mit anschaulichen Praxisbeispielen zeigt Andreas Winter, was es Spannendes zu entdecken gibt bei der Suche nach dem Schlüssel zur partnerschaftlichen Erfüllung
Andreas Winter ist Diplompädagoge und psychologischer Berater. Als Leiter eines der größten Coaching-Institute Deutschlands verhilft er seit über zwei Jahrzehnten Menschen aus aller Welt zu mehr Lebensqualität durch rasche und unkonventionelle Konfliktlösungen. Seine mitreißenden Vorträge und Bücher haben mittlerweile Kultstatus erreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.