19.03.2016, 09:46 Uhr

Nauders: Pistenspaß mit der Jungen Wirtschaft

Die Junge Wirtschaft Landeck genoss einen perfekten Skitag in Nauders. (Foto: Daniel Rundl)

Der Skitag der Jungen Wirtschaft Landeck führte die Teilnehmer dieses Jahr in das Schigebiet Nauders. Wunderbare Pisten und viel Sonnenschein machten den Tag zum einmaligen Erlebnis.

NAUDERS. Auf Einladung von JW-Obmann Christoph Mallaun traf sich am 12. März eine Gruppe der Jungen Wirtschaft Landeck in Nauders.
Eröffnet wurde der Skitag mit einem Frühstück im 4*Superior Hotel mein Almhof. Gut gestärkt ging es für die Teilnehmer mit einer Besichtigung des neu errichteten, hochmodernen Seilbahncenters der Bergbahnen Nauders weiter. Geschäftsführer Mag. Heinz Pfeifer berichtete über den verheerenden Brand des neuen Seilbahncenters nur wenige Wochen vor Beginn der Wintersaison und darüber, wie das Unmögliche möglich gemacht wurde: planmäßiger Seilbahnbetrieb mit 10. Dezember 2015.
Nach Erkundung der bestens präparierten und weitläufigen Pisten bei herrlichem Bergpanorama traf man sich auf der Stieralm, dem neu gebauten, gastronomischen Schmuckstück der Bergbahnen Nauders. Restaurantleiter Boris Plangger zeigte den begeisterten Teilnehmern die Stieralm und berichtete über die Geschichte und die Idee, aus einer alten Stieralm einen modernen Restaurantbetrieb zu machen.
"Ein besonderer Dank gilt Luis Kröll vom Hotel mein Almhof für die Einladung zum Frühstück und den Bergbahnen Nauders, insbesondere Mag. Heinz Pfeifer und Boris Plangger", so Mallaun.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.