junge wirtschaft

Beiträge zum Thema junge wirtschaft

Das lange Warten hat sich gelohnt. Alle Preisträger des Tiroler Jungunternehmerpreises 2020 am walk of fame - gemeinsam mit Präsident Christoph Walser (2. Reihe ganz links), dem Landesvorsitzenden der Jungen Wirtschaft Tirol, Dominik Jenewein (dritte Reihe ganz links) sowie Claudia Rieser, Geschäftsführerin der Jungen Wirtschaft Tirol (2. Reihe, 5.v.r.) und Wolfgang Lamprecht vom WIFI Tirol (3. Reihe ganz rechts).
Video 21

Jungunternehmerpreis 2020
Die Welt gehört denen, die für was brennen

INNSBRUCK. Nachdem der Jungunternehmerpreis 2020 mehrmals verschoben wurde, ging der Galaabend der Jungen Wirtschaft Tirol gestern endlich über die Bühne. Die innovativen Ideen der außergewöhnlichen Unternehmerinnen und Unternehmer aus Tirol wurden endlich für all das Herzblut, das sie in den letzten Monaten und Jahren in ihre Leidenschaft und ihre Firmen gesteckt haben, ausgezeichnet. Unter dem Motto „Walk of Fame der Jungunternehmer“ verlieh die Junge Wirtschaft Tirol gestern Abend zum...

  • Tirol
  • Ricarda Stengg
JW-Bezirksvorsitzender Martin Schiller mit  Sebastian Gstöttenmayr (GS-Tech Mechatronic GmbH), Victoria Hurth (Holzbau Hurth GmbH), Cavina Sebera (WKO), Florian Waser, Dietmar Waser (v.li.)
2

backstage.business
Innovative Installations-& Gebäudetechnik

Die Firma Dietmar Waser GmbH hat im Februar dieses Jahres ihre neue Firmenzentrale in Inzersdorf bezogen. Die neue Zentrale ist ein echter "Hingucker" geworden – davon überzeugt haben sich bei einem Besuch auch Mitglieder der Jungen Wirtschaft Bezirk Kirchdorf bei einem Rundgang. INZERSDORF. Das Installations- und Gebäudetechnik-Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 60 Mitarbeiter in verschiedenen Arbeitsbereichen wie Gewerbe & Industrie, Haustechnik oder Bad & Wellness. Innovation hat dabei für...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die Unternehmer aus dem Bezirk Bruck-Mürzzuschlag hörten den Ausführungen von Roland Fink gespannt zu.
Aktion Video 2

JW-Netzwerktreffen
"Mr. Amazon" im Diskurs mit Brucker und Mürztaler Unternehmern (+ Video)

Für das Netzwerktreffen der Jungen Wirtschaft Bruck Mürzzuschlag am vergangenen Donnerstag am Brucker Schlossberg konnte ein prominenter Redner gewonnen werden. Niemand geringerer als Roland Fink, Gründer der Niceshops GmbH, stand den jungen Unternehmern aus der Region Rede und Antwort.  Fink, der in den Medien oftmals als österreichischer "Mr. Amazon" bezeichnet wird, gab dabei einen Einblick in seine persönliche und unternehmerische Entwicklung und diskutierte mit dem Publikum die aktuellen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Bernhard Hofbauer
Beim JW Sommerfest buchstäblich auf einer Erfoglswelle surfen.

10. September
JW Gmunden lädt zum Sommerfest nach Ebensee

Feiere deine „Erfolgswelle“ – unter diesem Motto findet auf Einladung der Jungen Wirtschaft Gmunden das Sommerfest am 10. September ab 16 Uhr bei THE.RIVERWAVE (Langwieserstraße 35, 4802 Ebensee) statt. EBENSEE. Wo könnte besser auf eine „Erfolgswelle“ anstoßen, als beim Sommerfest der JW Gmunden bei "THE.RIVERWAVE" in Ebensee!? Wer buchstäblich wissen mag, wie es sich anfühlt auf einer „Erfolgswelle“ zu surfen, hat die einmalige Möglichkeit, einen Surfkurs im Rahmen des Events zu absolvieren....

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
JW-Vertreter Karl Maria Gerngroß mit Niceshops-Gründer Roland Fink und Vertretern der heimischen Wirtschaft.
6

HARTBERG
Netzwerken mit „Mr. Niceshops“

Niceshops-Gründer Roland Fink referierte beim Netzwerkabend der Jungen Wirtschaft in Hartberg. HARTBERG. Unter dem Motto „Netzwerken mit der Jungen Wirtschaft“ wurde vor kurzem zum After Work Drink in den Schlosshof Hartberg geladen. Der Vertreter der Jungen Wirtschaft Hartberg Karl Maria Gerngroß freute sich dazu mehr als 30 Gäste, darunter auch Wirtschaftskammer-Regionalstellenobmann Herbert Spitzer, die Bgm. Marcus Martschitsch und Matthias Kratzmann sowie Thomas Feichtinger und Raphaela...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
 Jasmin Petz ( Kosmetikstudio mein Konzept, Leonstein),  Christian Raffetseder (Finanzdienstleister, Steinbach/St.), Nina Briendl (Werbeagentur, Kirchdorf), JW-Bezirksvorsitzender-Stv. Christian Edler (Thermowhite GmbH, Spital/P.), Viktoria Hurth (Holzbau Hurth GmbH, Schlierbach), Samantha und Manuel Weiß (Spezialwerkzeughandel TSM e.U., Micheldorf, von links)

Junge Wirtschaft
Erster JW-Jungunternehmer-Cocktail im Bezirk Kirchdorf

Die JW-Bezirksgruppe lud gemeinsam mit der WKO Kirchdorf zum ersten Jungunternehmercocktail. Gründer sollen dabei in einer kleinen Gruppe mit jungen Unternehmen einen interessanten Erfahrungsaustausch miterleben und können an die JW gut andocken. BEZIRK KIRCHDORF. Die Rückmeldungen auf den ersten „Jungunternehmer-Cocktail“ sind äußerst positiv. Ein Zusammentreffen in kleiner Runde bringt für Gründer viele Vorteile. Es entstehen intensive Diskussionen und Austauschmöglichkeiten. Interessante...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Katharina Lang, Vorsitzende von Frau in der Wirtschaft Fürstenfeld und Daniel Rechberger, Vorsitzender der Jungen Wirtschaft Fürstenfeld freuten sich Niceshops-Gründer Roland Fink (3.v.r.) willkommen zu heißen.
4

Ilz
Auf einen After-Work-Drink mit "Mr. Nice" Roland Fink

Niceshops-Gründer Roland Fink referierte beim Netzwerkabend von Frau in der Wirtschaft und Junge Wirtschaft in Ilz. ILZ. Unter dem Motto "Junge Wirtschaft meets Frau in der Wirtschaft" wurde vor kurzem zum After Work Drink in den Innenhof des neuen Ilzer Zentrums geladen. Frau in der Wirtschaftsvorsitzende Katharina Lang und Daniel Rechberger, Vorsitzender der jungen Wirtschaft freuten sich 32 Teilnehmer willkommen heißen zu können, darunter Thomas Feichtinger und Raphaela Küffer von der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Der steirische WKO-Präsident Josef Herk (rechts) dankte Gerhard Abel für sein jahrelanges Engagement.

Gerhard Abel tritt als Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft zurück

Nach über einem Jahr gab es endlich wieder Gelegenheit zu einem gemütlichen Netzwerkabend mit WKO-Steiermark-Präsident Josef Herk im Seerestaurant Lassing. Die Veranstaltung stand aber auch im Zeichen des Abschieds. Für den langjährigen Bezirksvorsitzenden der Jungen Wirtschaft, Gerhard Abel, war dies die letzte Veranstaltung. Er gibt den Vorsitz demnächst in jüngere Unternehmerhände. Josef Herk bedankte sich bei dieser Gelegenheit nicht nur für seinen Einsatz, sondern betonte auch die große...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Lukas Trimmel und die Landesvorsitzende Bettina Pauschenwein aus dem Bezirk Mattersburg besuchten das Sommerfest der Jungen Wirtschaft.

Sommerfest der Jungen Wirtschaft
Stimmungsvoller Abend

Die Junge Wirtschaft feierte in Illmitz gemeinsam mit dem burgenländischen Euroskills-Teilnehmer Ronald Brunäcker das Sommerfest "Summer Wine". Auch der Bezirk Mattersburg waren mit Lukas Trimmel und der Landesvorsitzenden Bettina Pauschenwein vertreten. ILLMITZ/BEZIRK MATTERSBURG. Im Weingut Salzl Seewinkelhof traf man sich zum gemütlichen Beisammensein. Auch der 24-jährige LKW-Mechaniker Ronald Brunäcker, der als einziger Burgenländer im September bei den Euroskills Graz an den Start geht,...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Regionalstellenleiter Michael Klein, JW-VS-Stv. Michel Klink, NR BPO Bgm. Joachim Schnabel, RSO KommR Manfred Kainz, JW-VS Christian Wipfler, Martha Ortner, JW-Bundes-VS Christiane Holzinger, JW-Landes-VS Hannes Buchhauser

Junge Wirtschaft
Koralmbahn als Garant für eine positive Zukunft

Die Junge Wirtschaft Deutschlandsberg konnte zur Netzwerkveranstaltung mit dem Thema „Wie Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer von der Koralmbahn profitieren“ zahlreiche Gäste auf der Burg Deutschlandsberg begrüßen. DEUTSCHLANDSBERG. Bei der jüngsten Netzwerkveranstaltung der Jungen Wirtschaft auf der Burg Deutschlandsberg waren u.a. NAbg. Joachim Schnabel, Christiane Holzinger (JW-Bundesvorsitzende), Hannes Buchhauser (JW-Landesvorsitzender Steiermark), Christian Wipfler...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Auf einen gemütlichen "After Work Drink" mit der Jungen Wirtschaft.

Junge Wirtschaft
Ein Drink mit dem steirischen "Mr. Amazon" am Brucker Schlossberg

Die Junge Wirtschaft lädt am 26. August alle Jungunternehmer, wirtschaftlich Interessierte,Startups und JW-Mitglieder zum "After work Drink" auf den Brucker Schlossberg. Dabei geht es ab 18 Uhr nicht nur darum den Arbeitstag gemütlich ausklingen zu lassen, sondern auch darum Netzwerke zu knüpfen und vom Wissen anderer zu profitieren. So wird es an diesem Abend auch einen Impulvortrag vom steirischen „Mr. Amazon“ Roland Fink, Geschäftsführer von Niceshops, geben. Der Eintritt ist kostenlos und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Christian Wipfler von der Jungen Wirtschaft Deutschlandsberg will einen "Tax Freedom Day" zur Jahresmitte.

Am Sonntag ist "Tax Freedom Day": Junge Wirtschaft Deutschlandsberg fordert Entlastungen

Der "Tay Freedom Day" fällt heuer auf einen Sonntag: Der 8. August ist 2021 statistisch gerechnet der Tag, an dem der Steuerzahler nicht mehr für den Staat, sondern für sich selbst arbeitet. Wer sich also am Montag auf den Weg in die Arbeit macht, arbeitet danach nicht mehr, um alle Steuern und Abgaben zu zahlen. Das jährliche Einkommen fließt ab sofort in die eigene Tasche. Abgaben auf 50 Prozent senkenSeit Jahren bewegt sich der "Tax Freedom Day" um dieses Datum im August. Es gibt keine...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Ab Montag arbeiten wir in die eigene Tasche.

Tax Freedom Day
Ab 8. August arbeiten wir in die eigene Tasche

Der Tax Freedom Day, der heuer auf Sonntag, den 8. August, fällt, gibt an, ab welchem Tag der Steuerzahler nicht mehr für den Staat, sondern für sich selbst arbeitet. Wer sich also am Montag auf den Weg in die Arbeit macht, macht dies nicht mehr, um alle Steuern und Abgaben zu bezahlen. Ab Ende dieser Woche fließt das Einkommen endlich in die eigene Tasche. Seit Jahren bewegt sich der Tax Freedom Day um dieses Datum und es gibt keine wesentlichen Veränderungen in die "richtige" Richtung. Genau...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Marco Marina fordert als Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft, dass uns von einem Euro mindestens 50 Cent übrig bleiben.

Junge Wirtschaft
Ab 8. August heißt es endlich "steuerfrei"

Ab 8. August arbeiten wir endlich in die eigene Tasche. Auf diesen Tag fällt der sogenannte "Tax Freedom Day". Erst ab dann arbeitet der Steuerzahler nicht mehr für den Staat, sondern für sich selbst. Die Junge Wirtschaft unter Bezirksvorsitzendem Marco Marina  peilt den 1. Juli an.   Wer sich zu Wochenbeginn auf den Weg in die Arbeit macht, braucht quasi keine Steuern und Abgaben mehr leisten. Ab Sonntag fließt das Einkommen in die eigene Tasche. Seit Jahren bewegt sich der Tax Freedom Day um...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Unternehmervertreter und Wirtschaftsparteien würden das staatliche Pensionssystem in Frage stellen und als "Allheilmittel" die Anhebung des Pensionsalters propagieren, kritisiert die Arbeiterkammer Tirol.

AK Tirol
Zangerl kritisiert Junge Wirtschaft Tirol

TIROL. Die Diskussionen um das Anheben des Pensionsalters und das Hinterfragen des staatlichen Pensionssystems, wird von der Arbeiterkammer stark kritisiert. „In Zeiten der Corona-Krise sollte nicht auch noch unser Pensionssystem krank geredet werden!", mahnt AK Präsident Zangerl.  Kritik von der AK TirolUnternehmervertreter und Wirtschaftsparteien würden das staatliche Pensionssystem in Frage stellen und als "Allheilmittel" die Anhebung des Pensionsalters propagieren, kritisiert die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von links: WKOÖ-Bezirksstellenleiter Dietmar Wolfsegger, die Geschäftsleitung von Sonnberg Biofleisch bestehend aus Manfred Huber, Katja Reisinger-Huber und Thomas Reisinger, der Vorstandsdirektor der Sparkasse Pregarten-Unterweißenbach Martin Zwittag und das Aktivteam der JW Freistadt bestehend aus Juliana Gaffl, Christoph
Möstl, Gabriele Rudlstorfer, Miriam Zellinger und Ines Trenda.
2

Business-Insight
Junge Wirtschaft Freistadt bei Sonnberg Biofleisch

Eine Vision entwickeln, ein klares Konzept erarbeiten und konsequent dranbleiben – an solchen Beispielen orientiert sich die Junge Wirtschaft (JW) Freistadt, weshalb sie kürzlich zum Business-Insight bei Sonnberg Biofleisch lud.  UNTERWEISSENBACH, BEZIRK. Fast 50 Jungunternehmer waren begeistert vom Besuch bei Sonnberg. Was zuerst als Hobby Zuhause am kleinen Bio-Bauernhof mit der Familie gelebt wurde, ist heute einer der bekanntesten Bio-Betriebe in ganz Österreich. Mit dem...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Domink Jenewein – Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft Tirol: "Die Gründerzahlen sind bemerkenswert - trotz herausfordernder Zeiten. Es zeigt sich, dass wir starke Jungunternehmer in Tirol haben."

Neugründungen
Mehr als 1.700 Gründungen im ersten Halbjahr

TIROL. Mehr als 1.700 Neugründungen gab es in Tirol im ersten Halbjahr 2021. Das sind bemerkenswerte Zahlen, besonders vor dem coronabedingten Hintergrund.  Herausfordernde ZeitenNoch ist die Coronakrise nicht überwunden, trotzdem sind die Zahlen für Neugründungen in Tirol bemerkenswert. Das erste Halbjahr von 2021 kann mehr als 1.700 Neugründungen vorweisen. "Es zeigt einmal mehr, dass wir starke Jungunternehmer in Tirol haben, die ihr Engagement zeigen und sich nicht unterkriegen lassen,...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Christian Wipfler, Vorsitzender der jungen Wirtschaft Bezirk Deutschlandsberg, blickt optimistisch in die Zukunft der Jungunternehmer.
2

Konjunkturbarometer
Die Stimmung bei den Jungunternehmern geht nach oben

Das aktuelle Konjunkturbarometer zeigt ganz klar steil nach oben: Die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk sind hoch motiviert und guter Dinge, die Krise hinter sich zu lassen. BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Von den rund 1.300 Befragten glaubt immerhin knapp die Hälfte an einen Anstieg der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Zum Vergleich: Vor einem Jahr lag der Wert nur bei 15 %. Somit liegen die Umfragewerte auf Vorkrisenniveau. Die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer erreichen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
BNI Foundation

BNI D-A-CH Foundation hilft Unternehmern in der Hochwasserkatastrophe!
Unternehmer hilft Unternehmer.

"Das Hochwasser hat uns fest im Griff, aber wir lassen uns nicht unterkriegen", sagt ein Unternehmer dessen Schreibtisch weggeschwemmt wurde. Andere hat es noch schlimmer getroffen. Leider! Seit Tagen wird geschaufelt, gepumpt und Liter für Liter in Kübeln getragen. Viele Freiwillige helfen, sind Tag und Nacht vor Ort, tragen Schlamm und putzen mit - sogar Büroflächen werden zur Aufrechterhaltung des Unternehmens unter Nicht-Bekannten zur Verfügung gestellt. Man hilft wo man kann. Die BNI...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Enrico Maggi
Michael Ulm ist Bezirksvorsitzender der Jungunternehmer.

Junge Wirtschaft Bruck-Mürzzuschlag
Die Stimmung bei den Jungunternehmern geht nach oben

Die jungen Unternehmer im Bezirk sind hochmotiviert, das aktuelle Konjunkturbarometer zeigt endlich wieder nach oben. Einer aktuellen Umfrage zufolge steigt die Stimmung bei den heimischen Jungunternehmern wieder merklich: Von den rund 1.300 Befragten glaubt immerhin knapp die Hälfte an einen Anstieg der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Zum Vergleich: Vor einem Jahr lag der Wert nur bei 15 Prozent. Somit liegen die Umfragewerte auf Vorkrisenniveau. Man möchte also wieder investieren und auch...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Gerhard Abel ist Bezirksvorsitzender der Jungen Wirtschaft.

Bezirk Liezen
Jungunternehmer blicken der Zukunft wieder positiv entgegen

Das aktuelle Konjunkturbarometer zeigt steil nach oben: Die jungen Unternehmer im Bezirk sind hoch motiviert und guter Dinge, die Krise hinter sich zu lassen. Von den rund 1.300 Befragten glaubt immerhin knapp die Hälfte an einen Anstieg der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Zum Vergleich: Vor einem Jahr lag der Wert nur bei 15 Prozent. Somit liegen die Umfragewerte auf Vorkrisenniveau. Die jungen Unternehmer erreichen die gewohnte Betriebstemperatur. Sie wollen wieder investieren und auch...

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
JW-Bezirksvorsitzender Hans Peter Schreiner
2

Junge Wirtschaft
Stimmung bei Jungunternehmern im Bezirk geht nach oben

Die jungen Unternehmer im Bezirk Voitsberg sind hoch motiviert und guter Dinge, die Krise hinter sich zu lassen - das zeigt der aktuelle Konjunkturbarometer.  BEZIRK VOITSBERG. Von den rund 1.300 Befragten glaubt immerhin knapp die Hälfte an einen Anstieg der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. Noch vor einem Jahr lag der Wert bei nur 15 Prozent.  Die jungen Unternehmer erreichen wieder die gewohnte Betriebstemperatur und wollen investieren sowie Jobs schaffen. In vielen Branchen ist ein...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Die JW Gmunden mit Tina und Martin Ettinger.
2

JW Gmunden
Unternehmer Talk mit Tina & Martin Ettinger

Die Junge Wirtschaft Gmunden lud zum Unternehmer Talk mit dem Unternehmerehepaar Tina und Martin Ettinger in die ASMAG-Lounge in Gmunden ein. GMUNDEN. Die „Auftaktveranstaltung“ nach der „Zwangspause“ wegen der Covid-19 Pandemie war ein voller Erfolg und zahlreiche JungunternehmerInnen aus dem Bezirk Gmunden folgten der Einladung. In gemütlicher Atmosphäre erzählten Bezirksstellen-Obmann Martin Ettinger (Sägewerk Grafinger) und seine Frau Tina (ASMAG-Anlagenplanung und Sondermaschinenbau GmbH &...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
JW-Bezirkschef Stefan Maurer blickt nach vorne.

Graz-Umgebung
Die Stimmung geht wieder nach oben

Junge Unternehmer im Bezirk sind laut aktuellem Konjunkturbarometer hoch motiviert und guter Dinge, die Krise hinter sich zu lassen. Von den rund 1.300 Befragten glaubt immerhin knapp die Hälfte an einen Anstieg der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. „Während der Krise haben die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer im Bezirk gezeigt, dass sie sich nicht von der Umsetzung ihrer Geschäftsideen abbringen lassen. Sie waren damit wichtige Vorbilder und positive Stimmungsmacher“, erläutert der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Alois Lipp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.