17.05.2016, 07:23 Uhr

Von Kometen, Quarks und Galaxienhaufen

Für Astronomiebegeisterte gab es am Tag der offenen Tür der Volkssternwarte viel zu bestaunen.

ROHRBACH. (srs) "Beim sogenannten Merkurtransit zieht der Merkur an der Sonne vorbei", erklärte Gerhard Kermer, vom Verein Antares der Hobbyastronomen, den zahlreichen Besuchern der Volkssternwarte NÖ, die vergangenen Montag ihre Pforten öffnete. Dieses Spektakel ließen sich auch Manuela und Monika Seitz, sowie Martin Fischer nicht entgehen. Auch Peter Messerer, Christine und Stefan Brenner berichteten den Besuchern viel von Galaxien, Planten und Gesteinen die sich im Weltall befinden. Neben dem aktuellen Programm, bietet die Volkssternwarte vorallem auch Kindern und Schulklassen tolle Möglichkeiten den Kosmos zu erforschen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.