22.07.2016, 09:14 Uhr

Gemeinsam picknicken in Ansfelden

Bereits seit fünf Jahren lädt die Stadtgemeinde Ansfelden nun schon zum gemeinsamen Picknick ein. (Foto: Stadtgemeinde Ansfelden)
ANSFELDEN (red). Unter dem Motto "Es ist genug für alle da!" luden vergangenen Donerstag die Stadt Ansfelden, Ansfelden Miteinander, die Kinderfreunde Haid und der Treffpunkt mensch & arbeit zum gemeinsamen Picknick im Park am Hauptplatz im Stadtteil Haid ein. Groß und Klein kamen und nahmen etwas für ein gemeinsames Picknick mit.

Beim Essen kommen die Leute zusammen

"Essen schafft Begegnung. Wir lassen die alte Tradition der Gastfreundschaft neu aufleben", betont, Fritz Käferböck-Stelzer vom Organisationsteam. Die Stadtgemeinde fördert das gute Zusammenleben zwischen den Menschen und schafft dazu Begegnungsräume. "Das Angebot gemeinsam zu picknicken gibt es bereits seit fünf Jahren in der Stadt. Wir freuen uns, dass die Menschen die öffentlichen Plätze so gerne und gut nutzen" so Bürgermeister Manfred Baumberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.