11.04.2016, 18:55 Uhr

Hörsching: Raser fuhr mit 133 km/h durch 70 km/h Zone

Ein Trauner nutzte die Straße im Ortsteil Neubau in Hörsching als Rennstrecke. (Foto: Ewald Froech - Fotolia)

HÖRSCHING (red). Heute, 11. April 2016, ging den Beamten der Polizeiinspektion Traun bei einer routinemäßigen Lasermessung ein Raser ins Netz.

Der Autofahrer aus Traun nahm es mit der Geschwindigkeit nicht so genau: Er raste in einer 70 km/h Zone im Hörschinger Ortsteil Neubau Richtung Wels mit 133 km/h.

Anzeige bei der Bezirksbehörde

Nach Abschluss der Erhebungen wird der Mann bei der zuständigen Bezirkshauptmannschaft Linz-Land angezeigt.

Führerscheindelikte im Überblick

Einen Überblick über die in der Praxis am häufigsten vorkommenden Führerscheinentzugsdelikte findet man unter: www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/4/Seite.041020.html
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.