26.06.2016, 13:30 Uhr

Starke Stimme der oö. Industrie

Alex Greiner (li.) ist seit Juni 2013 Präsident der Industriellenvereinigung in OÖ. Gemeinsam auf dem Bild mit Joachim Haindl-Grutsch, Geschäftsführer der IV Oberösterreich. (Foto: IV OÖ/Eric Krügl)

BEZIRK (red). Mit derzeit 4.200 Mitgliedern ist die Industriellenvereinigung die Interessensvertretung der heimischen Industrie.

Die Mitgliedschaft besteht, im Gegensatz zu den Kammern, auf freiwilliger Basis. Die IV versteht sich sowohl als Interessensvertretung auf österreichischer und europäischer Ebene als auch als Serviceorganisation für ihre Mitglieder. Diese werden von neun eigenständigen Landesgruppen, der Bundesorganisation in Wien und dem Brüsseler Büro betreut.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.