20.07.2016, 11:50 Uhr

Hörschinger Unternehmer zu Gast bei Winzer Florian Eschlböck

Winzerehepaar Florian und Katrin Eschlböck vom gleichnamigen Weingut, Nahversorger Peter Mayrhuber (Eurospar Mayrhuber), Julia Prandstetter (Organisation Unternehmerstammtisch) und Bürgermeister Gunter Kastler (v. l. n. r.). (Foto: Cityfoto)

Zur 13. Auflage des Unternehmerstammtisches lud Hörchings Bürgermeister Gunter Kastler zum Weingut Eschlböck ein.

Bei einer Führung durch die Produktion mit anschließender Weinverkostung konnten sich die rund 50 Personen davon überzeugen, dass unsere Region durchaus zum Weinbau geeignet ist. Das Weingut Eschlböck vertreibt momentan zwei Marken: die leichte 95 Tage-Serie sowie seit 2016 die schwereren Eschlböck-Weine, die sich mit bis zu 14 Vol-% sehr vollmundig und gehaltvoll präsentieren.
Besonders wichtig ist der Bezug zur Region: Mehr als 70 Lieferanten aus der Umgebung sind gelistet, so auch die edlen Tropfen vom Weingut Eschlböck.

Kulinarisches Gaumenfreuden aus Hörsching

Um die kulinarischen Gaumenfreuden kümmster sich Peter Obermayr vom Eurospar in Hörsching. Dabei wurden die Gäste mit einem umfangreichem Käseangebot und herrlichen Nudel- bzw. Wurstsalaten die Gaumen verwöhnt.

Obermayr: Im Bereich Feinkost einen Namen gemacht

Eurospar Obermayr bietet auf 1000 Quadratmeter Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs angeboten. Darüber hinaus hat sich der Hörschinger Betrieb mit einem umfangreichen Angebot an Obst und Gemüse sowie Feinkost einen Namen gemacht hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.