20.03.2016, 21:07 Uhr

März 2016 gehört Petra Summers

Margit Angerlehner, Unternehmerin des Monats Petra Summers, Nationalrätin Claudia Durchschlag (v. l.). (Foto: Fotoatelier Mozart)

Frau in der Wirtschaft zeichnete Unternehmerin des Monats aus.

ANSFELDEN (nikl). „Mein Erfolgsgeheimnis ist, immer zu versuchen, ordentlich und anständig mit meinen Mitmenschen umzugehen, sowohl geschäftlich als auch privat“, betont die Unternehmerin des Monats. Auch Margit Angerlehner, Landesvorsitzende von Frau in der Wirtschaft, lobt das Engagement der Firmenchefin von Chem-Weld in ihrer Laudatio: „Petra Summers startete als Lehrling im Unternehmen, war acht Jahre lang Geschäftsführerin und hat den Betrieb 2005 gekauft. Stetiges Wachstum unter weiblicher Führung in einer technischen Branche, partnerschaftliches Miteinander im Betrieb und ausgezeichnete Qualität sind die Früchte ihrer erfolgreichen Arbeit.“

Philosophie ist geprägt von Service, Flexibilität und Kundennähe

Darüber hinaus legt die Vorzeigeunternehmerin großen Wert auf die Zufriedenheit ihrer Kunden und Mitarbeiter: „Unsere Philosophie ist geprägt von Service, Flexibilität, Problemlösungen, Motivation und Kundennähe, wobei Kundenzufriedenheit großgeschrieben wird. Glückliche und motivierte Mitarbeiter sind meiner Ansicht nach der Grundstein für eine erfolgreiche Firmengeschichte. Meine Mitarbeiter arbeiten alle weit über das normal geforderte Pensum hinaus und stellen immer den Kunden an die erste Stelle“, betont Petra Summers. Besonders wichtig wäre der Unternehmerin mehr Unterstützung für Alleinerziehende bei einer selbständigen Tätigkeit und bei der Gründung eines Unternehmens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.