24.07.2016, 10:19 Uhr

MurGau: Startveranstaltung in Ramingstein

Thomas Dorfer legt letzte Hand an

Am 23.7.2016 fand die erste öffentliche Veranstaltung von "MurGau" am Jagglerhof in Ramingstein statt.

Die Mitglieder der "Jungen Wirtschaft" in den Bezirken Murau und Tamsweg/ Lungau hatten im Winter beschlossen, durch gemeinsame Aktivitäten die Zusammenarbeit zu verstärken.
Die beiden Regionen ähneln sich sehr von der Ausgangssituation für junge Wirtschaftstriebende bzw. Neugründer. Die Bundeslandgrenze sollte aber kein Hindernis sein, in Zukunft Kontakte in beiden Bezirken zu pflegen und auszubauen. So entstand die Idee zum "MurGau" als gemeinsame Plattform. Das erste größere Treffen war die Veranstaltung am Jagglerhof in Ramingestein, die von Vertretern beider JW-Bezirke geplant und durchgeführt wurde. Unter dem Motto "Wirtschaft der Zukunft" sollten die Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich selber "fit" zu machen.
Zuerst in Kleingruppen mit den Themen "Fit for Life", "Fit for Marketing", "Fit for Pitch", "Fit for Business" und "Fit for Us" wurden aktuelle Themen für Jungunternehmer, wie eben Marketing, Life-Work-Balance, Projektberwerbungen oder persönliche Fitness von Experten behandelt.

Den Hauptvortrag hielt Mag. Toni Klein, Sportwissenschaftler und Vortragender im Bereich Fitness und Gesundheit zum Thema Ernährung.

Unter den Anwesenden wurde ein Hubschrauberrundflug mit Manfred Moser verlost. Gezogen haben den Gewinn Tanja Preining und Markus Winkler.

Vorgestellt wurde auch die Idee, ab 2017 eine "Jungunternehmeriin" oder "Jungunternehmer" des Jahres zu prämieren.
Die dafür vorgesehenen Trophäen wurden bereits von der Firma Stefan Ritzer produziert und im Rahmen der Veranstaltung präsentiert. Sie waren in einem Eisblock verschlossen.

Der übrige Abend wurde zum besseren gegenseitigen Kennenlernen und Kontakte pflegen genutzt.
Als Ehrengäste waren anwesend: Labg. Manfred Sampl, WK-Murau-Obmann Karl Schmidhofer sowie die Vorstände der JW Salzburg und Steiermark, Dominik Mayer und Burghard Neuper.
Auch die beiden Landesgeschäftsführer der JW waren anwesend: Lisa Schnedl für die JW Salzburg und Bernd Liebminger für die JW Steiermark.

Unter den Teilnehmern waren:
Jörg Mühltaler, (Obmann JW Murau) Angela Schrefl (Obfrau-Stv Murau), Wolfgang Lackner (Obmann Lungau), Tamara Schellander, Christina Moser, Christian Pagitsch, Markus Schaflechner, Max Tosch, Mario Seitlinger,
und viele weitere mehr...

Nach der gelungenen Veranstaltung waren sich alle einig, das Konzept weiterführen und wiederholen zu wollen.
1 1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.