29.09.2016, 14:28 Uhr

Auszeichnung für Kindergarten Mühlgasse

Bei der Dekretverleihung im Kindergarten: Kindergartenleiterin Elisabeth Fabesch(re) mit Bgm. Ingrid Salamon und DI Erhard Albeseder und Margarethe Harrer vom Kneipp-Bund (Foto: Stadtgemeinde)
MATTERSBURG. Seit September 2013 wird im Kindergarten Mühlgasse in Mattersburg nach der Kneippphilosohie gearbeitet. Vor kurzem erhielt der Kindergarten dafür im Rahmen eines tollen Festes ein Dekret und gilt als zertifizierter Kneipp-Kindergarten.

Kinder begeistert

„Pro Woche gibt es einen Kneipp-Tag, bei dem immer eine Säule der Kneippphilosphie erarbeitet wird. Die Kinder sind mit Begeisterung dabei,“ erklärt Kindergartenleiterin Elisabeth Fabesch.

Neue Eindrücke

Die fünf Säulen sind: Ernährung, Wasser, Lebensfreude, Bewegung und Kräuter. Die Kinder entdecken und gewinnen viele neue Eindrücke: vom Kochen und Backen über diverse Wasseranwendungen bis zum Taulaufen, Gurgeln oder Naturerlebnisse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.