08.05.2016, 16:07 Uhr

NATURDENKMAL: die Koniferengruppe in der Prein

Die Koniferengruppe im früheren kleinen Kurpark in Prein an der Rax. (Foto: RAXmedia)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die Koniferengruppe im ehemaligen "kleinen Kurpark" am Preiner Bach in Prein an der Rax wurde im September 2000 als Naturdenkmal besonders geschützt. Zwei Echte Wacholder (Juniperus communis), zwei Sadebäume (Juniperus sabina) und vier mächtige Riesenlebensbäume, drunter ein Ziesel (Thuya plicata) beschatten einen Kinderspielplatz. Da das Areal, auf dem die Koniferenbaumgruppe wurzelt als Bauland gewidmet ist, wurde seinerzeit eine Abgrenzung zwei Meter außerhalb des Traufbereichs des Naturdenkmals fixiert. Hier dürfen auch keine Bänke oder Spielgeräte aufgestellt werden. Die acht Bäume dürften vor rund 120 Jahren gepflanzt worden sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.