26.06.2016, 19:19 Uhr

Die Landschaft vor meinem Fenster

Die Landschaft vor meinem Fenster ist
durchwachsen von
Hausstaubmilben
Monokulturbäumen
hineingepressten Asphaltstraßen
surrenden Stromautobahnen
und einem Bruder.

Gebrüll
lastwagenlaut
fast den ganzen Tag
sie kennt keine Ruhe
Niemals ist sie unsichtbar
immer muss man sie sehen-
sie arbeitet.
Sie tut Tag und Nacht Werk.
Sie ist werkwürdig.

Unbrauchbar ist hier fast nix.
Dort wird noch geträumt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
2.176
Eva Klingler aus Kufstein | 03.07.2016 | 21:34   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.