Alles zum Thema Landschaft

Beiträge zum Thema Landschaft

Lokales
7 Bilder

"Kunst im Turm"

Bei herrlichem Wetter fand am 13.10.2018 um 14:00 die Vernissage im Turm, am Thierberg in Kufstein statt. 8 Künstler stellten ihre Acryl und Aquarellbilder mit dem Thema "Wandern und Landschaft" aus. Die Ausstellung ist noch ein halbes Jahr zu sehen, täglich bis 17:00 Uhr.

  • 18.10.18
Lokales
7 Bilder

Bei einem Föhnsturm auf dem Gaisberg

Ende September hatten wir einen orkanartigen Föhnsturm in Salzburg. Ein Erlebnis dies gemeinsam auf dem Gaisberg mit Windschutzjacke/Hosen, Thermomatte direkt am Gipfelrand zu erleben. Natur pur, wunderschön. Hier einpaar Impressionen davon. Bilder von: Augenblicke aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land

  • 14.10.18
Lokales
Am Hohen Kreuz 2486m
5 Bilder

Freizeit
Danke - BERGSOMMER 2018

Das Wandern und Entdecken der unberührten Alpennatur ist der Trend in diesem Jahr Demut gebietend und erhebend zugleich kaum etwas in der Natur flösst uns soviel Ehrfurcht ein wie der Anblick von Bergen ( Kofi Annan )

  • 14.10.18
  • 1
Lokales
Vertreter von Einsatzkräften, Behörde, Bundesheer und Land Steiermark.

Übung
Murau: "Bestens für die Katastrophe gerüstet"

Land Steiermark, Bundesheer und Einsatzkräfte haben eine zweitägige Übung im Bezirk Murau absolviert. MURAU. Ein verheerender Föhnsturm, dann ein Hochwasser, Kinder sind im Bereich der Tonnerhütte eingeschlossen, die Bahnstrecke unterbrochen. Am nächsten Tag noch ein Gefahrengutunfall im Bereich Neumarkt - das Bundesheer muss eingreifen. Glücklicherweise alles nur fiktiv.  Zwei Szenarien Diese Szenarien wurden am Mittwoch und Donnerstag bei einer integrierten Katastrophenschutzübung im...

  • 04.10.18
Lokales
wannst vo Persenbeug umaschaust
5 Bilder

an der schönen blauen Donau

Es trifft eh net oft zu, dass unsere Donau eine schöne Farbe hat. Heut Vormittag hats einmal gepasst. Und windstill wars a no dazu. Auch die Enten haben den Sonnenschein genossen. Der Wasserstand liegt bei nur ca 2 Meter, er sollte eigentlich um die 3 1/2 Meter sein. Heuer is halt ein sehr trockenes Jahr, speziell in unserer Region hats kaum geregnet.

  • 04.10.18
Freizeit
7 Bilder

Kölnbreinsperre
Kurvenreich und atemberaubend schön

Auf 1.933 m Höhe befindet sich Österreichs höchste Staumauer – die Kölnbrein-Staumauer. Schon die Anreise ist ein kleines Abenteuer: Eine Erlebnisfahrt auf der 14,4 km langen Malta Hochalmstraße, geprägt von Felsentunnel und Spitzkehren.  Eine Besonderheit an der Kölnbreinsperre ist das Berghotel Malta. Es bietet nicht nur den perfekten Ausgangspunkt für Erkundungen rund um den Kölnbrein. Die Malta Hochalmstraße gilt - gerade auch für Biker - als eine der Traumstraßen der Alpen. Sie führt auf...

  • 02.10.18
  • 25
Wirtschaft

Beispielhafte Waldwirtschaft
Staatspreis für die Familie Sturm, Kollerbauer aus Mattsee

MATTSEE (red). Am Freitag wurde der Staatspreis für beispielhafte Waldwirtschaft verliehen. Neun Preisträgerinnen und Preisträger wurden im Heffterhof im festlichen Rahmen für ihre innovativen und nachhaltigen Projekte in der Waldwirtschaft geehrt. Für Salzburg nahm Simon Sturm, Kollerbauer aus Mattsee, die hohe Auszeichnung entgegen. Die Familie bewirtschaftet einen Biobetrieb mit 26 Hektar Grünland und 13 Hektar Wald. „Die Land- und Forstwirtschaft ist mein Leben“, sagt Simon Sturm. Er legt...

  • 02.10.18
Lokales
3 Bilder

Die Gondeln

Jeder kennt die Gondeln von VENEDIG. Aber wer kennt die Gondeln von SPITTAL DRau in Kärnten ?

  • 25.09.18
  • 4
Freizeit
20 Bilder

Kölnbreinsperre

Kölnbreinsperre eine kleine Wanderung unternommen  https://de.wikipedia.org/wiki/Maltakraftwerke#Geschichte

  • 24.09.18
  • 1