28.05.2016, 06:49 Uhr

Eine Pinzgau-Premiere: Die “Hans Paarhammer-Medaille" für Georg Bachmaier

Bgm. Erich Czerny, Vize-Bgm. Hans Leutgeb, Georg Bachmaier, Ehrengast Bezirkshauptmann Dr. Bernhard Gratz, Gaumajor Willi Bacher, Schützenhauptmann Peter Holleis. (Foto: Privat)
KRIMML. Wie jedes Jahr fand auch heuer wieder der Anton Wallner Gedenktag der Krimmler Schützen statt. Nach einem gemeinsamen Kirchgang mit den örtlichen Vereinen, wurde am Anton Wallner Denkmal allen verstorbenen Schützen gedacht und ein Kranz niedergelegt.

Eine Pinzgau-Premiere

Bei dem anschließenden gemütlichen Zusammensein im Saal des Hotel Krimmlerfälle wurden zahlreiche Mitglieder für ihre Verdienste geehrt. Besonders zu erwähnen dabei ist Herr Georg Bachmaier, der ehemalige Hauptmann der Anton Wallner Schützen erhielt vom Landesverband der Salzburger Schützen die „Hans Paarhammer-Medaille“ in Silber. Diese Medaille wurde zum ersten Mal im Bataillon Pinzgau verliehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.