28.07.2016, 13:40 Uhr

Rauris: Kind fiel vom Balkon

(Foto: ÖAMTC)

Presseaussendung der Polizei

RAURIS. Riesiges Glück hatte ein Fünfjähriger, der von einem Balkon im zweiten Stock fiel. Der Bub war auf das Balkongeländer der Wohnung geklettert, weil er einen Ball erreichen wollte. Das Kind hatte mit seinem 8-jährigen Bruder Ball gespielt. Als er den Ball am Balkon erreichen wollte, verlor er das Gleichgewicht und stürzte in die Tiefe auf einen darunter abgestellten Pkw.

Der Rettungshubschrauber brachte das Kind in das Krankenhaus Schwarzach. Dort wurde eine leichte Verletzung durch eine Abschürfung festgestellt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.