28.08.2016, 14:09 Uhr

Countrymusik und "Wildes Kochen"

Hannes Stohwasser alias "Greyhound Jack"
Mauerbach: Klosterwirt |

Die Gewinner der Karten-Verlosung im Bezirksblatt Purkersdorf - das waren die Familien Fuchs, Leiner und Schreiblehner - erfreuten sich an der gelungenen Veranstaltung.

Zur Auftaktveranstaltung des 6. Mauerbacher Kulturherbstes beim Klosterwirt in der Kartause Mauerbach hatte der Kulturverein KUKMI mit Obfrau Renate Preiser und Kassierin Susanne Pitschko geladen. Das alte ehrwürdige Gemäuer des ehemaligen Klosters bildet einen wunderbaren Rahmen für einen Countryabend. Der erfahrene Vollblutmusiker Hannes Stohwasser alias "Greyhound Jack" erfreute mit Oldies und bekannten Westernklängen aus seinem riesigen Repertoire. Wie geplant, präsentierte in der Pause Hubert Kopeszki sein äußerst interessantes Kochbuch "Wildes Kochen". Das Publikum war begeistert und dankte mit viel Applaus für die sehr bekannten Songs zum Tanzen und Mitsingen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.