06.09.2016, 07:27 Uhr

Aufsteiger Arnreit holt gegen Sarleinsbach in der 1. Klasse Nord den ersten Sieg

Arnreit besiegte Sarleinsbach mit 4:2. (Foto: Foto: Manfred Lindorfer)
ARNREIT. Mit einem 4:2-Erfolg in einem flott und stets fair geführten Derby gegen die DSG Union Sarleinsbach gelang in der noch jungen Saison der erste Sieg für Aufsteiger Arnreit. Durch Tore von Michael Furtmüller und Kevin Aiglstorfer (2) konnte sich Arnreit eine komfortable Pausenführung herausschießen.

Nur mehr Ergebniskorrektur

Nach der Pause erhöhten die Gäste den Druck und Stefan Reiter gelang mit einem schönen Weitschuss der Anschlusstreffer. Doch Felix Koblmüller stellt in der 69. Spielminute den Drei-Tore-Vorsprung wieder her. In der 88. Minute konnte Manuel Obergruber mit seinem Tor noch eine Ergebniskorrektur machen, doch letztendlich bleibt es beim verdienten Heimerfolg für die Arnreiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.